Big Brother 2020
Big Brother 2020 Tim Verband

© Sat.1

Big Brother 2020: Tim muss mit schwerer Verletzung ins Krankenhaus

Inspiriert von der Zuschauerbox möchte sich Tim eine Karottenflöte schnitzen. Doch das Vorhaben endet für den Studenten im Krankenhaus!

In dieser Woche konnten die Zuschauer entscheiden, ob Pat ein zweifarbiges Einrad aus der Zuschauerbox oder Tim eine Karottenflöte bekommen soll . Was als kleiner Scherz des großen Bruders gedacht war, endete jedoch äußerst dramatisch.

Big Brother 2020: Tim hat Glasscherbe in der Hand

Da Tim keine Möhrenflöte bekommen hat, bastelt er sie selbst aus einer Süßkartoffel. Beim Schnitzen verletzt sich Tim allerdings an der Hand! „Das Ding ist abgebrochen und ich habe eine Glasscherbe in meiner Hand. Ich brauche einen Verband, bitte“, so Tim hektisch im Sprechzimmer. Doch ein Verband reicht nicht aus. Alle Bewohner sind besorgt

Big Brother 2020 Tim Krankenhaus

Foto: Sat.1

Kurzer Aufenthalt im Krankenhaus

Auch Big Brother will auf Nummer sichergehen und schickt einen Arzt ins Haus. Der schickt Tim direkt zu einer Untersuchung in die Notaufnahme. Mit einem „Ich hab‘ dich lieb!“ von Rebecca verlässt Tim das Glashaus und wird im Krankenhaus gründlich untersucht.

Doch der Student hat Glück im Unglück: Nach der Untersuchung kann er zu Big Brother 2020 zurückkehren, eine schwerwiegende Verletzungen hat er sich damit offenbar nicht zugezogen.

Aktuelle Sendezeiten

  • Tageszusammenfassungen: Montag bis Freitag um 19:00 Uhr in Sat.1
  • Big Brother - Das Finale: Montag, 18. Mai ab 22:00 Uhr

Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche alternativ unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt dort  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.