in

Promi Big Brother 2023 Für Videobotschaften: BB zwingt Peter und Iris zum Ehe-Talk

Um Videobotschaften von ihren Liebsten zu bekommen, müssen die Bewohner paarweise im Hot Tub über ein von Big Brother bestimmtes Thema reden. Iris und Peter werden dabei erneut gezwungen, über ihre gescheiterte Ehe zu sprechen.

Promi Big Brother Badezuber
Foto: Sat.1

Werbung

In den vergangenen Tagen machte der Große Bruder den Bewohnern regelmäßig Angebote, mit denen sie sich ein bisschen Luxus erspielen konnten. So bekamen die Bewohner ein Frühstück mit Obstkorb und Heißgetränken, nachdem die Raucher einen Tag auf ihre Zigaretten verzichtet haben. Diverse Verführungen, die die Promis zur Abgabe ihrer Matratzen führten sollten, lehnten sie bislang allerdings ab.

Promi Big Brother 2023: Bewohner müssen Baden gehen

Nun macht Big Brother Ihnen eine neue Offerte: Sollte der Badezuber am frühen Nachmittag durchgehend besetzt sein, bekommen die Bewohner Videobotschaften ihrer Liebsten als Belohnung. Dabei müssen immer zwei von Big Brother bestimmte Promis für 20 Minuten im Hot Tub sitzen und sich über ein Thema unterhalten, das ebenfalls vom Großen Bruder vorgegeben wird.

Diese Pärchen und Themen hat sich Big Brother ausgesucht

  • Iris und Peter: Die schönsten Momente ihrer 20-jährigen Ehe
  • Paulina und Dominik: Das perfekte Dreamdate
  • Yeliz und Ron: Die perfekte Beziehung
  • Manuela und Marco: Erfahrungen über LGBTQ-Themen
  • Dilara und Matthias: Was würden sie am anderen ändern?

Iris will sich nicht an schöne Ehe-Momente erinnern

Ein wirkliches Problem mit der Aufgabe haben die wenigsten Bewohner, schließlich müssen sie in ihrer Linie ihre Zeit im Badezuber absitzen. Nur Peter und Iris tun sich mit dem Thema, das ihnen Big Brother zugewiesen hat, schwer. Zwischenzeitlich müssen sie sogar von Manuela ermahnt werden, weil sie sich nur anschweigen und sich Iris an keine schönen Momente erinnern will. Im Gegenteil: Sie macht Peter wieder den Vorwurf, die Ehe zerstört zu haben und jetzt nur auf das Geld von ihr zu wollen.

Werbung

Peter versucht dagegen, tatsächlich auch schöne Momente zu nennen und verweist auf eine gemeinsame USA-Reise. Erst später gesteht Iris dann doch bevor ihr die Tränen kamen: „Ja, schön wars, als die Kinder noch klein waren…“

Und welche Aussagen haben die anderen Bewohner im Hot Tub getroffen? Wir haben eine kleine Auswahl für euch:

  • Dominiks perfektes Dreamdate war das Date, das er mit seiner Freundin Anna beim Bachelor hatte.
  • Ron würde keine Beziehung eingehen, wenn er nicht der alleinige Chef ist und die Entscheidungen trifft.
  • Yeliz träumt von einer großen Hochzeit unter freiem Himmel.
  • Marco wünscht sich beim Thema LGBTQ mehr Aufklärung, unter anderem in den Schulen.
  • Manuela wünscht sich, dass die Gesellschaft offener zu dem Thema wird.

Big Brother informiert: Aufgabe bestanden

Werbung

Das Baden hat sich für die Bewohner am Ende gelohnt. Big Brother hat die Bewohner bereits darüber informiert, dass sie die Aufgabe bestanden haben. Damit werden sie Videobotschaften ihrer Liebsten erhalten.

Deine Meinung zählt!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline-Kommentare
Alle Kommentare ansehen