in

Promi Big Brother 2023 Auszug gestern: Entscheidung gefallen – Ron ist raus am Mittwoch!

Am Dienstag durfte ausschließlich Matthias als Container-Chef nominieren und packte Ron, Iris und Dominik auf die Nomi-Liste. 24 Stunden später fällten schließlich die Zuschaue die Entscheidung, dass Ron Promi Big Brother 2023 verlassen soll. Das nächste Exit-Voting ist unterdessen bereits gestartet.

Promi Big Brother 2023 Ron raus
Foto: Sat.1/Nadine Rupp

Werbung

Nach dem Exit ist vor dem Exit: Diese alte Big Brother-Weisheit war seltener richtiger als am Dienstagabend. Nach einer Bewohner-Nominierung und einem anschließenden Blitz-Voting musste Jürgen Promi Big Brother verlassen. Eine Verschnaufpause gewährte der Große Bruder seinen Bewohnern jedoch nicht. Stattdessen eröffnete er direkt die nächste Exit-Runde.

Promi Big Brother 2023: Zweite Nominierung am Dienstag

Bei der zweiten Nominierung am Dienstag durfte jedoch nur ein Promi seine Stimmen abgeben: Matthias. Er wurde zuvor von seinen Mitstreitern zum neuen Containerchef ernannt. Zu diesem Zeitpunkt wussten die Stars jedoch nicht, dass Matthias gleich Bewohner für den Auszug am Mittwoch vorschlagen musste.

Container-Chef hat die alleinige Macht

Dass er so viel Verantwortung übernehmen und die Exit-Liste nach Jürgens Auszug direkt wieder im Alleingang füllen musste, hat Matthias sichtlich überrascht. Zur Wahl standen für ihn alle Bewohner außer Marco, der aufgrund des gewonnenen Live-Spiels weiterhin Nominierungsschutz genießen durfte.

Die Entscheidung: Diese Bewohner schickte Matthias ins Voting

  • Ron, weil er den wenigsten Kontakt zu ihm hat
  • Iris, obwohl er sie nicht mehr nominieren wollte. Aber die anderen stünden ihm näher
  • Dominik, weil er mit den anderen mehr zu tun hat

Exit-Voting gestartet: Wer fliegt am Mittwoch raus?

Ron, Iris und Dominik waren damit auf der Nominierungsliste für den dritten Exit. Die Zuschauer konnten einen Tag lang im Voting bestimmen, wer von den dreien auch weiterhin im Container leben darf. Für Iris endete die Abstimmung jedoch etwas früher als für Ron und Dominik: Sie hatte vor Ablauf des Mittwochs die meisten Anrufe erhalten und wurden daher vorzeitig von der Exit-Liste genommen.

Ergebnis des Votings: Ron musste Promi BB verlassen

Eine halbe Stunde nachdem Iris vom Zittern erlöst wurde, stand schließlich das finale Ergebnis der vierten Exit-Runde statt. Ron, der drei Abstimmungen überstanden hatte, bekam bei seinem vierten Exit-Voting die wenigsten Anrufe und ist damit bei Promi BIg Brother raus. Domink hat dagegen weiterhin die Chance auf den Sieg und das Preisgeld von 100.000 Euro.

Werbung

Nächstes Exit-Voting ist bereits gestartet: Wer soll am Donnerstag gehen?

Zudem fiel bereits eine weitere Entscheidung: Container-Chef Matthias musste für die fünfte Exit-Runde bereits einem Bewohner Nominierungsschutz verleihen. Er hat sich aber nicht selbst vor dem nächsten Rauswurf geschützt, sondern den Schutz an Marco übertragen. Was die Bewohner noch nicht wissen: Alle anderen sind bereits auf der Nomi-Liste für den fünften Exit.

Exit am Donnerstag: Wer soll neben Marco im Haus bleiben?

  • Dilara
  • Dominik
  • Iris
  • Manuela
  • Matthias
  • Paulina
  • Peter
  • Yeliz

Werbung

Ergebnis anzeigen

Wird geladen ... Wird geladen ...

Deine Meinung zählt!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Kommentare
Alle Kommentare ansehen