Header image
BB11 Archiv

Gute Quoten: „Big Brother“ überholt „Das perfekte Dinner“

Für die elfte Big Brother-Staffel läuft es nach wie vor ordentlich und beschert RTL II täglich Quoten auf konstantem Niveau. Für die Freitagsausgabe lief es nun nochmals etwas besser. Waren die Tage zuvor Quoten um die 8,5% die Regel, konnte man gestern sogar 8,9% in der Zielgruppe erreichen. Absolut gesehen lag man mit 0,53 Mio. Zuschauern im Alter von 14 bis 49 allerdings etwas unter dem Niveau der übrigen Wochentage, an denen im Schnitt 0,64 Mio. Zuschauer eingeschaltet haben.
Trotzdem gelang es Big Brother damit nicht nur einen ordentlichen Marktanteil zu erlangen, sondern auch erstmals in dieser Staffel „Das Perfekte Dinner“ auf VOX zu schlagen, das mit 8,2 Prozent seinen schlechtesten Marktanteil in der der Zielgruppe hinnehmen musste. Beim Gesamtpublikum hatte die Koch-Doku mit 1,5 Mio. Zuschauern aber nach wie vor die Nase vorn. Big Brother hingegen musste sich mit 0,78 Mio. Zuschauern und einem Marktanteil von 4,2% zufrieden geben.

Quelle: dwdl.de

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.