in

Big Brother Eskalation: Angela und Tanja geraten in der Nacht zu Ostermontag aneinander

In der Nacht zu Ostermontag kam es zwischen Angela und Tanja zu einer lautstarken Auseinandersetzung. Wir fassen zusammen, was genau passiert ist und was der Auslöser für den heftigen Krach gewesen sein könnte - denn es brodelt schon seit Tagen im Container.

Foto: Seven.One / EndemolShine Germany

Werbung

Streit im Container: Schon seit Tagen brodelt es…

Schon in den vergangenen Tagen merkte man: Es brodelt im Big Brother-Container – vor allem bei den Themen Essenszubereitung und Küche. Spätestens seit Container-Chefin Tanja angedeutet hat, dass es schön wäre, wenn auch andere Bewohner ihren Einsatz in der Küche finden dürften, war Angela entzürnt. Sie witterte Meuterei – selbst als nur noch davon die Rede war, dass man ihr als Küchenhilfe zur Seite stehen will.

Angela und Tanja geraten aneinander: Was genau passiert ist

Tanja war seither immer wieder Thema in Gesprächen der vermeintlichen Küchen-Queen – und in der Nacht zum Ostermontag platzte dieser Frust aus Angela heraus. Vorangegangen war eine Diskussion zwischen ihr und Christian darüber, dass Initialen in einen Küchentisch geritzt wurden. Angela missbilligte das und kommentierte, dass er damit einen Regelverstoß begangen und gegen seinen Vertrag verstoßen habe. Demnach sei es ihm untersagt, Dinge im Container zu beschädigen. Als sich dann auch noch Tanja einbrachte und zugab, dass sie auch ihre Initialen in den Tisch geritzt hat, eskalierte die Situation. Tanja erklärte, dass nur die Betroffenen dazu Stellung beziehen müssten, wenn sie danach gefragt würden. Angela wandelte das Thema ab, indem sie nun übers Hetzen sprach und in Richtung Tanja schrie: “Du bist doch diejenige, die die ganze Zeit hinter meinem Rücken Gift versprüht!” Das ließ sich die Container-Chefin nicht gefallen: “Ich hinter deinem Rücken? Alter, mach dich mal gerade. Pass mal auf!”

Werbung

Während Angela ins Bad flüchtete, entließ Tanja sie nicht aus der Situation. Sie folgte ihr, um die Vorwürfe auszudiskutieren. Doch der Streit war längst noch nicht vorbei als sie sich gegenseitig die Frage stellten: “Na, wer bist DU denn?” Im weiteren Verlauf hat Angela ihre Mitbewohnerin dann unter anderem als Miststück betitelt. Und immer wieder: “What the f*ck?” Ein entsprechendes Video der nächtlichen Eskalation kursiert inzwischen auch im Netz.

Es ist nicht die erste Eskalation im Container

Werbung

Es ist nicht das erste Mal, dass es mächtig gerasselt hat im Container. Nachdem Ciara Mitbewohnerin Maxime anging und ihr sogar androhte, ihr die Extensions aus den Haaren zu reißen, verwarnte Big Brother sie dafür sogar. Unvergessen auch das Kiwi-Gate, bei dem es nachts zwischen Kevin und Sandro zu einer lautstarken Auseinandersetzung kam.

Deine Meinung zählt!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meiste Stimmen
Inline-Kommentare
Alle Kommentare ansehen
Chris

Ich habe volles Verständnis für Tanjas Reaktion, irgendwann reicht es und Angela ist wirklich an Liebreiz zu überbieten… Allerdings stimmt es, dass Tanja „Alter“ im Zusammenhang mit einer dort üblichen Floskel gesagt hat. Dass der Slang schon unterbewusst in den normalen Sprachgebrauch übergegangen ist, schließe ich aus Tanjas Abstreiten der Äußerung.
Der Streit hat nur die Argumentationsmöglichkeiten der Beteiligten aufgezeigt, mit Ruhm bekleckert hat sich(in meinen Augen) keiner der Beiden.

Letzte Bearbeitung 6 Tage zuvor von Chris
Dalima

Finde Angela auch wirklich schlimm. Aber solche Menschen gibt es auch im realen Leben. Doch statt dafür zu sorgen dass offen im Container gesprochen wird und den Leuten draußen zu zeigen wie man es schaffen kann mit solchen Menschen ins Gespräch zu kommen und den Mut zu finden ehrlich zu kommunizieren, lernt man in dieser Staffel: lieber Mund halten und irgendwie überleben beim hintenrum lästern. BB könnte hier wirklich viel bewirken. Wie spricht man mit Respekt die Wahrheit aus …. auch Angela könnte einen Lernprozess durchmachen wenn sie nur mal einen Spiegel vorgehalten bekäme … aus der aktuellen Situation ließe… Weiterlesen »

Lezido

Du hast recht, aber diese Zeiten sind vorbei. Früher wurde selbst in Assi-Sendungen und Filmen noch Moral vermittelt, nun will man die Explosion, Hass (nur den “politisch unkorrekten” nicht, jaja es gibt den “guten” und “schlechten” Hass für die Fernsehfutzis) und Streit, weil es bessere Quoten gibt. Deswegen wird auch aus fast jedem Format ein “Bum*format” gemacht, man sorgt für keinen Ausgleich und castet immer asozialere Menschen rein, die am besten keinen Scham mehr kennen. Gina Lisa zum Beispiel, die im Forsthaus Rampensau sich wie die Wildsau benommen hat und sogar direkt mit einen gleich Intelligenten in die Kiste gesprungen… Weiterlesen »

Letzte Bearbeitung 6 Tage zuvor von Lezido
Oliver

Danke für die weißen Worte 👍🙏👍

In dieser Staffel … kann man noch deutlicher sehen … das alles dem Profit untergeordnet wird …

Hauptsache die Einnahmen sprudeln …

Dori

Die Angela muss aus dem Haus. Sowas respektloses und falsches sieht man selten.

Petra Lemberger

Es genügt BB mit dieser Angela! Sie ist beleidigend gegenüber allen, verlangt Respekt, für sich, aber ist respektlos gegenüber anderen. Eure Sendung wird mir durch diese Angela total verleidet! Sowas hab ich noch niemals bei BB sehen müssen. Und Ihr greift da nicht ein? Schmeißt diese Giftwurzen endlich raus und laßt die beiden anderen drinnen! Eine Zumutung für die ganze Menschheit ist diese Frau! Eine Beleidigung für BB! Das Ihr Euch das gefallen laßt, sie macht diese Sendung total kaputt. Und denkt doch bitte mal an Eure Zuschauer und die sagen fast alle, daß Angela gehen soll. Ich selbst habe… Weiterlesen »

Jolly

Unglaublich alles, und das soll spirituell sein? Wie verlogen ist das denn. Hoffentlich sehen es all ihre “Kunden” und ziehen ihre Schlüsse daraus. Hinter fieser Frau kann doch im Ernst niemand etwas gutes finden.

Lilly09

Emotionale Intelligenz geht ihr vollkommen ab ! Reflektieren ihrerseits, ist ihr anscheinend auch unbekannt! Ich bin der Meinung, dass die die meisten Mitbewohner sich nicht getrauen, ihr mal verbal engegen zu treten, sonst geht es ihnen wie Tanja! Ich bin dafür, dass BB heute Abend allen Bewohnern, diese Lästereien auf dem BB-Bildschirm zeigt. Es ist dermaßen ermüdend, immer und immer wieder, diese selbsternannte “Namaste 🙏 Tante” zu hören!!

Ich-glaube-es-nicht

So eine Stunde der Wahrheit für ALLE, wie von vielen Forenschreiber und- schreiberinnen gefordert wurde, wäre echt mal eine neue Stufe der Eskalation für die zukünftigen Nominierungsrunden. Nochmal mehr Bewegung im Container und für uns. 😉

Petra Lemberger

Du hast recht, die weiß gar nicht was reflektieren ist, lach