Big Brother 2020
Big Brother Big Boss Philipp

© Sat.1

Big Brother 2020 Wer ist heute nominiert? Philipp ist als Big Boss geschützt

Die Big Brother-Wochenaufgabe ist zu Ende. Michelle und Philipp sind nach eine Reihe an Duellen als „Big Brother Big Boss“ in ihren Häusern hervorgegangen. In einem finalen Duell gewann Philipp den Titel "Big Boss der Bosse" und kann damit heute nicht nominiert werden.

Für das Big Brother-Ranking können die Zuschauer die Bewohner in dieser Woche auch in der Kategorie „taktisch“ bewerten. Und Taktik ist in dieser Woche ganz besonders gefragt.

Big Brother Big Boss: Wer gewinnt Schutz vor der Nominierung?

Die Bewohner können im Rahmen der Wochenaufgabe nämlich Schutz vor der nächsten Nominierung gewinnen. Dazu müssen sie mit klugen Entscheidungen und vollem Geistes- und Körpereinsatz die „Big Brother Big Boss“-Schärpe gewinnen und anschließend jeden Tag aufs Neue in Duellen verteidigen. Den Gegner für diese Zweikämpfe darf jeder Big Boss anhand eines schwammigen Hinweises selbst wählen. Die beiden Bewohner, die am Montagabend die Schärpe tragen, dürfen dann in einem finalen Duell um den Nominierungsschutz spielen.

Zu den ersten Trägern der Schärpe wurden Tim und Gina ernannt, da sie die das Ranking in ihren jeweiligen Häusern anführten. Doch nach einer Woche voller täglichen Duelle tragen nun Michelle und Philipp die begehrte “Big Brother Big Boss”-Schärpe. Sie dürfen daher in der Big Brother Live-Show ab 21:45 Uhr um den Schutz vor der anstehenden Nominierung kämpfen.

Philipp kann heute nicht nominiert werden

Update: In der Live-Show wurde ein Steckenpferdrennen ausgetragen, bei dem die Bewohner auf einen Steckenpferd einen Parcours im Garten möglichst schnell und möglichst fehlerfrei absolvieren mussten. Philipp gewann das Duell mit zwei perfekten Runden. Michelle war dagegen nicht nur beides Mal langsamer, sondern erhielt auch beides Mal Strafsekunden für ein Hindernis, das sie nicht korrekt übersprungen hat. Philipp genießt damit Nominierungsschutz.

Nachfolgend könnt ihr die Ergebnisse aller Duelle der vergangenen Tage nachlesen. Informationen über den Ausgang der Nominierung findet ihr hier. 

Big Brother 2020: Die Duelle vom Dienstag

  • Zu den ersten Trägern der Schärpe wurden Tim und Gina ernannt, da sie die das Ranking in ihren jeweiligen Häusern anführten.
  • Tim wählte für den Wettstreit „Schnelligkeit und Sportlichkeit“ Michelle aus. Sie mussten während der Spielzeit möglichst viele Tennisbälle von einem Holzring in einen zweiten transportiert werden. Dabei durften die Bälle jedoch nur mit den Füßen bewegt werden.
    Michelle gewann mit 14:8 und wurde neuer Big Boss im Blockhaus.
  • Gina hat beim „Duell fürs Herz“ Pat ausgewählt. Sie mussten ihren Puls innerhalb von 30 Minuten möglichst nah an 120 bringen ohne diesen Wert zu überschreiten.
    Gina gewann mit 113 bpm gegen Pat mit 130 bpm und blieb Big Boss im Glashaus.

Big Brother 2020: Die Duelle vom Mittwoch

  • Michelle suchte sich für das Duell „Kopfsache“ Vanessa aus. Im Aktionsraum mussten sie 20 Fragen beantworten – jedoch erst, nachdem alle Fragen im 5-Sekunden-Takt gestellt worden sind.
    Vanessa hat sich an mehr Antworten erinnert und wurde neuer Big Boss im Blockhaus.
  • Gina wählte für ihr Duell um Hör- und Merkfähigkeit erneut Pat als Gegner. Sie mussten mit Temi „Ich packe meinen Koffer“ spielen.
    Pat hat bereits bei der ersten Runde einen Fehler gemacht, damit bleibt Gina Big Boss im Glashaus.

Big Brother 2020: Die Duelle vom Donnerstag

  • Vanessa hat Tim zu ihrem Gegner für den Zweikampf „Geschicklichkeit“ ausgesucht. Beide mussten jeweils einen an einer Glaswand befestigten Lolli möglichst kleinlecken. Dazu standen fünf Minuten zur Verfügung.
    Vanessa leckte besser und blieb damit Big Boss im Blockhaus.
  • Gina ernannte Philipp zu ihrem Kontrahenten in einer „olympischen Disziplin“. Sie mussten sogenannte Hoverballs (Schwebescheiben) wie beim Curling auf ein Bullseye schieben. Für von einer Entfernung von fünf Metern die meisten Bälle auf die Zielscheibe brachte, ging als Sieger hervor.
    Philipp gewann mit 2:0 gegen Gina und wurde neuer Big Boss im Glashaus und duschte zur Feier nackt vor Publikum.

Big Brother 2020: Duelle vom Freitag

  • Vanessa duellierte sich Michelle in einem Memory-Spiel, bei dem 20 verschiedene Gerichte unter 40 Essensglocken versteckt worden sind.
    Vanessa hatte mit 10:8 die Nase knapp vorn und bleibt Big Boss im Blockhaus.
  • Philipp hat sich als Gegner für ein „Quiz“ Pat ausgesucht. Beide mussten daraufhin Fragen zu der laufenden Big Brother-Staffel beantworten, beispielsweise nach den Namen der Hühner oder wer die Schafsmilch getrunken hat.
    Pat hat mit 5:4 Punkten gewonnen und war damit neuer Big Boss im Glashaus

Big Brother 2020: Duelle vom Samstag

  • Vanessa wählte für das letzten Duell „Pokerface“ Michelle. Sie mussten abwechselnd einschätzen, ob ihre Kontrahentin den geheimen Gegenstand einer Kiste richtig benennt.
    Michelle konnte Vanessa besser einschätzen und ist damit der finale Big Boss im Blockhaus
  • Pat duellierte sich nochmals mit Philipp. Sie mussten auf den Bildschirmen erkennen, welcher aktuelle Bewohner sich in Videoanimationen unter die Ex-Bewohner und die Promis unter Palmen-Kandidaten gemischt haben.
    Pat ließ Philipp gewinnen, der damit finaler Big Brother im Glashaus ist
Aktuelle Sendezeiten von Promi Big Brother 2020
täglich um 22:15 Uhr live in Sat.1 sowie freitags und montags schon 20:15 Uhr
ab 24. August: Ausstrahlung täglich um 20:15 Uhr

Mehr zu diesem Thema

Werbung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche alternativ unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt dort  4 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.