Header image
Promi Big Brother 2013

Promi Big Brother: Geissens auf der Wunschliste

Promi Big Brother. Geissens, Familie Geiss, Carmen und Robert Geiss. In diesen Tagen fallen immer wieder Namen für die Promiversion von Big Brother. Von vollkommen unrealistischen Vorstellungen wie Angela Merkel bis zu durchaus vorstellbaren, wie Klaus Aichholzer oder Ross Antony.

Promi Big Brother: Geissens. Die reiche, erfolgsverwöhnte Familie ist mit auf der Wunschliste der Big Brother-Fans für die Promiversion vom großen Bruder. Wer sind diese Leute und was fasziniert uns so an ihnen? Ein bisschen verrückt, shoppingsüchtig und stets sich selbst ein bisschen auf den Arm nehmend kennt man die Blondine und ihren meckrigen Ehemann.

Promi Big Brother: Geissens – “ Eine schrecklich glamouröse Familie“

Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse FamilieDie Geissens, Robert und Carmen lassen sich in einer Pseudo-Doku von Kameras begleiten. Der Titel ist „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie“. Während andere Sendungen durchaus Quotenschwierigkeiten haben, sehen sich die Zuschauer diese Familie regelmäßig an. Roooooooooobert, wie ihn seine Frau Carmen nennt, gründete zusammen mit seinem Bruder das Sportbekleidungslabel „Uncle Sam„. Im Januar 1995 verkauften die Brüder ihre Firmenanteile, die jeweils 50 % betrugen, für geschätzte 140 Millionen DM. Eine Menge Geld, das ihnen nun das Leben im Luxus ermöglicht. Immer wieder hört man Pleitegerüchte, doch die werden von den Eheleuten stets bestritten und belächelt.

Die GeisssensAuf der Wunschliste, die SAT.1 nun veröffentlichte befindet sich Robert auf Platz 8 und Carmen auf Platz 9. Würden sie für zwei Wochen ins Haus ziehen, fernab vom gewohnten Luxus? Rooobert müsste auf sein Mittagessen – pünktlich um 13.00 Uhr – verzichten und Carmen auf ihre Friseurbesuche. Sie lässt ausschließlich Friseure an ihr Haar, selbst waschen ist nicht. Die Töchter Davina Shakira und Shania Tyra Maria würden sicher gute Betreuung haben. Meist sind sie zwar mit dabei, wenn Mama und Papa durch die Welt reisen, doch eben nicht immer. Eine Folge ihrer Doku-Soap widmete sich ganz der Suche nach einer passenden Nanny und letztendlich wurde diese dann auch gefunden.

Was meint ihr, sollen die Geissens ins Haus oder würdet ihr lieber drauf verzichten? Stimmt ab.

Sollen die "Geissens" in Promi Big Brother-Haus?

  • Bin mir nicht sicher
  • Ja, das könnte lustig werden
  • Nein, nicht auch noch ins Promi Big Brother-Haus

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

    Deine Meinung zählt!

    Kommentare