Header image
Promi Big Brother 2013

Georgina Fleur – große Töne schon vor Promi Big Brother

Georgina Fleur geht ins Promi Big Brother-Haus. Schon vor ihrem Einzug ist sie anscheinend ein begehrter Interviewpartner. Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe, dass die von sich überzeugte Georgina das Haus am heutigen Donnerstag erstmals betreten wird und die Ersatzkandidatin für David Hasselhoff für die restliche Zeit wird.

Georgina Fleur

Hammer, Bombe, das Ereignis. Georgina Fleur geht nun doch ins Promi Big Brother-Haus. Viel spekulierte man und schon ein paar Mal sah man sie bereits mit ihren Koffern in Begleitung von Cindy aus Marzahn und Oliver Pocher das protzige Haus betreten.

Nun ist es soweit. Oliver Pocher selbst bestätigte das auf twitter und auch die Bild hat eine Bestätigung dafür erhalten. Nun verriet sie im Interview:

„Ich wollte David Hasselhoff!“

und weiter: „Ich hätte ihn gerne selbst getroffen. Der Mann ist ein echter Weltstar. Wenn ich mit dem zusammen im Haus gewesen wäre, hätte ich mich voll an den rangeschmissen und versucht ihn klarzumachen.“

Georgina Fleur freut sich auch auf Marijke Amado

Ein gesundes Selbstbewusstsein hatte die Dame schon immer. Was wohl David Hasselhoff zu diesem offenen Bekenntnis sagen würde? Natürlich gibt es auch Frauen, auf die „Das Sams“ schon gespannt ist, zum Beispiel Marijke Amado„Die wollte ich schon immer mal kennenlernen. Ich habe früher immer die ‚Mini Playback Show‘ gesehen“, sagt Georgina.

In einem exklusiven Video hat sie auch angekündigt, sie würde die Chance nutzen und mit einigen Behauptungen aufräumen, die in der Presse zu lesen waren. Speziell sprach sie die Mallorca-Geschichte rund um ihren Rausschmiss aus einem Nachtlokal an. Wir werden es ja dann hören. Das Video, welches von Oliver Pocher auf Facebook veröffentlicht wurde, könnt ihr euch hier ansehen.

Natalia dürfte sich freuen, sicherlich wird ihr Georgina die ein oder andere Prüfung zukünftig abnehmen. Wie hart und belastbar sie sein kann, haben wir schon im Dschungelcamp erlebt. So schnell macht man eine Georgina nicht platt. Wir dürfen gespannt sein.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare