Promi Big Brother 2018
Nicole Belstler-Boettcher Busenblitzer

© Sat.1/EndemolShine

Nicole Belstler-Boettcher Busenblitzer: Erst Handstand, dann Aufstand bei Promi Big Brother 2018

Schockmoment im Promi Big Brother-Haus 2018: Bei einem Handstand rutschte Nicole Belstler-Boettcher die Brust aus dem Hemd, dabei wollte die Schauspielerin nie zu viel nackte Haut zeigen. Im Sprechzimmer war sie entsprechend aufgelöst.

Viele Promi Big Brother-Zuschauer dürften in der Folge am Montag etwas verwirrt gewesen sein. Wie üblich, schaltete Sat.1 auch dieses Mal ins Haus, damit der große Bruder die Kandidaten für das Live-Duell verkünden konnte. Schon in diesem Moment saß Nicole Belstler-Boettcher etwas aufgelöst auf dem Sofa. Als sie zu einer der Duellantinnen erkoren wurde, entschuldige sie sich dann nervös für etwas, das eben passiert sei ohne jedoch konkret auf einen Vorfall Bezug zu nehmen.

Nicole-Belstler Boettcher nackt bei Promi Big Brother: Ein Schock für sie!

Im Sprechzimmer, wo sie dich Duell-Kandidatinnen in Badeklamotten werfen sollten, probte sie schließlich einen kleinen Aufstand: „Ihr habt gesagt, ihr habt immer viel Lob für mich. Und das was grad passiert ist, das war nicht Absicht und ich bin für alles verantwortlich, was ich hier mache. Ich habe immer meine Hemdchen und mein BH an, damit man sowas nicht sieht. Ich geh da nicht raus, ich steige sofort aus dem Spiel aus, wenn ihr das sendet. Ich geh dann gar nicht mehr raus. Bitte bitte bitte schneidet das raus.“

Jochen Schropp löst auf: Busenblitzer bei Nicole-Belstler Boettcher

Schon bei dieser Ansprache konnte man sich fragen: Hat man etwa Nicole Belstler-Boettcher nackt im Promi Big Brother-Haus gesehen? Zunächst ließ der große Bruder das offen und schaltete – zu Recht – aus dem Sprechzimmer weg. Kurz darauf klärte Marlene Lufens Co-Moderator Jochen Schropp die Zuschauer auf: Als sie einen Handstand machte, kam es bei Nicole-Belstler-Boettcher zu einem Busenblitzer. Die Schauspielerin stand dabei so unter Schock, weil es ihr besonders wichtig war, nicht nackt im Promi Big Brother-Haus 2018 gesehen zu werden.

Kein Video vom Busenblitzer: Nicole kann wieder lachen

Doch sie hatte Glück im Unglück: Die Zuschauer konnten den Busenblitzer nicht sehen, was ihr Big Brother auch versicherte. Nach dieser Zusicherung ging es auch Nicole Belstler-Boettcher emotional wieder besser, auch wenn es ihr schwer fiel nach dem Schock wieder in die gute Laune zu finden. Doch es war bereits genug Kraft, um Alphonso Williams zu verzeihen, der offenbar über den Busenblitzer lachte. „Ich hätte genauso gelacht wie du“, so Nicole.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

  • Deine Meinung zählt!

    Kommentare



    Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

    Es gibt  1 Kommentar // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.