in

Promi Big Brother 2022 Vorschau: Nikolaus-Besuch und dritte Brust für Micaela Schäfer

Total Recall lässt grüßen: Micaela Schäfer schockiert mit ihrem Wunsch nach einer dritten Brust ihre Mitbewohner. Eine freudige Überraschung hat indes der große Bruder für seine Bewohner parat: Der Nikolaus kommt zu Big Brother.

Promi Big Brother 2022 Vorschau
Foto: Sat.1

Geschätzte 80.000 Euro hat Micaela Schäfer in ihren Körper investiert – und auf das Ergebnis ist sie stolz: Dass ihr Körperkult jedoch irritieren kann, ist dem Nacktmodel mit tätowierten Nippeln durchaus bewusst.

Promi Big Brother 2022: Nippel-Tattos bereiten Micaela Probleme

Im Gespräch mit Sam Dylan erinnert sie sich an einen Filmdreh: „Dann waren die am Set ganz schockiert, als sie meine Herznippel gesehen haben. Das spielte im Wald, ländlich und dann passte das gar nicht.” Sam wundert sich: „Aber haben die sich deine Brüste vorher nicht angeschaut?” „Nee, keiner geht davon aus, dass eine Frau Herznippel hat”, lacht Micaela und erzählt, dass die Herzchen-Tattoos schließlich überschminkt wurden um wieder mehr Natürlichkeit herzustellen.

Nach Nippel-Tattoos: Micaela Schäfer wünscht sich dritte Brust

Mittlerweile ist das Motiv allerdings ohnehin passé und zwei Kussmund-Tattoos an derselben Stelle gewichen. „Die Herzen hatte ich über. Ich hatte Bock auf was Neues und wollte wieder mehr Schwung auf die Titten bringen”, packt Micaela unverblümt aus – im wahrsten Sinne des Wortes. Doch all das ist harmlos gegen ihren Traum von einer dritten Brust. Katy Karrenbauer ist schockiert und appelliert an ihre Mitbewohnerin: „Tu das nicht. Das ist die Horrorvorstellung.“

Promi Big Brother 2022 Weihnachten
Foto Sat.1

Promi Big Brother 2022: Bewohner erwarten Besuch vom Nikolaus

Außerdem bei Promi Big Brother: Der große Bruder öffnet die Hintertür für einen seltenen Besucher. Die Bewohner ahnen schon etwas: „Vielleicht kommt morgen der Nikolaus”, spekuliert Menderes. Doch er weiß: „Dafür müssen die Schuhe blank sein.”

Voller Vorfreude auf eine vorweihnachtliche Überraschung putzen und wienern die Bewohner in der weihnachtlich geschmückten Garage eifrig die Schuhe. Und tatsächlich: Als alle friedlich in den Nikolaustag hineinschlummern, werden die bereitgestellten Schuhe ganz heimlich mit Köstlichkeiten gefüllt …

Deine Meinung zählt!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meiste Stimmen
Inline-Kommentare
Alle Kommentare ansehen
Hermann

Sorry Micaela Schäfer, die 80.000 Euro hätte ich in was sinnvolleres investiert. Leider vergessen diese OP geile Generation dass Alter hält nicht vor dem Skapel auf.
Wenn körperliche gesunde Menschen sich so verstümmeln, dann liegt das Problem im Kopf.
Micaela, besser als eine dritte Brust wäre ein gesunden Hirn. 😉