Header image
Big Brother weltweit
Big Brother Canada 2019

© Global

Big Brother 2019: So bombastisch ist das BB-Haus der neuen Staffel in Kanada

Das Warten für die Fans hat ein Ende: Am heutigen Mittwoch startet die siebte Staffel von Big Brother Canada beim Sender Global. Als Thema der neuen Runde haben die Macher Spionage ausgewählt.

Seit 2013 ist Big Brother Canada auf Sendung und gehört damit zu den noch jüngeren Ablegern in der BB-Welt. Und obwohl die kanadische Ausgabe der Show dem nordamerikanischen Format folgt, das Zuschauervotings weitestgehend verbannt hat, gehört BBCAN in der internationalen BB-Fangemeinde zu den beliebtesten Ausgaben. Dies liegt besonders auch am Herzblut, mit dem die Macher zur Sache gehen. So lässt sich das Team um Boris Trevor, der auch schon an einzelnen Staffeln in den USA und im UK mitgewirkt hat, jedes Jahr neue Duelle für die Bewohner einsetzen, die mit Liebe umgesetzt werden. Mit Arisa Cox haben die Kanadier zudem eine Moderatorin, die selbst ein riesiger BB-Fan ist, mehrere internationale Staffeln verfolgt und praktisch täglich mit den Zuschauern auf Twitter interagiert.

Big Brother Kanada geht in die siebte Staffel

Die Fangemeinde weiß dies zu schätze und revanchierte sich vor zwei Jahren beim Team. Als der Sender Global den großen Bruder 2017 in eine Zwangspause schicken wollten, starteten sie eine große Protestaktion – mit Erfolg! Der Sender revidierte seine Entscheidung und gab eine neue Staffel für 2018 in Auftrag. Da diese die Sendererwartungen erfüllte, geht es mit Big Brother 2019 ebenfalls weiter. Schon heute Abend startet die siebte Staffel des kanadischen Ablegers. Inhaltlich wird sich nicht viel ändern.

Auch weiterhin setzt man – wie bereits erwähnt – auf das in Nordamerika etablierte Konzept: Wöchentlich kämpfen die Bewohner um den Titel des „Head of Households“ (HoH), der anschließend als einziger zwei Bewohner nominiert. Anschließend spielen die drei Bewohner sowie drei zufällig ausgewählte Bewohner in einem weiteren Match um die „Power of Veto“, mit dem ein Bewohner von der Liste genommen werden kann. Wird diese Option gezückt, muss der HoH einen Ersatzbewohner nominieren. In der Auszugsshow entscheiden dann die Bewohner selbst, wer das Haus verlassen muss. Auch der Sieger wird von den Kandidaten selbst gekürt.

Das neue Big Brother Canada-Haus in Bildern

Um dennoch Abwechslung in die Staffel zu bringen, wurde das Haus für Big Brother Canada 2019 ordentlich renoviert. Statt des „Himmel und Hölle“-Themas steht nun Spionage im Mittelpunkt. Gestaltungstechnisch orientiert sich das Haus Spionage-Zentralen, das Haus wurde entsprechend auf den Namen „BBCAN HQ“ getauft. Dazu gibt es in diesem Jahr wieder ein geheimes Zimmer, das sich hinter einem Regal versteckt. Mehr Infos zum Haus liefert euch Arisa Cox im nachfolgenden Video.

So könnt ihr Big Brother Kanada kostenlos online sehen

Ausgestrahlt wird Big Brother Canada dreimal die Woche bei Global im TV sowie 24 Stunden über den Big Brother Live-Stream im Netz. Der ist für Nutzer nicht nur absolut kostenlos, sondern bietet gleich vier verschiedene Kameraperspektiven. Kleines Manko: Zu wichtigen Ereignissen wie den Wettbewerben wird die Übertragung kurzzeitig unterbrochen. Pluspunkt hingegen: Mit dem von Fans entwickelten BBViewer lässt sich der Live-Stream auch aus Deutschland verfolgen!

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

  • Deine Meinung zählt!

    Kommentare



    Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

    Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.