Header image
Big Brother 2020
Big Brother 2020 Logo

© Sat.1/EndemolShine

Big Brother 2020 Konzept: Produzent kündigt spannendes Comeback an

Das Big Brother Konzept anlässlich des 20-jährigen Jubiläums soll neu und spannend sein - das hat Big Brother-Chef Rainer Laux in einem Interview verraten. Wie genau das aussehen könnte, fassen wir hier für euch zusammen.

Big Brother 2020 Konzept: Sat.1 konnte überzeugt werden

Zum 20. Jubiläum schickt Sat.1 im kommenden Frühjahr das Big Brother-Original auf Sendung. 100 Tage, Normalos als Bewohner und 100.000 Euro Siegprämie. Was nach klassischem Big Brother-Konzept klingt, soll auch Neuerungen bereithalten. In einem Interview mit “smalltalk” erklärte Rainer Laux, seines Zeichens Executive Director bei EndemolShine Germany und somit der Big Brother-Chef in Deutschland, man habe Sat.1 mit einem “neuen, spannenden Konzept” überzeugen können. Ihn freue es sehr, dass man die Mutter aller Reality-Shows anlässlich des 20. Geburtstages gebührend feiern könne. Ausschlaggebend für die Bestellung einer Big Brother-Staffel dürfte gewiss auch der Quotenerfolg von Promi BB sein.

Urprinzip soll Bewohner verschiedener Lebensbereiche zusammenführen

Wie Rainer Laux zudem in einem Interview in der Fachzeitschrift W&V erklärte, sollen ganz nach dem Urprinzip wieder Bewohner aus verschiedenen Lebensbereichen zusammengebracht werden. Der Experiment-Charakter soll zudem noch gestärkt werden. Sat.1-Chef Kaspar Pflüger erklärte indes in einem DWDL-Interview, man wolle eine Brücke zwischen den Fans der ersten Stunde und der neuen Generation BB-Fans schlagen.

Zlatko: Big Brother-Werbung durch Promi BB-Teilnahme

Dies versucht man bereits in der aktuellen Staffel Promi Big Brother zu forcieren. Durch den Einzug von Zlatko erinnert man immer wieder an die Erfolge vom Klassiker Big Brother. “Zlatko hat als Bewohner der ersten „Big Brother“-Staffel vor 20 Jahren TV-Geschichte geschrieben. Da lag es für mich auf der Hand, mit ihm darüber zu sprechen, ob er in diesem Jahr einzieht. Wir waren in den letzten Jahren immer mal wieder in Kontakt”, so Laux gegenüber “smalltalk”.

Big Brother 2020 Castings gestartet: Bewerbungen sind noch möglich

Die Castings für Big Brother 2020 sind bereits gestartet. Wer als Bewohner ins Haus einziehen will, kann noch immer seine Bewerbung abschicken. Dieser Einladung seien bereits nach kurz nach Ankündigung der Rückkehr von Big Brother hundertfach nachgekommen worden. Wer als Kandidat dabei ist, muss jedoch damit leben rund um die Uhr beobachtet zu werden. Zur Normalo-Staffel kehrt nämlich der Big Brother Live-Stream zurück.

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  5 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.