Promi Big Brother 2020
Promi Big Brother 2020 Claudia Senay

© Sat.1

Promi Big Brother 2020 Claudia Kohde-Kilsch verteidigt Senay Gueler: Er ist hochintelligent

Die Moderatoren von Promi Big Brother 2020 sparen nicht mit Kritik an Senay Gueler. Claudia Kohde-Kilsch, kann diese nur bedingt nachvollziehen. Im Interview nach ihrem Auszug verteidigt sie den Szene-DJ.

Am Montag waren die Zuschauer im Rahmen eines Beliebtheitsvotings für die erste Nominierung von Promi Big Brother 2020 zuständig. Claudia Kohde-Kilsch und Udo Bönstrup erhielten die wenigsten Anrufe und landeten somit auf der gefürchteten Exit-Liste. Anschließend mussten die Bewohner bei einer geheimen Abstimmung im Sprechzimmer entscheiden, wer raus soll.

Promi Big Brother 2020: Claudia Kohde-Kilsch ist raus

Einen klaren Favoriten für den Auszug hatten die Kandidaten nicht, mit 7:6 Stimmen (eigentlich 8:6 Stimmen) musste Claudia Kohde-Kilsch Promi Big Brother 2020 verlassen. Senay Gueler, der in den letzten Tagen für ordentlich Stunk im Märchenwald sorgte und wohl Exit-Favorit der Bewohner ist, durfte dagegen bleiben. Viel mehr noch: Als einer der fünf beliebtesten Bewohner durfte er sogar ins Märchenschloss umziehen.

Für einige Fans sorgte diese Entscheidung für Verwunderung. Schließlich fiel er in den ersten Tagen von Promi Big Brother 2020 mehr mit seinem explosiven Temperament anstatt einer einfühlsamen Seite auf. So kritisierten die Fans, aber auch die Moderatoren seinen einschüchternden Umgang mit den jüngeren Damen im Märchenwald.

Promi Big Brother 2020: Senay Gueler ist hochintelligent

In ihrem ersten Interview nach dem Auszug verteidigte die rausgewählte Claudia Kohde-Kilsch nun ihren Ex-Mitbewohner gegen zu harsche Kritik. Dass es Streit gibt, habe auch sie mitbekommen. Aber: „Senay hat mir gesagt, dass er mich gerne mag. Ich mag ihn auch gerne.“ Seine aufbrausende Art führt die ehemalige Tennisspielerin auf den Nikotinentzug zurück. Deshalb war sie auch bereit, die ersten erspielten Goldtaler gegen eine Packung Zigaretten einzutauschen und auf mehr Schokolade fürs Team zu verzichten.

Dass Jochen Bendel und Melissa Khalaj ihm immer wieder negative Attribute zuschrieben, ließ sie kalt. Sie blieb eisern bei ihrer Meinung zum Szene-DJ. „Er ist ein Exemplar für sich. Er ist hochintelligent, mit ihm kann man super Gespräche führen“, so Claudia Kohde-Kilsch. „Er hat auch gesagt, es ist nicht wegen uns. Er kämpft dann mit sich und der Welt.“

 

Aktuelle Sendezeiten von Promi Big Brother 2020
täglich um 22:15 Uhr live in Sat.1 sowie freitags und montags schon 20:15 Uhr
ab 24. August: Ausstrahlung täglich um 20:15 Uhr

Mehr zu diesem Thema

Werbung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche alternativ unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt dort  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.