Big Brother 2020

© Sat.1

Big Brother 2020 Ranking Ergebnis aktuell: Cedric ist der Aufsteiger der Woche

Mehr als 18,5 Millionen Stimmen haben die Zuschauer seit dem Einzug vor 84 Tagen in der Sat.1-App abgegeben. Dort werden die Bewohner täglich aufs Neue mit 1 bis 5 Sternen bewertet. Wer gut ankommt, darf mit Vorzügen rechnet. Wer sich am unteren Ende des Big Brother 2020 Rankings wiederfindet, muss indes mit Schikanen rechnen. Wir haben uns das aktuelle Voting-Ergebnis einmal genauer angeschaut.

Big Brother 2020 Ranking-Ergebnis: Gina weiterhin auf Platz 1

Nach knapp drei Monaten Big Brother 2020 liegt eine Frau an der Spitze des Tableaus: Gina hat mit 3,9 Sternen den höchsten Bewohnerwert erreicht. Zwar konnte die Marke von 4,0 bisher noch nicht geknackt werden, doch den Spitzenwert der Vorwoche konnte sie immerhin verteidigen. Auch auf dem zweiten Platz gibt es im Vergleich zur Vorwoche keine Veränderung: Pat kommt weiterhin auf einen Wert von 3,4 Sternen. Leicht abgegeben hat indes Tim, der in Woche 12 knutschte und fummelte, was das Zeug hielt. Sein Bewohnerwert fiel 0,2 Sterne geringer als in der Vorwoche aus. Philipp, der schon vergangene Woche auf eine Bewertung von 3,0 kam und diesen Wert nun verteidigte, steht damit nun ebenfalls mit auf dem Treppchen. Er teilt sich Platz 3 mit Tim.

Big Brother 2020 Ranking aktuell: Cedric macht Boden gut

Rebecca musste ebenfalls Federn lassen. Auch sie verlor in den vergangenen sieben Tagen 0,2 Sterne und kommt nun auf einen Wert von 2,8. Nicht auszuschließen, dass die Zuschauer von den Knutscharien im TV nicht angetan sind. Während sich der Bewohner-Wert von Vanessa (2,8) und Michelle (2,5) nicht veränderte und sie die letzten beiden Ränge belegen, konnte Cedric einiges an Boden gutmachen. Mit 2,7 Sternen war er in der Vorwoche auf den letzten Plätzen anzufinden – zur Liveshow sank sein Wert sogar weiter auf nur 2,5 Sterne. Inzwischen konnte sich der ausgebildete Polizist jedoch wieder erholen – mit 2,9 Sternen steht er deutlich besser da als Konkurrentin Michelle, mit der er seit Montag auf der Abschussliste steht.

BBfun-Beliebtheitsvoting: Gina kann Spitzenposition nicht halten

Auch im BBfun-Ranking kann sich Cedric über Zuspruch nicht beklagen. In Woche 12 wurde er von unseren Lesern sogar besser bewertet als alle anderen Kandidaten im Haus. Anders als beim offiziellen Ranking werden die Bewertungen jedoch nach jeder Livesendung zurückgesetzt. Außerdem wird nicht mit Sternen bewertet, sondern BBfun-User können mit einem Daumen nach oben oder unten anzeigen, ob sie einen Bewohner mögen oder nicht. Die Differenz der Positiv- und Negativstimmen ergibt dann unseren Beliebtheitsscore. Und hier liegt Cedric in Woche 12 mit Abstand auf dem 1. Platz. 1655 Mal wurde ein Daumen nach oben gegeben, nur 978 Mal zeigte er in die Gegenrichtung. Sein Score liegt damit bei 677. Lediglich Ginas erreicht noch einen positiven Wert – wenn auch nur knapp. Sie konnte ihre Spitzenposition nicht halten und hat im Vergleich zur Vorwoche merklich an Zuspruch verloren.

BBfun-Ranking: Pat ist der Verlierer der Woche

Während Michelle weiterhin den dritten Platz belegt, haben Rebecca und Tim die Plätze getauscht. Beide sind mit über 830 Minuspunkte noch deutlich unbeliebter als noch in der Vorwoche. Schlechter waren auch die Bewertungen der übrigen Kandidaten, doch Philipp und Vanessa konnten im Vergleich zur Vorwoche immerhin einen Platz gut machen. Pat jedoch musste einen herben Rückschlag hinnehmen. Nachdem er in der Vorwoche noch Platz 6 erreichte, ging es nun steil bergab. Der Youtuber kommt im Ranking der BBfun-Leser inzwischen nur noch auf den letzten Platz.

Aktuelle Sendezeiten von Promi Big Brother 2020
täglich um 22:15 Uhr live in Sat.1 sowie freitags und montags schon 20:15 Uhr
ab 24. August: Ausstrahlung täglich um 20:15 Uhr

Mehr zu diesem Thema

Werbung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche alternativ unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt dort  6 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.