Big Brother 2020
Big Brother 2020 Tim Tränen

© Sat.1

Tim wird mit der Vergangenheit konfrontiert und bricht in Tränen aus

Während sich die Bewohner Sorgen um die Nominierung und damit die Zukunft im Big Brother-Haus machen, wird Tim von seiner Vergangenheit eingeholt. Ein überraschendes Relikt aus einer früheren Liebesbeziehung sorgt für ein emotionales Tief.

Vor der Nominierung ist die Stimmung in den Big Brother-Häusern sichtlich angespannt. Im Glashaus bemängeln die Bewohner die Gruppenbildung, die bereits nach einer Woche eingesetzt hat. Im Blockhaus geht es dagegen etwas harmonischer zu, aber auch hier kam es schon zu den ersten Lästereien.

Big Brother 2020: Tim bricht in Tränen aus

Tim hat dagegen andere Sorgen als die anstehende Nominierung oder Zoff mit den anderen Bewohnern. Er findet in seiner Jackentasche ein Andenken an seine Ex-Freundin und bricht in Tränen aus. Mit Pat möchte der Student aus Aachen allerdings nicht darüber sprechen.

Das ist der Grund für sein emotionales Tief

Nur im Sprechzimmer verrät er Big Brother den Grund für seinen Tränenausbruch: „Ich habe in meiner Jacke ein Armband gefunden, dass meine Ex-Freundin gemacht hat. Und plötzlich war es da! So unvorbereitet damit konfrontiert zu werden, ist einfach schwer!“

Sendehinweis: Die Tageszusammenfassungen von Big Brother laufen montags bis freitags um 19:00 Uhr in Sat.1, montags ab 20:15 Uhr gibt es zudem die wöchentliche Live-Show mit Nominierungen und Auszügen.

Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche alternativ unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt dort  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.