in

Promi Big Brother 2022 Donnerstag (01.12.): Tanja weint und berichtet von ihrem Vater

Dass die Teilnahme bei Promi Big Brother eine emotionale Phase für die Bewohner ist, zeigt sich am Donnerstag einmal mehr. Tanja berichtet vom Tod ihres Vaters und macht Mitbewohner Rainer ein Geständnis.

Foto: Sat.1

Promi Big Brother am Donnerstag: Tanja berichtet von ihrem Vater

Gestern noch glücklich beim Partymachen, heute kullern die Tränen. Beim Loft-Frühstück erzählen sich die Bewohner, wann sie richtig glücklich waren – und wann besonders traurig. So erzählt Menderes von seiner Krankheit und Doreen vom Wiedersehen mit ihrem Hund nach ihrer Essstörung. Tanja berichtet indes von ihrem Vater. “Ich weiß gar nicht, ob ihr wisst, dass mein Vater tot ist. Als ich 17 war, ist er gestorben.” Das Verhältnis zu ihm war schwierig, denn er habe ihr nie Liebe geschenkt oder gesagt, dass er stolz auf sie ist. “Er war nie für mich da, oft tagelang weg, war so ein richtiger Playboy. Ich dachte immer, warum liebt er mich nicht?”

“Du gibst mir alles, was mein Vater mir nie gegeben hat.”

Als sie sich an Rainer wendet, bricht ihr fast die Stimme fest. Er habe beim Match am Montag zu ihr gesagt, dass er stolz auf sie sei. “Du gibst mir alles, was mein Vater mir nie gegeben hat. Ihm gegenüber habe ich immer alles runtergeschluckt. Aber irgendwann bin ich explodiert. Ich habe ihn so fertig gemacht und angeschrien.” Das sei dann auch das letzte gewesen, was sie zu ihm gesagt hat. “Dann war er tot! Ich konnte mich nie entschuldigen”, so Tanja.

Deine Meinung zählt!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Neueste
Älteste Meiste Stimmen
Inline-Kommentare
Alle Kommentare ansehen
Margrit

Tanjas Gesichtsmimik ist echt irritierend. Gleichmäßig bleinen ihre Züge, egal ob Traurig oder Lustig.Gestern dachte ich weint sie oder erzählt sie nur? 🙂 Komische Tante aber sehr Lustig bis Anstrengend.
Bei BB haben alle die Videokassete im Bauch ins BB-Haus gebracht. Drama und Probleme inkl. Augenrollen

Woozie

Ihre kindliche Mimik soll eine Art Wiedererkennungswert haben. Funktioniert auch, ist aber extrem nervtötend und sie verliert u.a. deswegen vollkommen an Glaubwürdigkeit, da viel zu aufgesetzt.