in

Promi Big Brother 2022 Walentina: Beziehung am Ende? Blitz-Date hat Konsequenzen

Cathy und Richard Lugner reloaded: Walentina bekam am Donnerstag die Chance, sich mit ihrem Freund Can auszusprechen. Das Blitz-Date scheint der Beziehung aber nicht gerade zuträglich gewesen sein. Wie einst auch Cathy stellt nun auch Walentina ihre Beziehung in Frage.

Promi Big Brother 2022 Walentina
Foto: Sat.1

Eine einst goldene Big Brother-Regle besagte, dass die Bewohner keinerlei Kontakt zur Außenwelt haben und abseits von Exit-Votings auch keine Idee bekommen sollen, wie sie bei den Zuschauern ankommen. Diese Regel wird vom großen Bruder aber schon längst nicht mehr ernst genommen. Viel zu groß ist die Verlockung, durch diese Aktionen emotionale Szenen und im Bestfall sogar etwas Drama hervorzurufen.

Promi Big Brother 2022: Walentina kann ihren Freund sprechen

Dass das aber ganz gut funktioniert, sah man bei Promi Big Brother gestern. Walentina bekam die Möglichkeit, ihren Freund zu sehen, sofern sie dafür das komplette Essen der Dachboden-Bewohner abgibt. Zunächst lehnte sie das Angebot des großen Bruders ab, sicherlich auch zur Überraschung von Big Brother selbst. Der musste sein Angebot erneuern, nachdem ihr ihre Mitbewohner den Segen für das Tauschangebot gaben.

Blitz-Date mit Folgen: Walentina stellt ihre Beziehung infrag

Nach dem zweiminütigen Treffen ihres Freundes Can ist Walentina jedoch nachdenklich gestimmt. „Er kam mir so verändert vor: So gebräunt, Zähne gebleacht, alles anders. Das fand ich nicht mehr schön.“ Das Blitz-Date macht die 22-Jährige fertig.

Weinend sitzt sie alleine auf der Treppe zum Dachboden. Warum hat Can ihr erzählt, dass sie ganz viel Hate draußen bekommt? “Will er mich damit verletzen? Kränken? Was ist seine Intention? Stimmt er dem Hate zu? Ich glaube, ich sollte die Beziehung noch mal überdenken”, so Walentina später zu ihren Mitbewohnern.

Deine Meinung zählt!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline-Kommentare
Alle Kommentare ansehen