Header image

Thema: 'Love Island Voting' .

Die Zuschauer haben die Macht beim Love Island Voting. RTL2 stellt ihnen dafür in die Love Island App zur Verfügung, mit der kostenlos abgestimmt werden kann. Ganz gleich, ob es ums Lieblingspaar oder die Gewinner von Love Island geht: Die Zuschauer können das Geschehen beim RTL2 Love Island Voting aktiv mitgestalten.

Love Island-Voting mit Folgen: Folgt nun das zweite große Beben auf Love Island? (Update!)

© RTL2

Was passiert am Donnerstag bei Love Island? Dramatische Szenen zeichnen sich ab, schenkt man dem Abspann der Dienstagsfolge Glauben. So sollen die Zuschauerstimmen nach den Love Island-App-Votings gehört werden und Konsequenzen für die Islander haben.

Nach tränenreicher Entscheidung: Sabi, Adnir und Till sind raus!

© RTL2 / Magdalena Possert

Die Zuschauer konnten darüber abstimmen, wer ihr Lieblingsbewohner auf Love Island ist. Die sechs unbeliebtesten mussten in Folge 10 zittern: Denn drei von ihnen mussten die Liebesinsel verlassen. Wer das ist, haben jedoch nicht die Zuschauer bestimmt, sondern die Islander selbst. Wir fassen die Geschehnisse vom Love Island Auszug am 20.09. zusammen.

Vorschau: Drei der unbeliebtesten Islander müssen gehen!

Love Island 2018 Folge 10 Vorschau Live-Stream

© RTL2

Erst gestern musste Christoph die Liebesinsel verlassen, nachdem er bei der Paarungszeremonie von allen Damen verschmäht wurde. Doch in Folge 10 kündigen sich schon die nächsten Auszüge an, denn die unbeliebtesten Kandidaten im Zuschauervoting müssen um ihren Verbleib auf Love Island zittern. Wir geben euch einen Ausblick auf Folge 10 von Love Island 2018 im Live-Stream und TV.

Love Island Voting: App-Nutzer können einen Mann auf ein Date schicken

Natascha und Tobias küssen sich

© RTL2

Per App können die Zuschauer an diversen Love Island Votings teilnehmen. Am Dienstag wurden die App-Nutzer dazu aufgerufen zu entscheiden, welcher Mann des Hauses auf ein Date gehen darf. Doch die Dauer der Befragung ist begrenzt...

Neuerungen für Staffel 2: Das kann die Love Island-App

Love Island App iOS Android AppStore GoogleStore RTL2 App-Logo

© RTL2

Mit der Love Island App für iPhone, iPad (beide iOS) und Android-Geräte können Zuschauer aktiv Einfluss auf die Sendung nehmen und sich mit zahlreichen Infos aus der luxuriösen Villa versorgen. Wir verraten, wie die App funktioniert, was es zu beachten gilt und welche Neuerungen es für Staffel 2 von Love Island gibt.

Die letzte Entscheidung: Welches dieser vier Paare gewinnt Love Island?

Love Island Finale 2017

© RTL2

Vier Islander-Pärchen haben das Sprung ins Love Island Finale 2017 geschafft. Am Montag entscheidet sich nun, wer mit 50.000 Euro nach Hause geht. Wir blicken nach England und verraten schon heute, was die RTL2-Zuschauer und die Kandidaten in der Villa vom Finale zu erwarten haben. Moderiert wird die Show von Jana Ina Zarella und Ehemann Giovanni.

App-Voting zum Halbfinale: Wer ist euer Lieblingspaar?

Love Island nähert sich mit großen Schritten dem Finale. Doch bevor die Zuschauer ihr Siegerpärchen wählen können, findet in der offiziellen App zunächst noch ein anderes Voting statt. Gesucht ist zum Wochenende das Lieblingspärchen auf Love Island.

Zweite Chance: Chethrin kehrt nach Love Island zurück

Chethrin Love Island 2017 Bewohner Kandidaten Teilnehmer

© RTL2

Novum bei Love Island: Chethrins Rückkehr ist beschlossene Sache. Per App konnten die Zuschauer darüber entscheiden, ob sie auf die Liebesinsel zurückkehren darf oder stattdessen lieber Neuling Donna einziehen soll. Wie die Bild-Zeitung berichtet, steht das Ergebnis bereits fest. Chethrin bekommt eine zweite Chance.

Doppeltes App-Voting: Wer ist am beliebtesten? Soll Chethrin zurückkehren?

Love Island App iOS Android AppStore GoogleStore RTL2 App-Logo

© RTL2

Deutschland hat gewählt! Nicht nur die Parteien mussten um die Ergebnisse bangen, auch die Islander dürfen sich regelmäßig dem Urteil sder Zuschauer stellen tellen. Die Nutzer der Love Island App konnten nun über die männlichen und weiblichen Lieblingsbewohner abstimmen. Doch der Wahlabend war damit wahrlich noch nicht vorbei...

Nach App-Voting: Islander schicken Andre und Annika nach Hause

Love Island 2017 Annika und Andre raus

© RTL2

Wer bei Love Island eine Chance auf den Hauptgewinn von 50.000 Euro haben will, darf in der Villa keinesfalls Single bleiben. Doch auch wer einen Partner gefunden hat, ist vor einem Auszug nicht sicher, wie Andre und Annika erfahren mussten. Sie wurden von den Zuschauern zu einem der beiden unbeliebtesten Paare gewählt und anschließend von ihren Mitbewohnern von der Insel verbannt.

Neues Voting: Wer ist euer Lieblingspaar bei Love Island?

Love Island App iOS Android AppStore GoogleStore RTL2 App-Logo

© RTL2

Nachdem die Zuschauer erst am Montag ihr beliebtestes Paar über die Love Island App wählen durften, startet RTL2 nun ein identisches Voting. Die Entscheidung der Zuschauer kann dabei ernste Folgen für die Islander haben.

Nach dem App-Voting: Linda und Basti mussten Love Island verlassen

© RTL2

Dass die Zuschauer das Geschehen auf Love Island aktiv mitgestalten können, stand schon vor Beginn des Formats fest. Am Dienstag wurde dies mehr als deutlich: Die beiden unbeliebtesten Love Island-Paare mussten um ihren Auszug bangen. Basti und Linda hatten dabei das Nachsehen.