Promi Big Brother 2021
Promi Big Brother 2021 rausgeflogen

© Sat.1/Willi Weber/Marc Rehbeck

Promi Big Brother 2021: Diese Bewohner durften Raumstation verlassen, keiner rausgeflogen gestern

Am Sonntag fand bei Promi Big Brother 2021 ein weiteres Wechselduell statt, das die Lebensverhältnisse im Weltall komplett auf den Kopf stellte. Nach einem erfolgreichen Wechselduell durfte dank eines geänderten Telefonvotings ein fünfter Promi raus aus der Raumstation und rein in den Luxus.

Am Sonntag strahlte Sat.1 die letzte Folge von Promi Big Brother 2021 zu einer späten Uhrzeit aus, ehe die Show für die letzten fünf Tage permanent auf die frühere Sendezeit um 20:15 Uhr wechselt. In der Sonntagsfolge gab es für die Raumis wieder die Chance, einen Wechsel in den Luxus zu gewinnen.

Promi Big Brother 2021: Wechselduell am Sonntag

Dazu sollten die Bewohner der Raumstation vier Teilnehmer für das Wissenduell gegen die Planetis bestimmen. Ihre Wahl fiel auf Daniela Büchner, Paco Steinbeck, Papis Loveday und Uwe Abel. Auf dem Big Planet waren die vier Bewohner Melanie Müller, Marie Lang, Jörg Draeger und Danny Liedtke.

Big Planet gegen Raumstation

Beim Wissensduell traten die Teams hintereinander an. Um einen Punkt zu erspielen, mussten alle vier Kandidaten eines Teams die gleiche Frage richtig beantworten. In alter Ruck Zuck-Manier, trugen die Bewohner dabei Kopfhörer und konnten die Frage erst beantworten, wenn der Vordermann oder die Vorderfrau sie selbst richtig beantwortete und dem nächsten Promi auf den Rücken klopfte.

Planetis aus dem Big Planet rausgeflogen

Zum Beantworten der Fragen standen jedem Team drei Minuten zur Verfügung. Während der Big Planet in dieser Zeit zwei Fragen durchreichen konnte, sammelte die Raumstation sogar drei Punkte. Damit haben Daniela, Paco, Papis und Uwe das Duell gewonnen und durften die Raumstation verlassen.

Promi BB: Auch Ina darf Raumstation verlassen

Auf dem Big Planet angekommen, gab es für die vier noch eine freudige Nachricht. Am Sonntag ist nach dem Wechsel keiner mehr rausgeflogen. Die Zuschauer konnten über das Telefon-, SMS- und App-Voting gestern einen weiteren Raumi zum Planeti machen anstatt jemandem aus dem Wechsel in die Raumstation zu wählen. Ihre Wahl fiel auf Ina Aogo.

Promi Big Brother: Keiner gestern rausgeflogen

Aus der Sendung ist am Sonntag übrigens niemand rausgeflogen. Der nächste Exit findet jedoch schon am Montag in einer dreistündigen Live-Sendung ab 20:15 Uhr statt.

Promi Big Brother 2021: Sendezeiten bis zum Finale
Täglich um 20:15 Uhr außer Donnerstag (19. August), Samstag (21. August) und Sonntag (22. August). An diesen drei Tagen läuft Promi Big Brother erst ab 22:20 Uhr in Sat.1

Mehr zu diesem Thema

Werbung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche alternativ unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt dort  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.