Header image
Promi Big Brother 2013

Promi Big Brother: Raphaela Salentin geht ins Haus

Und wieder ist ein Kandidat oder eine Kandidatin sicher fürs Big Brother-Haus. Wie bereits allen bekannt, startet die Promi Big Brother-Staffel im Herbst und so langsam werden immer mehr Namen bekannt und mit diesen Personen scheint man fest rechnen zu können. Auch heute wieder, wer sich geoutet hat? Wir stellen sie euch vor!

Raphaela Salentin. Wer? Na, Raphaela eben oder Raphael? Ok, wir machen es nicht so spannend. Raphaela Salentin ist 18 Jahre alt. Die Heimbacherin ist als Raphael auf die Welt gekommen und weiß schon seit acht Jahren, dass sie lieber eine Frau sein möchte. Heute lebt sie in Berlin. Sie strebt eine komplette Geschlechtsumwandlung an.

Promi Big Brother: Raphaela Salentin kam als Junge zur Welt

„Ich habe schon mit zehn Jahren gemerkt, dass ich irgendwie anders bin als die anderen Kinder“ erzählt sie. „Ich wollte zum Beispiel unbedingt auch so ein weißes Kleid anhaben wie die Mädchen, als ich zur Kommunion gegangen bin. Und keinen Anzug wie die Jungs.“ Raphaela möchte auf jeden Fall eine Geschlechtsumwandlung durchführen, sie ist durch und durch Frau. Fühlt wie eine Frau, denkt wie eine Frau, sie ist transsexuell. Anders als Conchita Wurst (momentan bei den „Wild Girls“ zu sehen), ist Raphaela keine Kunstfigur. Sie ist im falschen Körper zur Welt gekommen.
„Ich war auf der Adolf-Kolping-Hauptschule in Nideggen“, erzählt die junge Frau. „Und ich habe eigentlich nie mit einem über meine innere Zerrissenheit und meine Probleme gesprochen, bis ich 16 Jahre alt war. Das war schon sehr schwer für mich. Ich habe immer große Angst vor Ablehnung gehabt.“

Promi Big Brother: Ralphaela Salentin und der große Bruder nun in Berlin?

Es wird schon spekuliert, ob das neue Big Brother-Haus in Berlin stehen wird. Dann hätte es die junge Frau nicht weit, denn auch sie zog nach Berlin. Dort lebt sie ausschließlich als Raphaela, Raphael gehört der Vergangenheit an. In der Großstadt ist das Leben leichter für sie.

Raphaela möchte Schauspielerin werden

„Ich habe nach der Schule keine Ausbildung gemacht“, erzählt sie. „Ich habe im Altenheim gearbeitet, in einem Hotel in Heimbach und in einem Café in Düren. Und jetzt will ich auf die Bühne.“

„Jungfrau sucht die große Liebe“ und nun Promi Big Brother: Raphaela Salentin startet durch

Promi Big Brother - Raphaela SalentinNach dem Trash-Format „Jungfrau sucht die große Liebe“, bei dem sie wohl auch Aufmerksamkeit erregte, hält sie also nun Einzug beim großen Bruder. In „Coffee Break“ von promiflash spricht sie über die bevorstehende Herausforderung: „Ich war total überrascht als ich die Anfrage von SAT.1 erhalten habe, ob ich denn nun bei der Staffel mitmachen möchte.“
Auf die Frage, wie viel sie denn von ihrem ganz besonderen Körper zeigen wolle, antwortet sie: „Ich werd natürlich schon mal im Badeanzug oder Bikini rumlaufen. Ich werds natürlich nicht so machen wie Micaela Schäfer und den ganzen Tag halbnackt da rumlaufen – auch wenn es heiß ist. Ich glaube, man will das Gehänge gar nicht sehen.“

Resümee: Die junge Frau wirkt offen, sympathisch und nicht überdreht. Warten wir ab wie sie sich im Haus geben wird. Sie ist also die zweite Teilnehmerin, die selbst bestätigt, dass sie teilnehmen wird.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.