Header image
Promi Big Brother 2018

Promi Big Brother 2018 Kandidaten: Das sind die Bewohner aus Staffel 6

Die sechste Staffel Promi Big Brother kam 2018 mit zahlreichen Namen daher, die dem einen oder anderen vielleicht nichts sagen. Wir fassen zusammen, wer als Promi Big Brother 2018 Teilnehmer in die berühmteste TV-WG der Welt eingezogen ist und woher man die Teilnehmer vielleicht kennen könnte.

Promi Big Brother Kandidaten 2018 v2

(c) SAT.1 / Marc Rehbeck / Willi Weber

Promi Big Brother 2018 Kandidaten: Diese Stars sind dabei

Welche Promi Big Brother 2018 Kandidaten zum Start im Spätsommer bei Sat.1 in die TV-WG ziehen, war lange Zeit nicht bekannt. Schon Wochen vor dem Einzug wurde in der Presse wild darüber spekuliert, welche Kandidaten bei Promi Big Brother 2018 mitmachen. Wir fassen zusammen, welche Teilnehmer tatsächlich bei der sechsten Staffel Promi Big Brother dabei waren, denn auch in diesem Jahr gab es wieder einige Falschmeldungen wie Bachelor Oliver Sanne oder Martin Rose, der schon Kandidat bei Schwiegertochter gesucht war. Ein Klick auf den Namen bringt euch im Artikel zu weiteren Informationen der Promi Big Brother 2018 Bewohner:

Alle Promi Big Brother-Kandidaten 2018:

Promi Big Brother Kandidaten 2018: Silvia Wollny unter den Bewohnern

Promi Big Brother 2018 Silvia Wollny

(c) SAT.1/Marc Rehbeck

Schon seit 2011 verfolgt RTL II den Alltag der Großfamilie – in den ersten Jahren bestehend aus Mutter Silvia, Vater Dieter und den acht Kindern Sylvana, Sarafina, Jeremy-Pascal, Sarah-Jane, Lavinia, Calantha, Estefania und Loredana.

Abseits von Familienglück (und -stress) gehört nun Siliva Wollny zu den Promi Big Brother Bewohnern 2018.

Der Achtfach-Mutter dürfte der Aufenthalt in der TV-WG vermutlich wie ein Wellness-Urlaub vorkommen. Positiver Nebeneffekt dürfte zudem noch die Gage sein, die man als Promi BB-Teilnehmer kassiert. In den vergangenen Jahren waren Beträge jenseits fünfstelliger Summen durchaus realistisch.

Promi Big Brother Kandidaten 2018: Alphonso Williams mit dabei

(c) SAT.1/Marc Rehbeck

Alphonso Williams erlangte in Deutschland Bekanntheit durch seine Teilnahme bei Deutschland sucht den Superstar. Er gewann das Format und wurde Sieger der 14. Staffel der RTL-Show. Nach seiner Teilnahme wurde die Altersgrenze der Sendung auf 30 Jahre festgesetzt.

Der gebürtige US-Amerikaner, der aus dem Bundesstaat Michigan kommt, zog 1980 im Rahmen seiner militärischen Tätigkeit nach Deutschland und wurde hier ansässig. Mit seinem Sohn hat der 55-Jährige eine Plattenfirma gegründet und veröffentlichte schon vor seiner DSDS-Teilnahme einige Songs.

Erste Auftritte im deutschen Fernsehen hatte Alphonso Williams bereits 2008 als er bei “Das Supertalent” teilnahm. Mit Promi Big Brother dürfte ihm der nächste Schritt zu einer noch größeren Bekanntheit gelingen.

Chethrin Schulze: Von der Love Island-Villa in die Sat.1-WG

Chethrin Schulze Promi Big Brother 2018

(c) SAT.1/Marc Rehbeck

Eine, die sich bestens mit Dauerüberwachung im Dienste der Fernsehunterhaltung auskennt, ist Chethrin Schulze, die lebenfalls zu den Promi Big Brother 2018 Kandidaten gehört. Die blonde Buchhalterin aus Berlin gehörte im vergangenen Sommer zu den ersten Teilnehmern der RTL2 Dating-Reality Love Island, die als eine Art weiterentwickeltes Big Brother beschrieben werden kann. Wie beim Reality-Dino Big Brother wird auch dort eine Gruppe von Personen 24 Stunden am Tag von Kameras überwacht. Bei der neuen RTL2-Show sind die Teilnehmer jedoch angehalten, schnellstmöglich einen Partner zu finden, um weiterhin in der Love Island-Villa bleiben zu dürfen. Den hatte Chethrin Schulze in der Sendung zwar zunächst gefunden, das Märchen von “Barbie und Ken” sollte aber nicht wahr werden. Nach der Staffel hat ihr Partner Mike sie für Gewinnerin Elena verlassen.

Und es war nicht die erste RTL2-Show, an der sie teilgenommen hat. 2016 war sie bereits bei Curvy Supermodel auf dem Sender zu sehen – damals jedoch noch mit 14 zusätzlichen Kilos.

Vom Bachelor zum Großen Bruder: Daniel Völz bei Promi BB

(c) SAT.1/Marc Rehbeck

Dass Daniel Völz irgendwann einmal in Funk und Fernsehen zu sehen ist, dürfte bei seiner Familie kein Wunder sein. Zu dieser gehören nämlich mit seiner Mutter Rebecca Völz, seinem Großvater Wolfgang Völz und seinem Onkel Benjamin Völz einige bekannte Schauspieler und Synchronsprecher. Überraschend ist allenfalls, dass Daniel Völz sein Debüt bei der RTL-Show Der Bachelor gab, wo er seine Traumfrau suchte, letztlich aber nicht fand. Nun versuchte er sich als Kandidat für Promi Big Brother 2018.

Karl-Heinz Fürst von Sayn-Wittgenstein unter den Promi BB-Bewohnern 2018

Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein Promi Big Brother 2018

(c) SAT.1/Marc Rehbeck

Nicht nur die jüngeren Teilnehmer bei Promi Big Brother können häufig auf eine große Karriere in diversen Reality-Formaten blicken. Auch ältere Herrschaften geben sich gerne als Protagonisten für solche Sendungen her. Darunter auch Karl-Heinz Fürst von Sayn-Wittgenstein, der ebenfalls zu den Promi Big Brother-Kandidaten 2018 gehört. Schon in den 90ern trat er bei der Traumhochzeit mit Linda de Mol oder April April mit Frank Elster als Lockvogel auf. Sein erstes eigenes Format bekam er 2009 bei kabel eins, wo er zwei Jahre lang als „Der Immobilienfürst“ zu sehen war. Der große Durchbruch gelang ihm jedoch erst bei VOX. 2014 war er erstmals bei „Goodbye Deutschland“ auf dem Sender zu sehen, später erhielt er mit „Der Fürst aus Mallorca“ und „Fürst Heinz“ eigene Formate. Erst in diesem Jahr nahm er zudem in der RTL2-Show „Promis auf Hartz IV“ teil.

Karl-Heinz Richard Fürst von Sayn-Wittgenstein ist zudem gut mit Costa Cordalis befreundet. In Luxemburg gründete der 64-Jährige zusammen mit dem Sänger die Royal Body Concept S.A., die unter anderem eine Fitnessstudio-Kette betreibt.

Sophia Vegas: Promi Big Brother-Teilnahme ist ein Abenteuer

Sophia Vegas Promi Big Brother 2018

(c) SAT.1/Marc Rehbeck

Sophia Wollersheim, die inzwischen Sophia Vegas heißt, lebt in Los Angeles, wo sie das Sushi-Restaurant Beji Sushi eröffnet hat. Nun kehrt sie jedoch für einige Zeit zurück nach Deutschland – und zwar als Promi Big Brother 2018 Kandidatin. Nachdem sie sieben Jahre lang mit Ex-Bordellbetreiber Bert Wollersheim verheiratet war und durch die RTL2-Sendung “Die Wollersheims” auch deutschlandweite Bekanntheit erlangte, nahm sie an verschiedenen TV-Formaten teil – darunter “Wild Girls – Auf High Heels durch Afrika” und “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!”. Das Dschungelcamp verließ Sophia Wollersheim als Zweitplatzierte. Schlagzeilen machte sie seither durch ihre drastischen Schönheitsoperationen. So ließ sie sich etwa vier Rippen entfernen, um eine schlankere Taille zu erhalten.

Pascal Behrenbruch ist bei Promi BB 2018 dabei

Pascal Behrenbruch Promi Big Brother 2018

(c) SAT.1/Marc Rehbeck

Meisterliche Verstärkung für das Promi Big Brother-Haus 2018 verspricht Pascal Behrenbruch. Der heute 33-Jährige schaffte es nicht nur mehrfach zum deutschen Jugend- und Juniorenmeister im Sperrwurf und Zehnkampf, sondern brillierte auch auf internationaler Ebene. 2012 wurde der Leichtathlet Europameister im Zehnkampf. Danach ging es mit seiner Karriere jedoch herab, eine Top 10-Platzierung bei den Weltmeisterschaften 2013 in Moskau verfehlte er. An der Qualifikation zu den Olympischen Spielen in Rio 2016 konnte er aufgrund eines Muskelfaserrisses am Oberschenkel gar nicht erst teilnehmen.
Nun versucht Pascal Behrenbruch sein Glück außerhalb des Sports und mischt als einer der Promi Big Brother 2018 Kandidaten bei der sechsten Staffel der Promi-Show mit.

Mike Shiva unter den Promi Big Brother-Bewohnern

Mike Shiva Promi Big Brother 2018

(c) SAT.1/Marc Rehbeck

Mit Mario-Max zu Schaumburg-Lippe zog bereits ein Hellseher ins Promi BB-Haus, nun zieht mit Mike Shiva nach. Der 54-jährige Kartenleger aus der Schweiz war zu Beginn der 2000er-Jahre unter anderem in den Astro-Sendungen von BTV4U zu sehen, der von Ober-Guru Thomas G. Hornauer geleitet wurde. Inzwischen betreibt Mike Shiva mit Shiva.tv seinen eigenen Astrokanal in der Schweiz. Dort wurde aufgrund seiner schrillen Persönlichkeit auch der Privatsender 3+ auf den Hellseher aufmerksam und pilotierte mit ihm eine Dokusoap.
Die ging zwar nicht in Serie, dafür kann sich Mike Shiva nun als Promi Big Brother 2018 Kandidat einer größeren Öffentlichkeit in Sat.1 präsentieren.

Bestätigte Bewohnerin: Nicole Belster-Boettcher

(c) SAT.1/Marc Rehbeck

Nicole Belster-Boettcher qualifiziert sich nicht nur als Tochter der Schauspielerin Grit Boettcher für Promi Big Brother 2018. Die heute 55-Jährige stand in der Vergangenheit auch schon selbst des Öfteren vor der Kamera.

Einem größeren Publikum wurde sie besonders durch ihre Rolle der Sandra Behrens in der ARD-Soap Marienhof bekannt, in der sie von 1995 bis 1997, 1999 bis 2009 sowie einige Monate im Jahr 2010 zu sehen war.

Gastrollen hatte Nicole Belster-Boettcher zudem auf dem Traumschiff und im Tatort, während sie beim Musiksender VIVA2 auch als Moderatorin tätig war. 2018 meldete sie sich nun als eine von zwölf Promi Big Brother-Kandidaten zurück.

Umut Kekilli: Ersatzkandidat bei Promi Big Brother 2018

Umut Kekilli Promi Big Brother 2018 Kandidat

(c) SAT.1/Willi Weber

Promi Big Brother Kandidat Umut Kekilli zog nicht als einer der ersten Bewohner in das zweigeteilte Sat.1-Haus. Er kam als Ersatzkandidat zum Zuge, nachdem Fürst Heinz die TV-WG schon nach kurzer Zeit wieder verlassen hatte. Karriere machte Umut Kekilli als Profisportler. Der Fußballer spielte schon in seiner Jugend für Bayer 04 Leverkusen und wechselte später dann auch in die Türkei, um dort professionell Fußball zu spielen.

Bekannt sein dürfte Promi BB-Bewohner Umut Kekilli auch durch seine Beziehung mit Natascha Ochsenknecht, die ebenfalls schon Erfahrungen mit dem Format Promi Big Brother gemacht hat. Noch 2015 nahmen Natascha und er an der Tanzshow “Stepping Out” teil. Nun muss er als Promi Big Brother Kandidat alleine zeigen, was in ihm steckt…

Cora Schumacher: Promi Big Brother-Kandidatin statt Rennfahrerin

Promi Big Brother 2018 Cora Schumacher

(c) SAT.1/Marc Rehbeck

Cora Schumacher hatte gegenüber der Bild-Zeitung schon selbst zugegeben, zu den Bewohnern der sechsten Staffel zu gehören – ohne dass Sat.1 ihre Teilnahme überhaupt schon bestätigt hatte. Bekannt geworden ist die 41-jährige Blondine als Ehefrau von Ralf Schumacher, von dem sie jedoch seit 2015 geschieden ist. Aber sie ist nicht nur die Ex-Frau eines Rennfahrers, sondern ist auch schon selbst Rennen gefahren. So ging sie unter anderem bei der Mini Challenge und dem Seat Leon Supercopa an den Start.

Erste Reality-Luft durfte Cora Schumacher 2015 bei Let’s Dance schnuppern, wo sie es aber nur bis in die zweite Sendung geschafft hat. Ob sie es als eine von zwölf Promi Big Brother 2018 Kandidaten zu einer besseren Platzierung schafft?

Katja Krasavice gehört zu den Promi BB-Bewohnern 2018

(c) SAT.1/Marc Rehbeck

Sex Sells – das kann YouTube-Star Katja Krasavice nur bestätigen. Mit ihren Videos zu den Themen Sexualität und Lifestyle erreicht die 21-jährige aus Leipzig auf dem Videoportal bereits mehr als eine Millionen Abonnenten und über 300 Millionen Vidoeabrufen.

So berichtet sie beispielsweise über ihre Erfahrungen bei einem Pornodreh, bei dem sie jedoch nur Regie führte und nicht als Model zu sehen war. Katja zählt aber nicht nur zu den erfolgreichsten YouTube-Produzenten in Deutschland, sondern auch zu den kontroversesten. Kritik erntet sie dabei nicht nur für ihre erotischen Inhalte und fragwürdigen Versprechungen, sondern auch für ihre meist irreführenden Videotitel.

Auch abseits von YouTube ist Katja Krasavice inzwischen unterwegs. Mit „Doggy“ und „Dicke Lippen“ hat sie zwei Singles auf den Markt gebracht, die es bis in die Top 10 der deutschen Singlecharts schafften.

Promi Big Brother 2018 Kandidaten: Johannes Haller mit dabei

Johannes Haller Promi Big Brother 2018

(c) SAT.1/Marc Rehbeck

Auch Johannes Haller nimmt als Promi Big Brother 2018 Kandidat an der Sat.1-Realityshow teil. Der 30-Jährige arbeitet eigentlich als Außendienstmitarbeiter in der Baumaschinenbranche, doch im TV ließ er sich schon mehrmals sehen. So nahm er 2017 bei “Die Bachelorette” teil und versuchte das Herz von Jessica Paszka für sich zu gewinnen. Da dies nicht klappte, setzte er im Frühjahr nach: Er begab sich als “Bachelor in Paradise” erneut auf Liebessuche. Nach der Show hat’s dann sogar geklappt: Er ist seither mit Yeliz Koc zusammen. Mit einer Teilnahme bei Promi Big Brother dürfte der smarte Bachelorette-Kandidat nicht nur einige Frauenherzen höher schlagen lassen, sondern selbst auch ein wenig Kohle einsacken. Laut Bild-Zeitung solle er für seine Teilnahme als Promi Big Brother Kandidat ganze 35.000 Euro kassieren.

Johannes Haller kommt aus Ravensburg, lebt aber im baden-württembergischen Überlingen.

Promi Big Brother 2018: Start im August

Mit Promi Big Brother 2018 startete Sat.1 in diesem Jahr in die nunmehr sechste Staffel. “Promi Big Brother bleibt das Highlight im Sommer zum Start in die Herbst-Saison”, hieß es schon im Februar von Sat.1-Senderchef Kaspar Pflüger (BBfun.de berichtete). Am 17. August fand der Staffelauftakt statt.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.