in

Dschungelcamp 2023 Cecilia gegen Tessa: Streit geht bei Aussprache weiter

Tessa und Cecilia werden im Dschungelcamp 2023 wohl keine Freunde mehr. Nachdem die beiden Camperinnen nach einer Schatzsuche verbal aneinandergeraten sind, herrscht auch am Tag danach dicke Luft zwischen den beiden. Eine von Tessa initiierte Aussprache führt direkt zum nächsten Zoff.

Foto: RTL

Werbung

Am Freitag krachte es abermals im australischen Urwald: Nach einer gescheiterten Schatzsuche kam es zu einem heftigen Streit zwischen Cecilia und Tessa. Die Details könnt ihr hier nachlesen. Die Nachwirkungen der lautstarken Auseinandersetzung beschäftigen die Bewohner noch lange.

Dschungelcamp 2023: Cecilia spricht über ihren Zoff mit Tessa

Beim abendlichen Zähneputzen lassen Cecilia und Claudia das Drama Revue passieren. Cecilia war schockiert, wie das Model sie anschrie. “Die ist over, die will wahrscheinlich auch unbedingt raus. Vielleicht hat sie es deswegen auch bewusst gemacht”, vermutet Claudia. Cecilia hasst Tessa aber nicht und empfindet auch keine Wut – sie tue ihr eher leid. “Die eine Stimme sagt, sie tut mir leid, aber die andere Stimme sagt, ich kann ihr nicht mehr ins Gesicht gucken. Ich drehe selbst hier schon durch.” Zurück im Camp kommentiert Claudia, dass Tessa schon wieder schläft, statt bei anfallenden Aufgaben zu helfen.

Werbung

Claudia und Cecilia
Foto: RTL

Nacht dem Streit ist vor dem Streit: Aussprache von Cecilia und Tessa scheitert

Am Morgen danach möchte Tessa schließlich auf ihre Mitbewohnerin zugehen: “Hast du Bock nachher mal eine Runde zu reden? Ich fand das total schade, was da gestern passiert ist?” Doch Cecilia macht nicht den Eindruck Frieden schließen zu wollen: “Das Ding ist, du bist komplett ausgerastet und hast gesagt ich sei aggressiv. Für das, was gestern passiert ist, entschuldige ich mich nullkommanull Prozent, weil du komplett durchgedreht bist und ich für meine Verhältnisse ruhig geblieben bin. Ich war noch nicht mal wütend auf dich, ich war eher schockiert. Du fühltest dich sofort angegriffen und bist auf mich losgegangen.”

Werbung

Tessa sieht das ganz anders: “Du hast dich vor mir aufgebaut!” Und wieder verstricken sich die beiden in ihren Argumenten und werden lauter und lauter: “Tessa, du hast eine komplett falsche Wahrnehmung! Ich wünsche dir alles Glück der Welt, aber ich will mit dir nicht mehr reden!”

Deine Meinung zählt!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Kommentare
Alle Kommentare ansehen