Header image
Promi Big Brother 2018
Promi Big Brother 2018 Folge 5 Duell Ergebnis

© Sat.1

Promi Big Brother 2018 Ergebnisse Folge 5: Wer hat das Duell gewonnen, wer zieht in die Villa?

Auch in Folge 5 von Promi Big Brother 2018 am 21.08. hatten die Bewohner wieder in Duellen und Abstimmungen die Chance, von der Baustelle in die Villa zu wechseln. Die Ergebnisse haben wir für euch zusammengefasst.

Wer musste bei Promi Big Brother heute zum Duell antreten?

In Folge 5 von Promi Big Brother 2018 traten wieder zwei Bewohner zum Live-Duell an, die jedoch nur um einen Wechsel für sich selbst kämpften. Wer das sein sollte, durften die beiden Teams selbst bestimmen. Auf der Baustelle konnte man sich nicht so recht entscheiden, wer denn überhaupt antreten sollte: Nicole Belstler-Boettcher wurde zwar von den anderen Kandidaten vorgeschlagen, sie selbst schickte lieber Chethrin und Alphonso vor. Nach langen Diskussionen stand fest, dass die beiden tatsächlich die Baustelle in der Duell-Arena vertreten.

In der Villa verriet der große Bruder zunächst die Duellanten der Baustelle, bevor sich die Bewohner dort entscheiden mussten. Ihre Wahl fiel auf Umut Kekilli und Pascal Behrenbruch.

Was war die Aufgabe beim Live-Duell bei Promi Big Brother 2018 am 21.08.?

Beim Live-Duell „Fahr mich“ hatten die beiden Bewohner-Duos 2:30 Minuten Zeit, um möglichst viele Ballons mit der eigenen Teamfarbe zu zerstören, die Ballons der Gegner jedoch meiden. Der Trick: Chethrin und Pascla saßen auf eine Art Autoscooter, den sie nicht selbst bewegen konnten. Stattdessen mussten sie ihren Teamkollegen Anweisungen zurufen, die dann blind die Autos steuerten.

Promi Big Brother 2018 Folge 5

Foto: Sat.1

Ergebnis des Duells in Folge 5: Wer hat gewonnen?

Nach kleineren Anlaufschwierigkeiten fanden Chethrin und Alphonso doch noch ins Spiel rein und konnten dank einer guten zweiten Hälfte drei Ballons der eigenen Farbe zerstören. Pascal und Umut konnten derweil den Vorteil nutzen, das Spiel einmal zu studieren, und brachten damit ebenfalls drei Ballons zum Platzen. Da bei Gleichstand die Villa-Bewohner gewinnen, gab es zunächst noch keinen Wechsel bei Promi Big Brother 2018.

Wen wählten die Bewohner in die Villa? Wen wählten die Zuschauer auf die Baustelle?

Auch am Dienstag konnten die Villa-Bewohner nach dem Duell wieder einen Promi zu sich holen. Nachdem sich Chethrin bereits in der Duell-Arena über ihren schlechten Gesundheitszustand und Kreislaufprobleme klagte, erlösten sie die Bewohner in der Villa schließlich von ihrem Leiden. Doch auch die Zuschauer konnten wieder eine Entscheidung treffen und einen Kandidaten auf die Baustelle schicken. Ihre Wahl fiel auf die schwangere Sophia Vegas, die dort wieder auf Silvia Wollny trifft. Streit könnte damit vorprogrammiert sein. Zumindest Silvias Blicke sahen nicht nach Begeisterung aus.

Promi Big Brother Silvia

Foto: Sat.1

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

  • Deine Meinung zählt!

    Kommentare



    Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

    Es gibt  1 Kommentar // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.