Header image
BB10 Archiv

Sexy Bewohnerinnen im Blitzlicht!

Und da der Fotograf nun schon einmal da war und die Kulisse auch zu mehr einlud, durften sich im Anschluss an die Männer auch die weiblichen Bewohnerinnen auf ihr Sexy-Fotoshooting freuen. Hatte sich doch das Schnattern und Schrubben des Pools mit Zahnbürsten ausgezahlt, das die weiblichen Bewohnerinnen dem Großen Bruder zum Angebot gemacht hatten, um ebenfalls sexy Pics ihr Eigen nennen zu dürfen. Noch während die Herren vor der Kamera posierten, stylten sich die Frauen im Wohnbereich bereits kameratauglich und warfen sich in sexy Dessous.
Während Manuela eine hautenge Korsage wählte, entschieden sich Jenny und Natascha für eine sexy Kombi mit BH und frechem Panty, welche beide durch Overknee-socks und High Heels raffiniert ergänzten. Anne verdeckte kleine Hüftpölsterchen mithilfe eines Pareos und machte somit keine schlechte Figur. Wie schon bei den Herren posierten die Damen zu Beginn erst einmal gemeinsam zu verschiedenen Ideen des Fotografen und wirkten zusehends gelöster im Umgang mit ihrem Modeljob. Auch bei den Damen wurden unterschiedliche Requisiten verwendet, um die sexy Models in all ihrer Pracht zur Geltung zu bringen. Anders als die Herren legten die Damen während des Shootings Accessoires an und wieder ab, wechselten außerhalb des Matchraums ihr Outfit von Dessous auf Bikini und verwickelten den Fotografen immer wieder in private Gespräche über sich selbst. Nach den „Palmen-Pics“ standen wie vorher auch die „Badespaßutensilien-Pics“ auf dem Blitzlicht-Programm.
Gerade Manuelas Gelenkigkeit, sich im Stand wie bei der Biellmann-Pirouette ein Bein mit beiden Händen von hinten über den Kopf zu ziehen oder ihre anderen akrobatischen Fähigkeiten begeisterten den Fotografen. Auch die Damen nutzten im Anschluss auf die Gruppenfotos jeweils einzeln die Chance auf Solobilder. Nach Manuela, Natascha und Jenny hatte Anne den finalen Auftritt, die jedoch wegen ihrer Pigmentstörung auf Mehrfachbilder verzichtete. Im Vergleich zu den Männern, die das Shooting ruckzuck durchgezogen haben, dauerte das Fotovergnügen der weiblichen Bewohner zwecks ständiger Umzieh- und Gesprächsunterbrechungen unverhältnismäßig länger! Gerade Manuela schien während des Fototermins vollkommen in ihrem Element und plauderte, von der Fototapete inspiriert, über Reiseziele ihrer Kreuzfahrerkarriere. Sichtlich begeistert verließen die Frauen am Ende den Matchraum und teilten den Männern ihre Fotoerlebnisse mit.
Welche Überraschungen noch auf die Bewohner warten und wie es in der TV-WG weiter geht, erfahrt ihr wie immer hier bei BBfun.de!



Quelle: BBfun.de

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare auf Facebook



Kein Facebook-Account? Dann besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.