Header image
Dschungelcamp 2019
Dschungelprüfung - Wer muss ran am 16.01.2019?

© RTL

Wer muss zur Dschungelprüfung am Mittwoch, 16.01.2019? Gisele und Bastian bekommen es in die Fresse

Wer muss zur Dschungelprüfung am 16.01.2019 antreten? Diese Frage beantwortete nicht RTL, sondern überließ die Entscheidung einmal mehr den Zuschauern. Das Ergebnis des Votings ist wenig überraschend: Erneut traf es Gisele und Bastian.

Brandfrische Entscheidung: Lest hier, wer am Donnerstag in die Dschungelprüfung muss!

Zuschauer-Abstimmung: Gisele bekam bislang keine Verschnaufpause

Bislang waren die Ergebnisse des Zuschauervotings wenig überraschend: Tag ein, Tag aus haben die Zuschauer es besonders auf eine Camperin abgesehen: Gisele Oppermann. Sie musste bislang in jeder Folge zur Dschungelprüfung antreten, nachdem sie die allererste auf einem Wolkenkratzer im Surfers Paradise verweigert hat. Doch ganz alleine war die bei den letzten beiden Prüfungen nicht. Am Montag hatte sie Chris Töpperwien an ihrer Seite und erspielte mit ihm acht Sterne in der „Horror-Klinik“. Mit Bastian Yotta war die Bilanz dagegen nicht so gut. Die ehemalige Topmodel-Kandidatin brach die Aufgabe „Mitgehangen, mitgefangen“ ab. Ob sie sich damit einen Gefallen getan hat?

Wer muss morgen zur Dschungelprüfung? Das Voting der Zuschauer

Schließlich entscheiden die Zuschauer auch weiterhin, wer als nächstes zur Dschungelprüfung muss. Und auch am 16. Januar konnten die Zuschauer wieder zwei Stars bestimmen, wobei alle zwölf Dschungelcamper zur Abstimmung freigegeben waren. Dennoch fiel die Wahl der Zuschauer erneut auf Gisele Oppermann. Unterstützung gibt es auch am Mittwoch von Bastian Yotta.

Dschungelcamp Vorschau 16.01.2019: Ergebnis dürfte kaum überraschen

Bei der Dschungelprüfung am 16.01.2019 sind die beiden Kandidaten in ihrer Bewegung wieder einmal eingeschränkt. Sie müssen sich unter eine Rutsche setzen, die Öffnungen für ihre Hände und ihren Kopf haben. Anschließend gilt es, die Sterne zu fangen, die von einem Wassertank aus zusammen mit Schmuddelwasser und Abfällen vorbeirauschen.

Wer muss zur Dschungelpruefung

Foto: RTL

Wie sich Gisele und Bastian dabei schlagen und ob sie überhaupt antreten, seht ihr in Folge 6 am Mittwoch ab 22:15 Uhr auf RTL. Wie immer können Zuschauer auch online dabei sein und mit einem kleinen Trick auch den Dschungelcamp Live-Stream kostenlos online schauen. Möglich ist dies mit dem 30-tägigen Probeabo von TV Now Premium, das man zum Ende der Staffel einfach wieder kündigen kann. Wer die Testphase schon hinter sich und gekündigt hat, kann indes nur die Wiederholung vom Dschungelcamp 2019 gratis ansehen. Alle anderen müssen Geld für ein Abo ausgeben oder zu Magine TV, Zattoo und Waipu TV wechseln. Auch diese Anbieter haben einen RTL Livestream im Angebot.

Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.