Promi Big Brother 2021
Promi Big Brother 2021 Goldenes Finalticket

© Sat.1

Promi Big Brother 2021 Wer ist im Finale? Danny Liedtke war Gewinner des goldenen Finaltickets gestern

Am Mittwoch konnten die Bewohner um den direkten Einzug ins Finale von Promi Big Brother 2021 kämpfen. Sie spielten in zwei Duellen nämlich um das begehrte goldene Finalticket. Gewinner des Tickets ist Danny Liedtke.

Marie Lang, Uwe Abel, Melanie Müller, Papis Loveday, Ina Aogo, Eric Sindermann, Danny Liedtke und Daniela Büchner haben es geschafft: Von insgesamt 16 Kandidaten haben sie es bei Promi Big Brother 2021 unter die besten Acht der Staffel geschafft. Wer von ihnen die Staffel gewinnt und im Finale das Preisgeld von 100.000 Euro mit nach Hause nimmt, steht noch nicht fest. Das entscheiden die Zuschauer schließlich erst am Freitag.

Auszug nach Nominierung gestern: Wer fliegt heute Abend raus?

Klar ist jedoch: Eric Sindermann gehört nicht einmal zu den Finalisten. Er hat das Nominierungs-Triell gegen Marie Lang und Danny Liedtke verloren und musste am Mittwoch kurz nach 21:00 Uhr das Promi Big Brother-Weltall verlassen. Doch das sollte nicht der einzige Auszug des Abends bleiben. Big Brother bittet die Top 7 der Staffel zur zweiten offenen Nominierung der Staffel. Danach entscheiden die Zuschauer, wer noch am Mittwoch rausfliegt und das Promi BB-Weltall für immer verlassen muss.

Goldenes Finalticket: Wer kommt heute ins Finale von Promi Big Brother 2021?

Nur ein Promi wird sich bei dieser und allen kommenden Nominierungen künftig beruhigt zurücklehnen. Vor der offenen Nominierung wird der große Bruder nämlich ein goldenes Finalticket verlosen. Der Gewinner steht mit diesem automatisch im Finale von Promi Big Brother 2021, das bereits am Freitag stattfindet. Tatsächlich wurde das goldene Finalticket in der Live-Show vom 25. August nicht nur über ein, sondern über zwei Duelle vergeben. Im ersten Wettstreit traten dabei drei Bewohner pro Bereich gegeneinander an. Nach dem Rauswurf von Eric Sindermann, waren es ohnehin nur noch drei Raumis: Melanie, Marie und Danny.

Erstes Duell: Raumis gewinnen gegen Planetis

Die Planetis mussten jedoch einen Promi bestimmen, der aussetzen und das goldene Finalticket von Promi Big Brother 2021 damit nicht gewinnen sollte. Ina Aogo verzichtete für Uwe Abel, Papis Loveday und Daniela Büchner freiwillig. Aber auch Uwe und Daniela hätten freiwillig auf die Chance verzichtet, direkt ins Finale von Promi Big Brother 2021 zu ziehen.

Im ersten Spiel mussten die Teams Schleim in einer Schüssel über ihrem Kopf transportieren. Dazu musste ein Bewohner diesen auffangen, einer ihn über Treppe sowie Rutsche transportieren und der dritte im Bund ihn auf einem Dreirad ins Ziel fahren. Zwischen den Stationen musste der Schleim von einer Schüssel in die nächste gekippt werden.

Promi Big Brother 2021 Goldenes Finalticket: Danny ist im Finale

Die Raumstation hatte die bessere Technik und damit das Duell mit 3,5 Litern zu 2,7 Litern gewonnen. Melanie, Marie und Danny durften daher im zweiten Duell des Abends um das goldene Finalticket 2021 spielen. Bei diesem bekamen die drei jeweils 40 Chips. Pro Runde konnten sie eine beliebige Zahl an Chips setzen. Der Bewohner, der den höchsten Einsatz machte, gewann die Runde.

Danny hatte das Pokerduell mit 2:1:1 Punkten für sich entschieden und ist damit der Gewinner des goldenen Finaltickets. Mit diesem ist er garantiert im Finale von Promi Big Brother 2021.

Promi Big Brother 2021: Sendezeiten bis zum Finale
Täglich um 20:15 Uhr außer Donnerstag (19. August), Samstag (21. August) und Sonntag (22. August). An diesen drei Tagen läuft Promi Big Brother erst ab 22:20 Uhr in Sat.1

Mehr zu diesem Thema

Werbung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche alternativ unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt dort  2 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.