in

Promi Big Brother 2022: Tränen bei Rainer, Sorge bei Menderes

Während Rainer sich sehr über die Videobotschaft seiner Familie freut, kommt bei Menderes die Sorge auf, dass Rainer schon bald nicht mehr im Haus sein könnte. Schließlich steht er gemeinsam mit Jörg Knör auf der gefürchteten Auszugsliste...

Foto: Sat.1

Promi Big Brother 2022: Videobotschaft rührt Rainer zu Tränen

Nachdem Tanja im Gespräch mit Rainer erzählt hat, dass sie kein gutes Verhältnis zu ihrem Vater hatte, weil er keine Zuneigung zeigen konnte, erhält Rainer einen Videogruß von seiner Familie. “Hallo Papa, wir sind so stolz auf dich!”, meldet sich Tochter Sarah gemeinsam mit ihrem Freund Jeremy. Beim Box-Manager brechen sofort alle Dämme – spätestens als dann noch seine Frau zu sehen ist, die ihm ihre Liebe beteuert. Rainer ist einer von fünf Bewohnern, die nach einem Spiel eine Videobotschaft von Zuhause erhalten.

Wechselbad der Gefühle: Muss Rainer heute Abend raus aus dem Haus?

Doch das Wechselbad der Gefühle geht für Rainer noch weiter: “Ich wäre so gerne bis zum Schluss an deiner Seite, aber morgen bin ich wahrscheinlich zuhause”, erklärt er Menderes. Denn Rainer wurde am Mittwoch gemeinsam mit Jörg Knör auf die Nominierungsliste gesetzt. Doch noch mehr als Rainer selbst, scheint Menderes die Situation zu belasten. “Das mit der Nominierung ist blöd! Ich hoffe so sehr, dass du bleibst”, so Menderes über die drohende Gefahr, dass seine engste Bezugsperson das Promi Big Brother-Haus am Donnerstag verlassen muss.

Die Entscheidung treffen wie immer die Zuschauer. Ab 22:15 Uhr zeigt Sat.1 nicht nur die aktuellsten Geschehnisse aus dem Haus, sondern verkündet auch die Entscheidung der Zuschauer.

Jörg oder Rainer – wer soll das Promi Big Brother-Haus heute verlassen?
0
Hinterlasse einen Kommentarx

Deine Meinung zählt!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline-Kommentare
Alle Kommentare ansehen