Big Brother weltweit

BBUSA: Die erste Nominierung sorgt für Tränen

16 Houseguests haben in der letzten Woche das Haus von Big Brother USA betreten. Ihr Ziel ist es, den Sommer lang ein spannendes und abwechselungsreiches Big Brother-Spiel zu überstehen, um am Ende mit 500.000 Dollar Preisgeld nach Hause gehen zu können. Doch mit dem diesjährigen Twist, dass es in jeder Woche drei Nominierte geben wird, hatten anfänglich alle Bewohner zu kämpfen.

BBUSA: Der Kampf um 500.000 Dollar hat begonnen!

Schon als die liebreizende Julie Chen die Zuschauer im Wohnbereich des Big Brother-Hauses begrüßt hat, war das bereits ein erstes Zeichen: Dieses Jahr wird bei Big Brother USA einiges anders. Bereits vorab wurde bekannt gegeben, dass die Zuschauer erstmals einen Bewohner zum „Most Valuable Player“ wählen können. Was sich dahinter verbirgt, wurde in der Auftaktshow nun verraten.

BBUSA: Das sind die Bewohner der 15. Staffel

Erwarte das Unerwartete, so lautet das Motto bei Big Brother USA. In diesem Jahr trifft es wohl mehr denn je zu, denn erstmals in der Geschichte des amerikanischen Formats dürfen die Zuschauer die gesamte Staffel über den wichtigsten Bewohner wählen. Doch wer wird überhaupt in der 15. Staffel ins Haus ziehen? Wir verraten es euch!

BBUSA: Big Brother 15 mit neuem Haus und neuen Regeln

Big Brother 15 steht kurz bevor. Wie jetzt?! Ja, richtig gelesen: Die mittlerweile 15. Staffel steht in den USA kurz vor dem Start. CBS, der ausstrahlende Sender, hat nun erste Fotos vom Haus veröffentlicht und einige Neuheiten verkündet. So sollen nun auch die Zuschauer stärker in das Geschehen mit einbezogen werden.

Erste Bilder vom neuen Big Brother UK-Haus (Update)

In drei Tagen start in Großbritannien die nunmehr 14. Staffel. Einen Blick ins komplett neu gestaltete Big Brother UK-Haus gewähren die Macher allerdings schon jetzt. Überraschend: Das neue BBUK-Domizil ist umweltfreundlich und hält für die Bewohner einige Überraschungen bereit. (Jetzt mit weiteren Bildern!)

Big Brother UK: Erste Details zur 14. Staffel

Im United Kingdom steigt die Vorfreude merklich an: Die mittlerweile vierzehnte Staffel Big Brother steht kurz bevor. Nun sind erste Details zum Logo, zum Haus und zum Motto der neuerlichen Ausgabe bekannt geworden. Unklar hingegen ist, wann genau es losgeht und wer letztendlich im umgestalteten Haus von Big Brother UK wohnen wird.

Wandelt Big Brother UK auf den Spuren von Secret Story?

Während sich die deutschen Big Brother-Fans gedanklich auf die erste Staffel von Celebrity Big Brother vorbereiten, können sich die britischen Fans auf ein Doppelpack aus regulärer und Promi-Staffel freuen. Ein genauer Starttermin steht zwar noch nicht fest, spekuliert wird aber bereits fleißig.

BBUSA – Das große Finale: Der Sieger steht fest!

12 neue und vier ehemalige Bewohner zogen vor 75 Tagen in das amerikanische Big Brother-Haus ein. Zu Beginn der großen Finalsendung waren aber nur noch drei Bewohner im Rennen: der dreckige Dan, die durchgedrehte Danielle und der intelligente Ian. Wer wird die 500.000 Dollar gewinnen? Wir sagen es euch.

BBUSA: Das große Finale naht und der letzte Kampf beginnt!

Mehr als 70 Tage haben die Bewohner im Haus verbracht und nun kämpfen Dan, Danielle und Ian um 500.000 Dollar. Doch zunächst müssen die Geschehnisse der letzten Liveshow verarbeitet werden. Was sonst noch passierte und wie der erste Teil der letzten HoH-Competition aussieht, erfahrt ihr hier!

BBUSA: Eine Liveshow, die in die Geschichte von BB eingeht

Nachdem sie in der letzten Sendung fast gegen Jenn verlor und das Haus verlassen musste, gelang es Danielle die Head of Household-Competition zu gewinnen. Wen sie nominiert hat und warum diese Liveshow so unvergesslich bleiben wird, erfahrt ihr hier in unserer Zusammenfassung!

BBUSA: Überraschender Auszug und neuer HoH

Als HoH setzte Ian sowohl Jenn als auch Shane auf die Nominierungsliste. Doch was keiner der Bewohner zu diesem Zeitpunkt wusste: der Auszug sollte früher als sonst stattfinden. Doch zuvor hatten die beiden Nominierten wie immer die Chance, sich mit dem Veto vor dem Auszug zu retten.

BBUSA: “Pandora’s Box” trickst den Head of Household aus

Dan dreht seit seiner BB-Beerdigung richtig auf. Nicht nur, dass er weiterhin im Haus bleiben konnte, auch seine Strategie zeigt Erfolge. So schloss er mit fast jedem Bewohner "final 2"-Deals - und trotzdem musste Frank gehen, der Rückkehr des "Quack Packs" sei dank. Was sonst noch passierte, erfahrt ihr hier.