Big Brother 2020
Big Brother 2020 Finalticket

© Sat.1

Big Brother 2020 Goldenes Finalticket: Duelle um direkten Final-Einzug bei Wochenaufgabe

Bis zum Finale von Big Brother 2020 sind es zwar noch fünf Wochen, aber kommenden Montag wird bereits der erste Finalist der 13. BB-Staffel feststehen. Im Rahmen der "Woche der Duelle" spielen die Bewohner um das golden Finalticket.

Die Uhren im Big Brother-Haus ticken rückwärts: In fünf Wochen, am 18. Mai 2020, findet das Finale der 13. Staffel statt. Nur ein Bewohner kann den Gewinn von 100.000 Euro mit nach Hause nehmen, bevor es soweit ist müssen die Kandidaten aber noch ein paar Nominierungen und Rauswahlen überstehen.

Big Brother 2020 Wochenaufgabe: Wer gewinnt das goldene Finalticket?

Nur ein Bewohner wird die nächsten Wochen ruhiger angehen können, denn Big Brother verlost auch in diesem Jahr wieder ein goldenes Finalticket. Der Besitzer dieses Tickets genießt für den Rest der Staffel Nominierungsschutz und wird damit automatisch im Big Brother Finale 2020 stehen.

Big Brother 2020 Bewohner

Foto: Sat.1

Der Kampf um das Finalticket geht länger denn je, denn die Bewohner müssen sich in diesem Jahr im Rahmen der neuen Wochenaufgabe erspielen. Und so funktioniert der Kampf um das Finalticket: Jeden Tag tritt ein Bewohner aus dem Blockhaus gegen einen Bewohner aus dem Glashaus in einem direkten Duell an. Die Gewinner der einzelnen Duelle spielen am kommenden Montag in der Live-Show ab 22:15 Uhr um den Gesamtsieg dieser Wochenaufgabe.

  1. Wem gönnt ihr das goldene Finalticket?

    1. Pat
    2. Tim
    4961 votes
    Share Your Result

Rückblick: Das goldene Finalticket in vergangenen Staffeln

Das goldene Finalticket ist bereits seit ein paar Jahren fester Bestandteil von Big Brother in Deutschland. Legendär ist der Kampf um das Ticket in der 9. Staffel, bei dem die Bewohner auf einem kleinen Fenstersims einer Hauswand ausharren und dabei künstliche Erdbeben, Regenschauer und Windböen überstehen mussten. 13,5 Stunden hielt Beni aus und sicherte sich den Finaleinzug.

In Staffel 10 wurde dagegen um das Ticket gepokert. Nach einer besonderen Nominierung, bei der sich die Bewohner auch selbst auf die Liste setzen durften, entschieden die Zuschauer wer rausfliegt und wer das begehrte Finalticket erhält. In der elften Staffel mussten die Bewohner schließlich Menschenkenntnis beweisen: Wer das Geheimnis eines Mitbewohners erriet, bekam das Finalticket überreicht – bis ein anderes Geheimnis erfolgreich aufgedeckt wurde.

Die Bewohner der zwölften Staffel konnten gleich drei Tickets gewinnen. In einer Nominierung durfte zunächst ein Bewohner für das Finalticket vorschlagen, danach entschieden die Zuschauer per Zuschauervoting, wer ins Finale einzieht. Beim Kampf ums zweite Finalticket war indes wieder Ausdauer gefragt: Wer am längsten das übergroße goldene Finalticket im Garten mit einer Hand festhielt, durfte es behalten. Das dritte Finalticket wurde vor der letzten Nominierung über ein Geschlichkeitsmatch vergeben.

Bislang haben zwei Bewohner, die das goldene Finalticket gewonnen haben, ihre Staffel auch als Sieger verlassen: Timo aus Big Brother 10 sowie Lusy aus Big Brother 12.

 

Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche alternativ unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt dort  1 Kommentar // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.