in

Big Brother 2024: Nicht nur Joyn – Sat.1 zeigt wöchentliche Live-Shows

Positive Nachrichten für alle Big Brother-Fans, die sich mit dem Gedanken einer reinen Online-Staffel nicht anfreunden können. Wie DWDL.de berichtet, wird Sat.1 nämlich die wöchentlichen Live-Shows im regulären TV zeigen.

Foto: Seven.One/Willi Weber

Werbung

Am 4. März ist es so weit: Der Große Bruder meldet sich nach vier Jahren Pause mit einer neuen Normalo-Staffel zurück. Bislang kommunizierte jedoch nur die Streaming-Plattform Joyn, dass sie die neue 100-tägige Staffel mittels Livestream und Tageszusammenfassungen ausstrahlen wird. Eine TV-Ausstrahlung wurde indes nicht erwähnt.

Werbung

Werbung

Big Brother 2024: Live-Shows auch in Sat.1 zu sehen

Wie DWDL.de nun berichtet, wird Big Brother 2024 aber auch im klassischen Fernsehen zu sehen sein. Sat.1 wird nämlich immer montags die Live-Shows mit den Nominierungen, Exits und den Highlights der Woche ausstrahlen. Zum Start gibt es am 4. März eine Einzugsshow um 20:15 Uhr, auch wenn Joyn bereits früher auf Sendung gehen soll. In den nachfolgenden Wochen beginnen die Entscheidungsshows dann um 22:50 Uhr. Als Moderator führt Jochen Schropp durch die Sendung.
Joyn wird neben den wöchentlichen Live-Shows wie bereits erwähnt den Live-Stream sowie die Tageszusammenfassungen zeigen, die um abends um 21:00 Uhr zum Abruf bereitgestellt werden. Ebenfalls bekannt ist bereits, dass 16 Bewohner in den Container von Big Brother ziehen und dort bis zu 100 Tage leben sollen. Als Preisgeld winken 100.000 Euro.

Reine Online-Staffeln konnten sich bislang nicht etablieren

Dass Sat.1 zumindest die wöchentlichen Shows auch im klassischen Fernsehen zeigt, ist mit Blick auf die internationalen Ableger keine schlechte Entscheidung. International ist der Versuch, den Großen Bruder in die Online-Welt zu holen, bislang gescheitert. In China kam eine Online-Version im Jahr 2015 nicht über die Pilotphase hinaus. 2016 versuchte sich dann der amerikanische Sender CBS an einer Big Brother-Staffel, die nur online ausgestrahlt worden ist. Eine Fortsetzung des Experiments gab es jedoch nicht, stattdessen fokussierte sich der Sender auf die regulären Staffeln im TV-Programm.
Weitere Versuche mit online-exklusiven Staffeln gab es in den vergangenen Jahren auf diversen indischen Streaming-Plattformen, von denen bislang jedoch keine eine zweite Staffel ausstrahlte.

Deine Meinung zählt!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Kommentare
Alle Kommentare ansehen