Header image
Promi Big Brother 2014

Promi Big Brother – Tag 2: Spanneralarm! Ela spielt verstecken in der Dusche

Der Konflikt zwischen Ronald Schill und Ela Tas scheint keine Eintagsfliege zu sein. Sie möchte von ihm nicht unter der Dusche gesehen werden. Das Versteckspiel beginnt.

Promi Big Brother 2014 Ronald Schill Spanneralarm Ela Tas

(c) SAT.1

Promi Big Brother: Ela Tas hat Angst vor dem Duschen

Ela vertraute sich am Morgen Liz an und erzählte ihr, dass sie ein wenig Angst hat zu duschen, denn der „Schill könnte ja wieder gaffen!“ Sie hatte ja bereits ein Problem mit ihm und sah sich in ihrer Würde verletzt.

Trotzdem gönnte sich die Studentin dann gemütlich im Badeanzug im Luxusbad eine Dusche. Und da war er wieder, der „Richter Gnadenlos“, der ehemalige Innensenator – der Mann, der doch so vom weiblichen Geschlecht angezogen wird. Er, der in Braslien lebt und sie, Ela, die einer brasilianischen Schönheit optisch schon sehr nahe kommt. Es kam wie es kommen musste:

Natürlich völlig „zufällig“ betrat Ronald Schill das Bad. Ela erschrak sich, schrie und versteckte sich hinter einem Stück Stoff, der an der Dusche hing. Liz hörte den Schrei und fragte: „Was ist?“

Schill witzelte: „Nix besonderes, nur Sex!“ Das sollte ein Scherz werden, doch die liebe Ela fand das nicht so lustig, blieb in Deckung und schielte immer mal wieder hinter ihrem Versteck hervor, ob Ronald immer noch im Bad herumstreunte. Genervt stand sie in ihrem Versteck.

Liz kommt Ela zu Hilfe

Endlich verzog sich der Ex-Senator und Ela konnte zu Ende duschen. Im Bademantel kam sie zu Liz: „Ich habe ja nichts dagegen, wenn jemand reinkommt wenn ich Dusche. Aber wenn dann jemand extra da steht und starrt…fies!“

Fraglich ist, ob sich Ronald Schill inzwischen schon einen Spaß daraus macht, Ela in für sie unangenehme Situationen zu bringen. Schlitzohrig genug wirkt er ja, der Herr Richter. Sieht Ela Tas das Ganze zu eng oder sollte Ronald Schill sich etwas zurücknehmen? Schwer zu beurteilen, es ist ja bekannt, dass ein Promi Big Brother-Bad nicht abschließbar ist und das weiß man im Voraus. Aber auch Ronald könnte vielleicht in dieser Zeit das Bad meiden wenn er schon weiß, dass Ela Tas Probleme mit seiner Anwesenheit hat. Was denkt ihr?

Diskutiert das doch in unserem Forum

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare