Big Brother 2020
Big Brother 2020 Rebecca mutiert zu Tim

© Sat.1

Big Brother 2020 Tims Rückkehr? Rebecca mutiert nach seinem Auszug zu Tim 2.0

Rebecca muss die letzte Woche bei Big Brother 2020 ohne ihren Freund Tim verbringen. Der Verlust bleibt nicht ohne Folge für die Stundentin. Sie scheint langsam zu mutieren und wird ihrem sehnsüchtig vermissten Tim immer ähnlicher.

Wenn jemand das Big Brother-Haus verlassen muss, ist das für die zurückgebliebenen Bewohner nur selten ein Grund zur Freude. Besonders dramatisch werden die Auszüge, wenn dadurch ein Liebespaar auseinandergerissen wird – so wie nun bei Tim und Rebecca.

Big Brother 2020 Tims Rückkehr im Geiste

Tim flog nur eine Woche vor dem Big Brother-Finale 2020 raus. Rebecca versank die erste Nacht in Kummer und weinte bittere Tränen. Selbst am Tag danach hat sie den Verlust noch nicht verkraftet. Doch es scheint, als hätte Tim das Haus nie verlassen müssen.

Rebecca mutiert zu Tim

Rebecca läuft nämlich ständig in Tims Jacke herum und wird ihm auch in Sachen Verhalten immer ähnlicher. In Tim-Manier baut sie im Garten einen Stein-Altar für ihr Finalticket. „Das ist so ein typisches Tim Ding“, kommentiert Pat. Doch etwas ist anders als bei Bastel-Tim: Es fließt kein Blut und es gibt auch keine Fahrt in die Notaufnahme!

Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche alternativ unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt dort  9 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.