Big Brother 2020
Big Brother 2020 Michelle Cedric

© Sat.1

Big Brother 2020 Zusammenfassung – Das war die 8. BB-Woche 8

Die Big Brother Wochenzusammenfassung zeigt: In Woche 8 ist in den Häusern des Großen Bruders eine Menge passiert. Vor allem der Geschlechterkampf sorgte für ordentlich Stimmung. Doch auch Romana und Cedric, die beiden Nominierten, waren ein großes Thema in dieser Woche.

Big Brother – Woche 8: Geschlechterkampf in beiden Häuern

Mit dem Auszug von Jade und der anschließenden Nominierung ging das Big Brother-Treiben in die nächste Woche. Im Zentrums das Geschehen: die Geschlechtertrennung, die der Große Bruder in der Liveshow vorgenommen hat. Während die Frauen im Blockhaus leben mussten, ging es nach Pats Entscheidung für alle Männer ins Glashaus. In täglichen Herausforderungen und Mutproben konnten sich die Kandidaten beweisen. Egal, ob Flaggen nähen, Augenbraue abrasieren oder nackt durchs Haus flitzen: Die Bewohner ließen keine Gelegenheit aus alles zu geben.

Streit und Diskussionen: Vor allem Cedric kassierte viel Kritik

Doch auch das Zwischenmenschliche war in Woche 8 eines der Top-Themen. Vor allem Romana und Cedric standen dabei im Mittelpunkt. Die Nominierten polarisieren unter den Bewohner so sehr, dass es immer wieder Diskussionen und Streitereien gibt. Während Romanas Verhalten schon in der vergangenen Woche für Unmut sorgte, musste in Woche 8 vor allem Cedric mit heftigem Gegenwind leben. Michelle unterstellte ihm etwa, er würde ein taktisches Spiel im Haus spielen. Er denke zu oft an die Kamera und achte darauf, sich stets positiv zu zeigen. Während Cedric betonte, dass es sein Lebensmotto sei positiv durch Lebens zu gehen, erkannte Pat, dass sich Cedric nicht selten unglücklich ausdrückt. Deswegen werde er oft missverstanden. Dies führt in der Tageszusammenfassung am Montag dann auch zu einem emotionalen Zusammenbruch von Cedric.

Auszug am Montag: Wer muss Big Brother 2020 verlassen?

Bis dahin geht das Treiben im Big Brother-Haus weiter: Während die Jungs darum kämpfen besser als die Frauen dazustehen, erklären sie ganz offen: Sie gönnen es ihren männlichen Mitstreitern nicht so gut abzuschneiden. Das Geschlechter-Duell geht am Montag dann jedoch in eine letzte Runde, wenn die Zuschauer entscheiden müssen, ob sie lieber Cedric oder Romana im Haus behalten wollen. Beide könnten mit ihrem Auszug die Chance auf den Sieg und 100.000 Euro verlieren.

Cedric und Romana sind nominiert: Wer soll am Montag im Haus BLEIBEN?

  • Cedric
  • Romana

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche alternativ unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt dort  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.