Big Brother 2020
Big Brother 2020 Auszug Mac

© Sat.1

Big Brother 2020: Mac denkt nach Streit mit Philipp an Auszug

Die Nerven im Glashaus liegen blank! Nachdem Big Brother den Bewohnern dort weitere Kommentare der Community zeigt, kommt es zum Streit zwischen Philipp und Mac. Letzterer überlegt sogar, Big Brother 2020 freiwillig zu verlassen!

Im Glashaus werden die Bewohner regelmäßig mit den Bewertungen und Meinungen der Zuschauer konfrontiert. Dieses Mal verpackte der Große Bruder das Feedback jedoch in einem Spiel: Die Bewohner sollen raten, an wen sich die Kommentare aus der Community richten. Besonders ein Kommentar sorgt für großen Zoff zwischen Philipp und Mac.

Fake-Vorwürfe: Großer Streit zwischen Mac und Philipp

„Ich finde, du verhältst dich super wie du bist, auch wenn Mac denkt, du bist unecht.“ Dieser Kommentar richtet sich zur Überraschung aller Bewohner ausgerechnet an Philipp. Gina bestätigt: Das bezieht sich auf ein Gespräch zwischen ihr und Mac. Doch der beharrt: „Ich habe diese Aussage nicht getätigt.“

Tränen und Auszugsgedanken: Verlässt Mac Big Brother 2020?

Bei dem Vorwurf „fake“ zu sein, kommen Philipp vor Wut die Tränen: „Dass dieser Penner Gina als Lügnerin bezeichnet und mir auch noch kackendreist ins Gesicht lügt!“, regt er sich auf. Auch Mac muss gegen Tränen kämpfen: Er fühlt sich zu Unrecht als Lügner dargestellt und denkt sogar daran, seine Sachen zu packen. „Das ist Weglaufen“, findet Mareike. Kann sie Mac zum Bleiben überreden?

Sendehinweis: Die Tageszusammenfassungen von Big Brother laufen montags bis freitags um 19:00 Uhr in Sat.1, montags ab 20:15 Uhr gibt es zudem die wöchentliche Live-Show mit Nominierungen und Auszügen.

Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche alternativ unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt dort  2 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.