Header image
BB9 Archiv

Spieglein, Spieglein an der Wand – wer ist die Schönste im Höllenland?

Das Leben in der Hölle macht wirklich keinen Spaß. Die Höllenbewohner, Orhan (20), Beni (20), Madeleine (25), Danny (19) und Geraldine (20) haben schon viel Phantasie spielen lassen, um das triste Höllen-Leben doch noch irgendwie genießbar zu machen. Am Abend wurde bereits mit viel Liebe und Erfindungsgeist aus Alufolie und anderen Küchen-Utensilien ein Adventskranz gebastelt.

Während Cathy (21), Daniel (31) und Andy (25) dauerhaft die himmlischen Vorzüge genießen, müssen die Höllenbewohner immer wieder Kreativität beweisen um frischen Wind ins triste Grau zu bringen.

Und so widmen sich Geraldine und Danny zur Abwechslung mal sich selbst anstatt der „Höllendekoration“.
Schließlich soll morgendliche Gymnastik ja auch neuen Lebensschwung bringen. Und so steppen, springen und biegen sich die zwei Sportskanonen was das Zeug hält.
Madeleine (25) beäugt das Ganze derweil skeptisch und teilnahmslos aus der Ferne und scheint zu denken: „Sport ist Mord“. „Ich hab schon das Gefühl ich nehm’ beim bloßen Zuschauen ab. Ich merk schon wie die Pfunde purzeln.“, kommentiert sie das „Gezappel“ ihrer Mitbewohnerinnen.
Doch damit nicht genug. Anstatt sich zurückzuhalten kommentiert die faule Antisportlerin immer weiter das Geschehen mit spitzen Bemerkungen. „Man sieht, dass Geraldine fitter ist als Du“, hackt sie auf der bekennenden Christin herum. „Kann ja sein, ich mache auch weniger Sport im Moment“, erklärt die soziale Brünette verständnisvoll.
Genau die falsche Antwort für Madeleine, die offenbar gerne ab und an versucht mit provokanten Sprüchen ihre Mitstreiter aus der Reserve zu locken. „Wenn ich ein Mann wär’, würde ich Geraldine vom Körper her schöner finden!“, haut sie noch einen drauf. Aber Fehlanzeige – Danny lässt sich nicht auf das Spielchen ein und konzentriert sich lieber wieder auf die Übungen.
Und plötzlich wird aus der Provokation ein Gespräch über Problemzonen, denn Geraldine ist, entgegen Madeleines lobenden Worten, alles andere als zufrieden mit ihrem Körper. „Ich mag meinen Hintern nicht – der wurde schon als Abstelltischrückarsch bezeichnet“ erklärt die 20-Jährige frustriert. Da können ihre beiden Mitbewohnerinnen nur stutzen, sie finden Geraldines Figur nämlich toll.
Und auch Cathys Figur wird zum Gesprächsthema. Sie ist in Dannys Augen nämlich die Schlankste. Zu guter Letzt sind sie sich einig, dass Cathy, Geraldine und Danny alle tolle Figuren haben. Nur eine Kandidatin bleibt dabei auf der Strecke: „Danke, dass ihr mich da ganz rauslasst!“, platzt es aus Madeleine heraus. Wie sagt man doch so schön: „Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen!“

 

Quelle: PResse RTL

Gefällt dir der Artikel? Teile ihn in den sozialen Netzwerken!



Mehr zu diesem Thema

Themen dieser Meldung

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt  0 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.