Promi Big Brother 2021
Promi Big Brother 2021 Penny

© Sat.1

Promi Big Brother 2021 Regelverstoß: Hat Eric Sindermann Big Brother im Penny betrogen?

Wenn Penny bei Promi Big Brother 2021 seine Tür für die Bewohner öffnet, sind chaotische Zustände meist garantiert. Selbst der große Bruder verliert beim Einkaufstrubel gerne mal den Überblick und übersieht dadurch Regelverstöße. So auch am Samstag beim Einkauf von Eric Sindermann.

Mit Penny hat Sat.1 auch unter den Supermärkten einen waschechten Big Brother-Fan gefunden. Der Discounter folgt dem großen Bruder auf Schritt und Tritt und eröffnet seit 2019 immer dort eine Filiale, wo sich auch der große Bruder niederlässt – ganz gleich, ob das auf einem Campingplatz, im Märchenwald oder im Weltall ist.

Dass es sich dabei im Grunde um Werbung handelt, stört die Zuschauer nicht. Die Toast-, Nudel- und Ketchup-Einkäufe haben inzwischen Kult-Status erreicht und sorgen abendlich für heitere Momente. Das gilt insbesondere dann, wenn die Bewohner an den Tücken der Selbstbedienungskasse scheitern oder unter Zeitdruck die Anweisungen des großen Bruders missachten.

Eigentlich dürfen die Bewohner immer nur ein Produkt aus dem Regal nehmen und müssen es laut benennen bevor sie es scannen dürfen. In der Hektik vergessen die Bewohner dies jedoch öfters. Die Folge ist nicht selten Chaos, bei dem es dann auch für den großen Bruder nicht mehr so einfach ist, die eigenen Regeln durchzusetzen.

Promi BIg Brother 2021: Eric Sindermann im Penny

Dies sah man am Samstag beim Penny-Einkauf von Eric Sindermann. Sein Ausflug in die Versorgungskapsel der Raumstation verlief zunächst eigentlich makellos. In Ruhe kaufte er auf korrekte Weise Toastbrot – in diesem Jahr aufgrund der gestiegenen Nachfrage übrigens 10 Cent teurer als im Vorjahr – Nudeln im Doppelpack, Tomatensauce und natürlich nochmals Toast ein.

Übrig blieben 65 Cent (bzw. nach Erics Rechnung 35 Cent), die er nicht verschwenden wollte. Da Eric aber nur noch wenige Sekunden Zeit für seinen Einkauf hatte, packte ihn die Panik. Hektisch suchte er ein günstiges Produkt in den Regalen und hat es im Form von 25 Cent teurem Schokopudding auch gefunden. Eine Bezeichnung dafür wollte ihm nicht einfallen.

Pudding-Panne bei Penny: Hat Big Brother einen Regelverstoß übersehen?

„Warte ma!“, murmelte Eric und zog den Pudding ohne Ansage über die Kasse. Anschließend stellte er fest, dass er immer noch Budget übrighatte. “Warte ma, ich hab noch was. OK, dann mach ich noch hier!”, rief er und scannte erneut einen Schokopudding ohne Ansage.

Hier schritt Big Brother jedoch ein. “Moooooment!”, mahnte der große Bruder nach Ablauf der Spielzeit und forderte Eric auf, einen Schokopudding zu scannen. Der folgte der Anweisung, merkte dabei ein, dass es ja nur einen Pudding betroffen hätte. Big Brother widersprach ihm nicht – und schenkte den Bewohnern damit den ersten, ebenfalls nicht angesagten Pudding.

Promi Big Brother 2021: Sendezeiten bis zum Finale
Täglich um 20:15 Uhr außer Donnerstag (19. August), Samstag (21. August) und Sonntag (22. August). An diesen drei Tagen läuft Promi Big Brother erst ab 22:20 Uhr in Sat.1

Mehr zu diesem Thema

Werbung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche alternativ unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt dort  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.