Big Brother 2020
Big Brother 2020 Vanessa

© Sat.1

Big Brother 2020 Vanessa war Opfer von Gewalt durch ihren Ex-Freund: „Wäre fast draufgegangen“

Gewalt gegen Frauen in Paarbeziehungen sind keine Seltenheit in Deutschland. Jede vierte Frau musste bereits solche Erfahrungen machen. Zu ihnen gehört auch Vanessa, wie sie ihren Mitbewohnern nun anvertraut.

Die Gruppe im Glashaus ist immer offen für Scherze und Blödeleien. Doch als sich Vanessa, Rebecca, Tim und Pat am Wochenende in der Sonne bequem gemacht habe, nehmen sie sich eines ernsten Themas an. Vanessa beschreibt ihren Traummann: „Ich muss mir sicher sein, dass ich keine Angst haben muss, dass er mir eine runterhaut, auch wenn er gerade schlecht gelaunt ist.“

Big Brother 2020 Vanessa

Foto: Sat.1

Gewalttätiger Ex-Freund: Vanessa schockiert die Bewohner mit ihrer Vergangenheit

Die Bewohner sind angesichts dieser Beschreibung verwundert. „Das finde ich ja selbstverständlich“, erklärt Pat. Doch für Vanessa war das nicht immer so: „Ich habe zweimal versucht, Schluss zu machen. Als ich es das zweite Mal versucht habe, wäre ich fast dabei draufgegangen.“

Rebecca ist entsetzt: „Das hätte ich nicht erwartet, ich kenne Nessi jetzt seit sieben Wochen, und sie ist für mich eine absolut starke Frau!“

Aktuelle Sendezeiten

  • Tageszusammenfassungen: Montag bis Freitag um 19:00 Uhr in Sat.1
  • Big Brother - Das Finale: Montag, 18. Mai ab 22:00 Uhr

Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche alternativ unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt dort  2 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.