Header image
Big Brother weltweit
Promi Big Brother 2019 USA

© CBS

Promi Big Brother 2019: Das ist das Haus der neuen Staffel in den USA

Promi Big Brother ist zurück – zumindest in den USA. Nachdem die Bewohner bereits vor einer Woche ihre gemeinsame WG bezogen haben, fällt heute Abend auch bei CBS im TV der Startschuss für die zweite US-Staffel. Wir nehmen euch mit auf eine Tour durch das Haus.

Lange hat es gedauert, bis der US-Sender CBS eine Promi-Ausgabe seiner erfolgreichen Realityshow Big Brother bestellt hat. Nachdem die erste Staffel von Celebrity Big Brother USA trotz der Olympischen Winterspiele im Gegenprogramm sehr gute Quoten eingefahren hat, geht es nun in die zweite Runde. Zwölf Kandidaten nehmen in diesem Jahr an der Show teil, darunter auch Anthony Scaramucci. Er wurde als Chef von Präsident Trumps Kommunikationsabteilung bekannt, nachdem er in den Posten nach nur gerade einmal zehn Tagen wieder verloren hat.

Promi Big Brother 2019: Das ist das neue Haus in den USA

Bei der Hausgestaltung bleiben sich die Macher ihren Prinzipien treu. Wie immer gibt es keinen Umbau des Hauses, sondern lediglich eine Umgestaltung. Das Thema ist dabei New York der 1940er Jahre und setzt auf intensive Farben. Zwei der Schlafzimmer sind dabei nach berühmten Landmarken gestaltet: der Shoppingmeile 5th Avenue und dem General Motors Building. Das dritte Schlafzimmer ist indes als Hotelzimmer eingerichtet.

Die Küche lehnt sich indes an das Design nobler Restaurants an, das Badezimmer und die angrenzende Lounge erinnern dagegen an den luxuriösen Nachtreisezug 20th Century Limited. Im ersten Stock findet sich zudem eine Lounge, die sich mit ihrem Design an die Brooklyn Bridge anlegehnt. Inspiration für das Fitnesszimmer ist wiederum die berühmte Bücherei in der 42nd Street. Das HoH Zimmer nebenan ist an den Backstage-Bereich einer Broadway-Show angelehnt.

Previous Image
Next Image

info heading

info content


Big Brother in den USA: Die Bewohner haben die Macht

Im HoH-Zimmer nächtigt der Bewohner, der in der Live-Show die sogenannte HoH Competition gewinnt und als einziger Teilnehmer zwei Mitstreiter auf die Nominierungsliste setzt. Die übrigen Bewohner entscheiden dafür, wer letztlich das Haus verlassen muss. Zuvor erhalten die Kanadidaten in einer Competition jedoch die Chance, einen der Nominierten wieder von der Liste zu nehmen. Die Zuschauer haben derweil in der amerikanischen Variante nur wenig Einfluss auf das Geschehen. Sie können nicht einmal den Sieger bestimmen, das übernehmen nämlich die ausgeschiedenen Kandidaten. Sie können jedoch ihren Lieblingsbewohner wählen und ihm so einen kleinen Trostpreis zusprechen.

In Deutschland müssen sich Fans indes noch länger gedulden bis Promi Big Brother zurückkehrt. Eine 7 Staffel ist von Sat.1 aber bereits angekündigt.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

  • Deine Meinung zählt!

    Kommentare



    Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

    Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.