Big Brother Forum

BB2020 - Laber- und Diskussionsthread

Big Brother ist eines der beliebtesten Reality-Formate weltweit. Hier kannst du dich über Big Brother 2020, die bisherigen Staffeln, über (Ex-)Bewohner oder das internationale Geschehen austauschen.

Forumsregeln

  • Für ein besseres Miteinander bitten wir dich, unsere Forenregeln zu beachten.
  • Verstößt ein Posting gegen unsere Regeln, antworte bitte nicht darauf, sondern nutze den Meldebutton.

Re: BB2020 - Laber- und Diskussionsthread

von happyclown » 21. Apr 2020, 09:31

Promis unter Palmen ist grandios eingeschlagen. Liegt an der Besetzung der Teilnehmer.
Daher nutzen sie natürlich jede Gelegenheit, um noch mehr Werbung dafür zu machen.

Genauso schlimm finde ich die Aufklärung der Zuschauer über Corona, die so verpackt wird, als würden sie die Bewohner darüber aufklären.

Michelle ist mir wieder extrem auf den Zeiger gegangen. Es wird berichtet, dass 4.000 Menschen in Deutschland gestorben sind und sie jammert erstmal, dass sie nicht zum Sarah Connor Konzert gehen kann, weil Konzerte abgesagt werden. Ekelhaft und total unsensibel. Und das als Krankenpflegerin.

Sehr kurios fand ich aus, wie sie ins Sprechzimmer gegangen ist und fest entschlossen war zu gehen und dass sie 5 Minuten später fröhlich rausgekommen ist.
Würde mich nicht wundern, wenn sie einen Haufen Geld bekommen hat, um weiter drin zu bleiben. Sat1 könnte einen Dominoeffekt befürchten, neue Leute können sie wegen Corona nicht ins Haus bringen und mit wenig Bewohnern könnten sie keine Show mehr gestalten. Immerhin läuft die Sendung noch 2 Monate.
Greenhorn
Greenhorn
 
Registriert: 3. Jul 2016, 13:55
Keine Angabe/anderes

Werbung


Re: BB2020 - Laber- und Diskussionsthread

von ccrccrccr » 21. Apr 2020, 09:48

happyclown (21.04.2020, 09:31) hat geschrieben:Promis unter Palmen ist grandios eingeschlagen. Liegt an der Besetzung der Teilnehmer.
Daher nutzen sie natürlich jede Gelegenheit, um noch mehr Werbung dafür zu machen.

Genauso schlimm finde ich die Aufklärung der Zuschauer über Corona, die so verpackt wird, als würden sie die Bewohner darüber aufklären.

Michelle ist mir wieder extrem auf den Zeiger gegangen. Es wird berichtet, dass 4.000 Menschen in Deutschland gestorben sind und sie jammert erstmal, dass sie nicht zum Sarah Connor Konzert gehen kann, weil Konzerte abgesagt werden. Ekelhaft und total unsensibel. Und das als Krankenpflegerin.

Sehr kurios fand ich aus, wie sie ins Sprechzimmer gegangen ist und fest entschlossen war zu gehen und dass sie 5 Minuten später fröhlich rausgekommen ist.
Würde mich nicht wundern, wenn sie einen Haufen Geld bekommen hat, um weiter drin zu bleiben. Sat1 könnte einen Dominoeffekt befürchten, neue Leute können sie wegen Corona nicht ins Haus bringen und mit wenig Bewohnern könnten sie keine Show mehr gestalten. Immerhin läuft die Sendung noch 2 Monate.


Die Sendung läuft nur noch 4 Wochen, die bringt Sat1 irgendwie rum! Michelle ist Altenpflgerin´. Das mit dem Conner Konzert hat Sie nur erwähnt weil gesagt wurde, das alle Großveranstaltungen abgesagt sind!
Aber wenn man jemand nicht mag findet man halt immer etwas zum Meckern!!! Du musst dich einloggen oder anmelden, um Bilder in diesem Thread zu sehen.
Rechtschreibfehler sind volle Absicht, zusammen ergeben sie eine unterschwellige Botschaft mit der ich versuche die Weltherrschaft an mich zu reissen.

Bild
Benutzeravatar
BB Insider
BB Insider
 
Registriert: 3. Mai 2011, 14:34
Wohnort: Tor zur Fränkischen Schweiz
Keine Angabe/anderes

Re: BB2020 - Laber- und Diskussionsthread

von Chris » 21. Apr 2020, 11:27

Naja,warum heult sie jetzt das zweite Mal im Sprechzimmer Rum das sie gehen will?

Notfalls wäre sie gegangen und die Nomi von Cedric und Denny wäre hinfällig gewesen.ganz einfache Rechnung.
Wer kämpft kann verlieren,wer nicht kämpft hat schon verloren*Bertolt Brecht*
Benutzeravatar
BB Gott
BB Gott
 
Registriert: 3. Mai 2011, 07:52
Keine Angabe/anderes

Re: BB2020 - Laber- und Diskussionsthread

von happyclown » 21. Apr 2020, 14:51

Ich fands auch unlogisch, dass Denny gestern beim Match mitmachen durfte.
Wenn er gewonnen hätte, wäre er mit dem goldenen Finalticket automatisch im Finale gewesen.

Ja und was hätten sie dann gestern gemacht?
Die Zuschauer haben 1 Woche lang angerufen und dann geht er nicht aus dem Haus, weil er ein Finalticket hat?
Hätte dann Cedric gehen müssen? Wäre ja auch unfair.
Dann wäre keiner gegangen.
Totaler Upfuck. Zuschauer werden 1 Woche lang aufgefordert anzurufen und in der großen Montagsshow heißt es: "Ja, ihr habt alle fleissig angerufen und damit bestimmt, das Denny gehen soll aber es war alles umsonst"
Und jetzt zum Ende der großen Liveshow passiert....gar nichts. Alles bleibt wie es ist. Ihr habt nichts zu sehen.
Greenhorn
Greenhorn
 
Registriert: 3. Jul 2016, 13:55
Keine Angabe/anderes

Re: BB2020 - Laber- und Diskussionsthread

von WokHog » 21. Apr 2020, 14:57

happyclown (21.04.2020, 15:51) hat geschrieben:Ich fands auch unlogisch, dass Denny gestern beim Match mitmachen durfte.
Wenn er gewonnen hätte, wäre er mit dem goldenen Finalticket automatisch im Finale gewesen.

Ja und was hätten sie dann gestern gemacht?


Es gab ganz einfache Regeln für den Fall das Cedric oder Denny das Finalticket gewonnen HÄTTEN.... ;)

Für Denny und Cedric gab es eine Sonderregel: Das Finalticket wäre verfallen, hätte einer der beiden es gewonnen und wäre in der gleichen Show noch rausgewählt worden.


Quelle:https://bbfun.de/bigbrother/bb-2020/goldenes-finalticket-rebecca-finale-bb-1293005936.html
http://www.bb-mania.de.vu
Von BigBrother Fans für BigBrother Fans gemachte Fanseite rund um das TV-Event BigBrother
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 15. Mai 2011, 18:51
Keine Angabe/anderes

Re: BB2020 - Laber- und Diskussionsthread

von WokHog » 21. Apr 2020, 14:59

Chris (21.04.2020, 12:27) hat geschrieben:Notfalls wäre sie gegangen und die Nomi von Cedric und Denny wäre hinfällig gewesen.ganz einfache Rechnung.


Auch ein freiwilliger Auszug hätte zum Exit von Cedric oder Denny geführt....dann wäre die nächste Rauswahl um eine Woche verschoben worden... :kippe:
http://www.bb-mania.de.vu
Von BigBrother Fans für BigBrother Fans gemachte Fanseite rund um das TV-Event BigBrother
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 15. Mai 2011, 18:51
Keine Angabe/anderes

Re: BB2020 - Laber- und Diskussionsthread

von WokHog » 21. Apr 2020, 15:02

happyclown (21.04.2020, 10:31) hat geschrieben:Sehr kurios fand ich aus, wie sie ins Sprechzimmer gegangen ist und fest entschlossen war zu gehen und dass sie 5 Minuten später fröhlich rausgekommen ist.
Würde mich nicht wundern, wenn sie einen Haufen Geld bekommen hat, um weiter drin zu bleiben. Sat1 könnte einen Dominoeffekt befürchten, neue Leute können sie wegen Corona nicht ins Haus bringen und mit wenig Bewohnern könnten sie keine Show mehr gestalten. Immerhin läuft die Sendung noch 2 Monate.


Sat1 wird keinem Bewohner extra Geld zahlen sodass sie oder er drin bleibt....die ganze Staffel ist für Sat1 eigentlich ein Minus Geschäft da werden sie kaum noch extra Geld in die Hand nehmen und das den schlecht gewählten Bewohnern noch hinterher werfen.... :ja:

Neue Bewohner hätte man mit einem Corona Test auch noch ins Haus bringen können....da aber in knapp 4 Wochen am 18.05.2020 eh Finaltag ist....wird niemand mehr nachrücken und alle sind froh wenn BB13 erstmal beendet ist.... :kippe:

Ob BB14 in 2 / 3 Jahren kommt....lassen wir uns überraschen.... :nagel:
http://www.bb-mania.de.vu
Von BigBrother Fans für BigBrother Fans gemachte Fanseite rund um das TV-Event BigBrother
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 15. Mai 2011, 18:51
Keine Angabe/anderes

Re: BB2020 - Laber- und Diskussionsthread

von happyclown » 21. Apr 2020, 21:52

Ach rhabarber rhabarber ;)
Serkan möchte jetzt auch raus.

Dasselbe werden sie auch bei Serkan machen
Die werden ihn ausserhalb der Sendung vollabern und ihn auch bezahlen, damit er noch bleibt.
Dann wird Serkan seine Meinung ändern.

Schaut euch morgen die Sendung an. Es wird genauso kommen wie ich es sage.
Er wird auch aus dem Sprechzimmer kommen und seine Meinung geändert haben
Greenhorn
Greenhorn
 
Registriert: 3. Jul 2016, 13:55
Keine Angabe/anderes

Re: BB2020 - Laber- und Diskussionsthread

von ccrccrccr » 22. Apr 2020, 09:22

happyclown (21.04.2020, 21:52) hat geschrieben:Ach rhabarber rhabarber ;)
Serkan möchte jetzt auch raus.

Dasselbe werden sie auch bei Serkan machen
Die werden ihn ausserhalb der Sendung vollabern und ihn auch bezahlen, damit er noch bleibt.
Dann wird Serkan seine Meinung ändern.

Schaut euch morgen die Sendung an. Es wird genauso kommen wie ich es sage.
Er wird auch aus dem Sprechzimmer kommen und seine Meinung geändert haben


Kommt leider nicht so wie du sagst! Er ist RAUS !!! Du musst dich einloggen oder anmelden, um Bilder in diesem Thread zu sehen.
Rechtschreibfehler sind volle Absicht, zusammen ergeben sie eine unterschwellige Botschaft mit der ich versuche die Weltherrschaft an mich zu reissen.

Bild
Benutzeravatar
BB Insider
BB Insider
 
Registriert: 3. Mai 2011, 14:34
Wohnort: Tor zur Fränkischen Schweiz
Keine Angabe/anderes

Re: BB2020 - Laber- und Diskussionsthread

von happyclown » 22. Apr 2020, 11:44

voll der spoiler :D
Greenhorn
Greenhorn
 
Registriert: 3. Jul 2016, 13:55
Keine Angabe/anderes

Re: BB2020 - Laber- und Diskussionsthread

von WokHog » 22. Apr 2020, 13:00

happyclown (22.04.2020, 12:44) hat geschrieben:voll der spoiler :D


Oh hoppla hast Du Dich wohl doch verrechnet.... :kopfschüttel:

BB wird KEINEM Bewohner irgendwas extra bezahlen sodass er da drin bleibt... :nagel:
http://www.bb-mania.de.vu
Von BigBrother Fans für BigBrother Fans gemachte Fanseite rund um das TV-Event BigBrother
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 15. Mai 2011, 18:51
Keine Angabe/anderes

Re: BB2020 - Laber- und Diskussionsthread

von Omili » 22. Apr 2020, 13:38

happyclown (21.04.2020, 14:51) hat geschrieben:Ich fands auch unlogisch, dass Denny gestern beim Match mitmachen durfte.
Wenn er gewonnen hätte, wäre er mit dem goldenen Finalticket automatisch im Finale gewesen.

Ja und was hätten sie dann gestern gemacht?
Die Zuschauer haben 1 Woche lang angerufen und dann geht er nicht aus dem Haus, weil er ein Finalticket hat?
Hätte dann Cedric gehen müssen? Wäre ja auch unfair.
Dann wäre keiner gegangen.
Totaler Upfuck. Zuschauer werden 1 Woche lang aufgefordert anzurufen und in der großen Montagsshow heißt es: "Ja, ihr habt alle fleissig angerufen und damit bestimmt, das Denny gehen soll aber es war alles umsonst"
Und jetzt zum Ende der großen Liveshow passiert....gar nichts. Alles bleibt wie es ist. Ihr habt nichts zu sehen.



Jochen hatte aber in der Sendung gesagt, falls Jemand das goldene Ticket gewinnt und rausgewählt wird, verfällt das Ticket.
.
Gestern war ja wohl die schlimmste aller Folgen, die hälfte der Zeit war es die Wiederholung von Montag :tztz: :evil:
Wen interessiert es, was Rebecca und Tim unter der Decke machen??? Sind nur 2 verzweifelte Seelen, die sonstt keiner will :P
.
Und trotzdem tu ich mir den Mist bis zum Schluss an und hoffe, dass Michelle endlich freiwillig geht. Schade, dass Serkan raus ist :-( Vanessa kann endlich wieder ihrem Hobby nachgehen: ESSEN und Rauchen ohne Ende... mal ab auf die Waage, die 100kg hat sie doch bestimmt schon geknackt
Wer in der rechten Hand einen Besen hält,um den eigenen Dreck vor seiner Tür weg zu fegen und sich dann mit der linken Hand an die eigene Nase fasst, der hat keine Hand mehr frei,um mit seinen Fingern auf andere Leute zu zeigen!!! :D :kippe:
Benutzeravatar
Omili
Einsteiger
 
Registriert: 11. Mär 2020, 16:54
Wohnort: Bochum
Weiblich

Re: BB2020 - Laber- und Diskussionsthread

von Nominator » 22. Apr 2020, 14:39

Wie die immer am Rumheulen sind wegen Nikotin oder weil sie nicht mehr mit Bewohner X oder Y in einem Bereich sind. Was wäre denen wohl wichtiger?

Ich wäre ja dafür, dass man die 3 Bewohner, die am ehesten wegen zu wenig oder gar kein Tabak rumheulen, mal vor die Wahl stellt und alle 3 müssen sich geschlossen entscheiden. Entweder sie verzichten 1 oder 2 Wochen lang komplett aufs Rauchen, dafür dürfen alle Bewohner ins Glashaus ziehen oder sie bekommen Zigaretten ohne Ende, müssen dafür aber gemeinsam ins Blockhaus ziehen, bei Basisration an Lebensmitteln und alle anderen Bewohner ins Glashaus.

Also getrennt von ihren Liebsten. Mal sehen, für was sich Michelle und Vanessa da entscheiden würden. Wenn es nicht nur um 1-3 Tage geht, sondern um 1-2 Wochen.
Benutzeravatar
BB Insider
BB Insider
 
Registriert: 6. Jun 2011, 13:55
Keine Angabe/anderes

Re: BB2020 - Laber- und Diskussionsthread

von TeddyBear » 23. Apr 2020, 10:10

Die Sendung ist so ein schrott alles falsch gemacht was man falsch machen kann.

- schlecht gecastete Bewohner
- Bewertungsystem voll der Fail schadet am Meisten der Hierarchie in der Gruppe! grad BB stand immer dafür das man von außen nichts mitbekommt
- Die 2 Bereiche sind auch fail man hätte das Blockhaus will härter machen sollen so das die dort mehr leiden
- man hätte jede woche nen neuen Bewohner reinringen sollen um den schlechten Anfangs Kandidaten entgegen zu wirken..
- kein Live Stream wobei es hier es auch egal gewesen wäre
- Wechselmatches gescheite Battles Fehlen oder viel zu wenig
ect..

muss mich wh schlechteste BB Staffel Ever und ich hab alles von BB und andere Reality Formate gesehen was es gibt auf der Welt :ja:
Benutzeravatar
BB Gucker
BB Gucker
 
Registriert: 23. Okt 2016, 15:17
Keine Angabe/anderes

Re: BB2020 - Laber- und Diskussionsthread

von WokHog » 24. Apr 2020, 09:55

Clever wie Sat1 ist legen sie die Live-Show nun jeden Montagabend auf die Startzeit von ca. 22.15Uhr :kopfschüttel:

Big Brother 2020 Änderung der Sendezeiten: BB Live-Show muss die Primetime räumen

Wie Sat.1 gegenüber BBfun.de bestätigte, müssen die Live-Shows die Primetime nun dauerhaft räumen. Zuvor hatte bereits der Fanaccount BB_Ger auf Twitter über diese Programmänderung berichtet.

Neue Sendezeit von Big Brother – Die Entscheidung ist fortan 22:15 Uhr. Die Uhrzeit kann allerdings noch etwas variieren und hängt vom jeweiligen Vorprogramm ab.


Quelle:https://bbfun.de/bigbrother/bb-2020/aenderung-neue-sendezeit-dauerhaft-1293006424.html


So vergrault man auch noch die letzten Zuschauer die keine Lust haben bis Mitternacht auf irgendeine Entscheidung aus dem Haus zu warten.... :lachen:

Die aktuelle BB Staffel ist kein Strassenfeger wie "Promis unter Palmen" oder das alljährliche Dschungelcamp.... :nagel:

Vielleicht weiß das bei Sat1 niemand.... :kopfkratz:

:lachen:
http://www.bb-mania.de.vu
Von BigBrother Fans für BigBrother Fans gemachte Fanseite rund um das TV-Event BigBrother
Benutzeravatar
BBfun Elite
BBfun Elite
 
Registriert: 15. Mai 2011, 18:51
Keine Angabe/anderes

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste
cron