Header image
BB11 Archiv

Bitter für Ex-BBler: 9Live verzichtet ab dem 31. Mai auf Quizsendungen

Was macht ein Big Brother-Bewohner, wenn seine Zeit im Haus vorbei ist? Ganz einfach, er geht zu 9Live. Das scheinen sich zumindest zahlreiche Ex-Bewohner gedacht zu haben. Allerdings ist ab dem 31. Mai Schluss mit dem Auffangbecken für perspektivlose Ex-WGler. Wie der Sprecher der ProSiebenSat.1 Media AG Marcus Prosch am Mittwochabend gegenüber DWDL.de bestätigte, wird der Live-Betrieb aus 9Live gestrichen. Betroffen sind davon nicht nur die „Quiz Breaks“, sondern auch diverse Gewinnspiele. Auch wenn die zweifelhaften Gewinnspielchen keine wirklicher Verlust für die Zuschauer sein mögen, so sind sie doch zu einer Art „Markenzeichen“ des Senders geworden.
All zu große Sorgen um die Alidas, Normans, Saschas und Jürgens der Big Brother-Welt braucht man sich wohl trotzdem nicht zu machen. Immerhin gibt es noch den „Ballermann“ und diverse Doku-Soaps.

Quelle: dwdl.de

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare