Iris Klein

56, Reality-Star

Foto: Sat.1/Nadine Rupp
Raus am 01.12.2023
Springe zu: Kommentare

Promi Big Brother 2023: Iris Klein als Kandidatin in Staffel 11 (Sat.1)

„Ich fürchte mich vor nichts!“

Promi Big Brother 2023 Kandidatin Iris Klein

Promi Big Brother 2023 Kandidatin Iris Klein kennt sich in der Big Brother-Welt aus, denn sie wagte zur zehnten Staffel schon einmal das Wagnis TV-WG. Seither ist viel passiert: Iris hat an zahlreichen TV-Formaten teilgenommen – sei es das Dschungelcamp oder das Sommerhaus der Stars. Nicht weniger öffentlich lief dann die Trennung von ihrem Mann ab, dem sie öffentlich vorwarf sie zu betrügen. Beide trennten sich und eine massive Schlammschlacht ging damit einher. Bei der elften Staffel Promi Big Brother treffen die beiden erstmals nach neun Monaten wieder aufeinander – vor laufenden Kameras.

Iris Klein im offiziellen Sat.1-Interview

Was bringst Du für die neue Staffel „Promi Big Brother“ mit?

Mich! Außerdem viel Ehrgeiz und natürlich Entertainment.

Was hast Du Dir für Deine Zeit bei „Promi Big Brother“ vorgenommen?

Ich habe mir vorgenommen, Spaß an „Promi Big Brother“ zu haben, mich selbst so zu zeigen, wie ich bin und natürlich zu gewinnen.

Was erwartest Du Dir von Deiner Zeit bei „Promi Big Brother“?

Ich erwarte mir, dass ich coole neue Leute treffe und diese Herausforderung meistere.

Es ging bei „Promi Big Brother“ schon in den Keller, in die Kanalisation oder ins Weltall. Wie stellst Du Dir das Haus in diesem Jahr vor? Was würdest Du Dir wünschen und was wäre Dein Alptraum?

Ich glaube, dieses Jahr wird es komplett anders. Ich hoffe natürlich auf viel Luxus, denke aber, das wird es nicht geben. Mein Horror wäre es, wenn ich hungern müsste.

Lieber Luxus oder lieber in einem Bereich mit Verzicht?

Lieber in den armen Bereich, da purzeln die Kilos (lacht).

Du begibst Dich unter 24-stündige Kamerabeobachtung, die Zuschauer:innen können über Joyn jederzeit live dabei sein, Du wirst mit fremden Menschen auf engem Raum leben und auf vieles Alltägliches verzichten müssen. Wovor hast Du den größten Respekt?

24-stündige Kamerabeobachtung bin ich ja bereits gewohnt. Ich habe jahrelange Erfahrung in diesem Bereich und fürchte mich vor nichts.

Hast Du WG-Erfahrung?

Ja klar! Ich habe eine große Familie und schon mehrere Formate gedreht.

Gibt es ehemalige „Promi Big Brother“-Bewohner:innen, die eine Art Vorbild für Dein Leben im Haus darstellen könnten?

Mein Freund Klaus! (Anm.: „Porno-Klaus“, mit dem Iris Klein 2010 gemeinsam bei „Big Brother“ lebte)

Hast Du Dich mit ehemaligen Bewohner:innen vielleicht schon mal über „Promi Big Brother“ ausgetauscht?

Nicht direkt, ich durfte ja nicht über meine Teilnahme reden. Ich habe aber bei dem ein oder anderen Mal nachgehorcht.

Was unterscheidet „Promi Big Brother“ Deiner Ansicht nach von anderen Reality-Formaten, an denen Du teilgenommen hast?

Man ist rund um die Uhr zu sehen und muss auf jedes Wort achten.

Deine Kampfansage an Deine Mitbewohner:innen!

Keine Party ohne Mutti!

Deine Meinung zählt!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meiste Stimmen
Inline-Kommentare
Alle Kommentare ansehen
Sylvia

Als Iris mit Peter im Badezuber saß sagte sie, sie könne nichts schönes berichten, es hätte in den 20 Jahren keine schöne Zeit gegeben.🤔
Schon der Hammer…
Ja warum heult sie denn dann rum ? Dann kann sie doch froh sein, dass sie getrennt sind.

Marie

Wollte Iris nicht eigentlich eine …Bombe…platzen lassen 🤔?

Jolly

Vielleicht war die Bombe, wie sie sich mit Ihrem flach liegenden imaginären Freund, kennengelernt hat 😂😂😂

jürgen

der einzige promi is jürgen der rest nicht mal c klasse wert

Rena68

ja, und der glaubt das auch noch

Heike Meyer

Man kennt da kaum eine nur die Kleins / Onkel jürgen/Patricia blanco/Matthias….Den Zickenkrieg zwischen Iris und Peter muss man nicht mehr miterleben war alles in der zeitung//Das erste mal das Marlen HUFEN WIRKLICH NERVT

Sylvia

Was ist denn nun mit der Bombe die platzen soll ? 🤔🙄

Heidilein

Ich hoffe, sie bleibt fair

Ricky

Das hat ca 30 Minuten funktioniert. Dann hat sie schon angefangen, böse Sprüche zu lassen. “Peter ist kein guter Handwerker”.
“Soll er da schlafen, dann kann ich ihm ins Gesicht furzen.”.
Sie vergleicht sich mit einem verprügelt Hund aus dem Tierheim. Weil er ihr in ihren Augen alles genommen hat.

Woozi3

Stell dir einfach mal vor, dass nach 20 Jahren Ehe sich dein/e Frau/Mann in eine jüngere attraktive Person verknallt, während eines Urlaubs, und du das durch Urlauber (alias RTL), die im selben Hotel sind, erfährst – wenige Tage später gibt es dann Whatsapp Leaks, wo dein Ehepartner offensichtlich verliebt ist und auch eine Videobotschaft, wo die Person es auch zugibt sich verknallt zu haben. Ich finde dass sie sich zurückhält, vermutlich weil sie noch Gefühle für ihn hat. Bin kein Iris Fan, sie ist sehr selbstverliebt, aber in dieser Sache ist es ganz deutlich wer Recht hat. Ich glaube ihr… Weiterlesen »

Coco

Woozi3 Richtig tolle Worte!!!!So denke ich auch Ich denke sowas sollte wie mindestens Körperverletzung strafbar sein obwohl das viel schlimmer ist .Das ist wie als ob,, Dein Haus und alles was du hast verbrannt oder überflutet wird….. wenn Du aber mit dem Partner mit dem du 20 jahre lang gelebt hast da stehst ist alles nicht so schlimm ….aber wenn einer geht dann ist das wie,, Halb-Tod nach 5 Jahren ist das schlimm und nach 20 ? dann ist man wie eine Person . Ich verstehe nicht wie kann man da überhaupt noch anders denken….ich mag Daniela Ihre Tochter—– sie… Weiterlesen »

Coco

Ich glaube auch diesen Vergleich mit dem ,,Hund aus dem heim´ weil so sind die Frauen die es erlebt haben oder noch schlimmer und wenn da noch ne andere person im spiel ist die dein Mann angeblich liebt dann gibt es nur ein schlimmeren schmerz und das ist wenn ein Dein Kind leidet sonst gibt es keinen.....also sehr vorsichtig sein mit den ,,Klein´en männlein der nun erst nach 20 jahren seine richtige größe gezeigt hat .Ich glaube auch das kennen auch 90% frauen. nein 99%

..

Einzug:

20.11.2023

Auszug:

01.12.2023

11

Tage

im Big Brother-Haus