Thema: 'BBUSA15' .

BBUSA: Das große Finale der 15. Staffel

Nachdem am Sonntag in den USA lediglich ein Rückblick zu sehen war, stand am Mittwoch das große Finale der 15. Staffel an. GinaMarie, Spencer und Andy kämpften darin um das Preisgeld von 500.000 Euro.

BBUSA: Die Finalisten stehen fest

Gut gelaunt und mit einem strahlendem Lächeln begrüßte Big Brother USA-Moderatorin Julie Chen die Zuschauer zu einer besonderen Ausgabe von Big Brother. Es sollte nicht nur entschieden werden, wen Andy nominiert hat, sondern auch, wer am Ende das Haus verlassen muss. Die Finalisten stehen nun bereits fest...

BBUSA: Zwei Bewohner nach Double Eviction raus

Eine Big Brother Double Eviction-Night ist immer etwas ganz Besonderes. In einer Stunde Big Brother USA wird ein Nominierter rausgewählt, ein neuer HoH gewählt, erneut nominiert, ein Veto ausgespielt und erneut rausgewählt - quasi eine Woche Big Brother USA in nur einer Stunde. Heute war es wieder einmal so weit...

BBUSA: „The Exterminators“ setzen ihre Mission fort

Mit der Nominierung von Amanda und McCrae hat GinaMarie nicht nur zwei starke Bewohner nominiert, sondern auch zwei Konkurrenten auf dem Weg zur Siegprämie von 500.000 Dollar. Dass dies beiden nicht gefällt ist ganz klar. Daher haben sie bei der Power of Veto-Competition alles gegeben, um sich von der Liste zu nehmen. Wie der Kampf endete, lest ihr bei uns.

BBUSA: Der größte Komplott der Staffel

Vergangenen Donnerstag musste Aaryn ihre Koffer packen und ins Jury-Haus umziehen. Ein neuer HoH stand am Ende allerdings noch nicht fest. Doch heute erfahren wir, wer die Competition für sich entscheiden konnte und welche zwei Bewohner auf die Nominierungsliste landeten.

BBUSA: Aaryn oder Andy – Wer musste gehen?

Eine weitere Woche im amerikanischen Big Brother-Haus geht zu Ende. Aus Elissas Plan, McCranda ein für alle Mal zu beenden, wurde jedoch nichts. Amanda gewann das PoV und konnte sich und ihren Pizzajungen schützen. Stattdessen muss nun Andy neben Aaryn um seinen Verbleib zittern.

BBUSA: Krieg im Big Brother-Haus

Zum ersten Mal in der Geschichte von Big Brother USA konnte ein Mitglied der Jury darum kämpfen, wieder ein vollwertiger Bewohner zu werden. Judd konnte sich dabei gegen seine Mitbewohner durchsetzen und spielt nun wieder um 500.000 Euro. Er hat auch direkt eine neue Verbündete gefunden: Elissa. Die sicherte sich in dieser Woche den Titel des HoH und nominierte McCrae und Aaryn.

BBUSA: Helen per Videobearbeitung aus der Sendung entfernt

Die amerikanische Big Brother-Fangemeinde diskutiert derzeit über eine Kuriosität in der vergangenen Sonntagsausgabe. CBS zeigte dort eine Szene, die vor Helens Auszug am Donnerstag stattfand und in der Helen nachträglich entfernt wurde. Wir begeben uns auf die Suche nach Gründen für diese merkwürdige Darstellung.

BBUSA: Ein Ex-Bewohner zurück im Haus

Wenn für einen Bewohner Big Brother vorbei ist, besteht selten die Möglichkeit, seinen Aufenthalt fortzusetzen. Big Brother USA bietet vier Ex-Bewohnern nun die Gelegenheit dazu. Wir verraten, was die Juroren für einen Wiedereinzug tun mussten und wer es letztendlich zurück ins Haus geschafft hat.

BBUSA: Welches Jury-Mitglied zieht wieder ins Haus?

"Expect the unexpected" ist ein Motto bei Big Brother, das immer wieder zum Tragen kommt. So auch aktuell: Nach der aktuellen Rauswahl dürfen vier Juroren darum kämpfen, wieder ins Haus einziehen zu dürfen.

BBUSA: Gelingt den Bewohnern „the big move“?

Mit der Nominierung von Helen und Elissa, hat Aaryn einen mutigen Schritt gewagt. Sie stellt sich gegen Bewohner, die sie eigentlich mag, um die eigene Allianz zu schützen. Doch gelingt es ihr, den Plan umzusetzen und Helen aus dem Haus zu kicken? Wir fassen die Geschehnisse zusammen.

BBUSA: Wirft der erste Bewohner einfach hin?

Bittere Tränen im Haus, nachdem eine Bewohnerin durch die Blume verkündete, dass sie lieber zuhause statt im (Jury-)Haus wäre. Welche Konsequenzen dies für die Bewohner hat und wer letztlich nominiert wurde, haben wir für euch zusammengefasst.

Seite 1 von 3123