Big Brother 2020
Blockhaus Garten Sand Big Brother 2020 Sat1

© Sat.1/Willi Weber

Big Brother 2020 Vorschau: Am Montag gehen die Lichter im Blockhaus aus

Drei Wochen vor dem Finale von Big Brother 2020 macht der große Bruder das Blockhaus wieder dicht. Tim, Rebecca, Vanessa und Michelle werden am Montag in der Live-Show daher ins Glashaus umziehen.

Big Brother 2020 neigt sich dem Ende entgegen. In drei Wochen steigt das große Finale der Staffel, bei dem ein Bewohner oder eine Bewohnerin mit 100.000 Euro im Gepäck nach Hause geht. Bis es soweit ist, müssen sich die Teilnehmer der aktuellen Staffel erst einmal auf eine Regeländerung einstellen.

Big Brother 2020: Alle Bewohner ziehen ins Glashaus

Am Montag in der Live-Show, die erst ab 21:45 Uhr laufen wird, wird das Blockhaus nämlich geschlossen. Tim, Rebecca, Vanessa und Michelle, die aktuell dort wohnen, werden daher zu Gina, Pat, Philipp und Cedric ins Glashaus ziehen.

Es ist bereits das zweite Mal in der Geschichte von Big Brother 2020, dass das Blockhaus geschlossen wird. Zwei Wochen nach Staffelstart mussten schon einmal alle zwölf verbliebenen Bewohner ins Glashaus umziehen. Sat.1 reagierte mit dieser Regeländerung auf die schwachen Quoten der Staffel, konnte diese aber mit dem vollen Glashaus aber nicht steigern.

Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche alternativ unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt dort  1 Kommentar // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.