Header image

Promis unter Palmen

Neben Big Brother und dem Dschungelcamp gibt es noch viele andere Reality-Formate im Fernsehen. Hier haben sie ihr Zuhause!

Forumsregeln

  • Für ein besseres Miteinander bitten wir dich, unsere Forenregeln zu beachten.
  • Verstößt ein Posting gegen unsere Regeln, antworte bitte nicht darauf, sondern nutze den Meldebutton.

Re: Promis unter Palmen

von Rookie » 31. Mai 2021, 18:34

Micha55 (31.05.2021, 08:31) hat geschrieben:Ich habe da wenig Hoffnung, dass man den Urheber der Drohung herausfindet. Es gibt ja genug Programme um seine IP Adresse zu verstecken.

Alessia hat die Kommentarfunktion auf Instagram seit 1 Woche wieder freigeschaltet. Vielleicht veröffentlicht sie auch mal die schlimmsten Hass- Kommentare?

Die unendliche Geschichte geht somit immer weiter, und weiter, und weiter.....



Rookie schreib: "Hey Alessia, ich finde du bist echt sehr intelligent !
:traenenlach: :traenenlach: :traenenlach: :traenenlach:
"Viele Arschlöcher wohnen in einem Haus zusammen....und man kann irgendwas gewinnen !"

- Jared "Evil" Hasselhoff
Benutzeravatar
BB Gott
BB Gott
 
Registriert: 20. Okt 2015, 19:23
Männlich

Werbung


Re: Promis unter Palmen

von Micha55 » 31. Mai 2021, 21:27

sos66 (30.05.2021, 18:12) hat geschrieben:


Der Gossenslang und die Rechtschreibfehler deuten auf wenig bis keine Schulbildung hin. Solche Honks treiben sich aber zu tausenden in den asozialen Medien rum. Aber auch der Prinz Markus benutzte bei seinen Beleidigungen gegen Nick diese Wörter.

Die Polizei einzuschalten finde ich richtig. Aber gleich damit hausieren gehen....?
BB Kenner
BB Kenner
 
Registriert: 11. Mai 2020, 14:36
Keine Angabe/anderes

Re: Promis unter Palmen

von Mamamia » 31. Mai 2021, 21:29

Rookie schreib: "Hey Alessia, ich finde du bist echt sehr intelligent !
:traenenlach: :traenenlach: :traenenlach: :traenenlach:

Da lache ich mit :rofl:
BB Kenner
BB Kenner
 
Registriert: 23. Aug 2020, 15:29
Keine Angabe/anderes

Re: Promis unter Palmen

von Mamamia » 31. Mai 2021, 21:34

Micha55 (31.05.2021, 20:27) hat geschrieben:
Der Gossenslang und die Rechtschreibfehler deuten auf wenig bis keine Schulbildung hin. Solche Honks treiben sich aber zu tausenden in den asozialen Medien rum. Aber auch der Prinz Markus benutzte bei seinen Beleidigungen gegen Nick diese Wörter.

Die Polizei einzuschalten finde ich richtig. Aber gleich damit hausieren gehen....?


Das Ausposaunen sollte wohl eine Warnung sein! Vielleicht besinnt sich die Person *Personin :rofl: :rofl: :rofl: (ich finde gendern ja total bekloppt) und macht es für sich nicht noch schlimmer :kopfschüttel:
BB Kenner
BB Kenner
 
Registriert: 23. Aug 2020, 15:29
Keine Angabe/anderes

Re: Promis unter Palmen

von Rookie » 31. Mai 2021, 21:48

Micha55 (31.05.2021, 21:27) hat geschrieben:
Der Gossenslang und die Rechtschreibfehler deuten auf wenig bis keine Schulbildung hin. Solche Honks treiben sich aber zu tausenden in den asozialen Medien rum. Aber auch der Prinz Markus benutzte bei seinen Beleidigungen gegen Nick diese Wörter.

Die Polizei einzuschalten finde ich richtig. Aber gleich damit hausieren gehen....?



Eventuell sollte Jasmin mal darüber nachdenken, kurz auf "Tauchstation" zu gehen....bis sich diese ganze "Freakshow", ja ich sage dazu mittlerweile "Freakshow", wieder einigermaßen beruhigt bzw. "totgelaufen" hat...oder die nächste Staffel "GNTM" anfängt...
:kopfschüttel: :roll:
"Viele Arschlöcher wohnen in einem Haus zusammen....und man kann irgendwas gewinnen !"

- Jared "Evil" Hasselhoff
Benutzeravatar
BB Gott
BB Gott
 
Registriert: 20. Okt 2015, 19:23
Männlich

Re: Promis unter Palmen

von Mamamia » 31. Mai 2021, 21:58

[quote="Micha55 (31.05.2021, 20:27)"][/quote]

Der Gossenslang und die Rechtschreibfehler deuten auf wenig bis keine Schulbildung hin. Solche Honks treiben sich aber zu tausenden in den asozialen Medien rum. Aber auch der Prinz Markus benutzte bei seinen Beleidigungen gegen Nick diese Wörter.


Jaaa, tausende Honks in den asozialen Medien, die aggressiv-bedrohliche und auch emotionale Aneinanderreihung von geistigem Dünnpfiff grenzt die Zielgruppe aber doch wenigstens ein.
BB Kenner
BB Kenner
 
Registriert: 23. Aug 2020, 15:29
Keine Angabe/anderes

Re: Promis unter Palmen

von Rookie » 31. Mai 2021, 22:28

Mamamia (31.05.2021, 21:58) hat geschrieben:


Jaaa, tausende Honks...(...)...die aggressiv-bedrohliche und auch emotionale Aneinanderreihung von geistigem Dünnpfiff...(...)...



Klingt wie die Kurzbeschreibung unseres Forums...

LOOOOOL

:rofl: :mrgreen: :P ;)
"Viele Arschlöcher wohnen in einem Haus zusammen....und man kann irgendwas gewinnen !"

- Jared "Evil" Hasselhoff
Benutzeravatar
BB Gott
BB Gott
 
Registriert: 20. Okt 2015, 19:23
Männlich

Re: Promis unter Palmen

von Mamamia » 31. Mai 2021, 22:44

Rookie (31.05.2021, 21:28) hat geschrieben:

Klingt wie die Kurzbeschreibung unseres Forums...

LOOOOOL

:rofl: :mrgreen: :P ;)


:bbfun: :lachklopfer: :lachklopfer: :lachklopfer:
BB Kenner
BB Kenner
 
Registriert: 23. Aug 2020, 15:29
Keine Angabe/anderes

Re: Promis unter Palmen

von Micha55 » 1. Jun 2021, 08:47

Angefangen hat alles, als Sat1 meinte die erste Staffel von PuP noch überbieten zu müssen. War die 1. Staffel noch ein riesen Erfolg (trotz oder wegen des Mobbings) hat man die Schraube in der 2. Staffel völlig überdreht. Schon die 2. Folge musste man nachträglich bis zur Unkenntlichkeit schneiden. Alles war auf Eskalation angelegt. Die Assis Stoltenberg und Kleinen, dazu die verrückte Miras und der aufbrausende Wurstman, der pöbelnde und provozierende Prinz und die keinem Streit aus dem Wege gehende Müller. Dazu die Plastik Barbie Emmy die den Männern den Kopf verdrehen sollte und nicht zu vergessen die dummdreiste falsche Schlange Käthe. Ein Sammelsurium von Dummheit, Bosheit und Hinterlist. Und natürlich Willi, der mittelmäßige Schauspieler der später meinte er brauche nach PuP eine Therapie. Da haben noch alle gelacht über den vermeintlichen Witz.

Nach Willis Tod starb der Hund, sein Imbiss brannte ab und man brach bei ihm ein. Vorher hat seine von ihm getrennt lebende Frau den Mietvertrag gekündigt. Willi drohte die Straße (bei dem Schufa Eintrag hätte er wohl keine Wohnung mieten können). Außerdem gibt es vom Sohn und Willis Managerin völlig unterschiedliche Aussagen darüber wer nun die Polizei zur Türöffnung gerufen hat. Und dann noch der Hass zwischen der bösen Stieftochter und der bösen Stiefmutter. Dazu der unverschämte Spendenaufruf zur Bezahlung der Beerdigung, und das Hickhack über die Namensrechte.

Kein Schriftsteller würde so einen Plot für sein neues Buch verwenden. Absolut unrealistisch würde das Urteil lauten! :kippe:
BB Kenner
BB Kenner
 
Registriert: 11. Mai 2020, 14:36
Keine Angabe/anderes

Re: Promis unter Palmen

von Mamamia » 1. Jun 2021, 09:19

Micha55 (01.06.2021, 07:47) hat geschrieben:Angefangen hat alles, als Sat1 meinte die erste Staffel von PuP noch überbieten zu müssen. War die 1. Staffel noch ein riesen Erfolg (trotz oder wegen des Mobbings) hat man die Schraube in der 2. Staffel völlig überdreht. Schon die 2. Folge musste man nachträglich bis zur Unkenntlichkeit schneiden. Alles war auf Eskalation angelegt. Die Assis Stoltenberg und Kleinen, dazu die verrückte Miras und der aufbrausende Wurstman, der pöbelnde und provozierende Prinz und die keinem Streit aus dem Wege gehende Müller. Dazu die Plastik Barbie Emmy die den Männern den Kopf verdrehen sollte und nicht zu vergessen die dummdreiste falsche Schlange Käthe. Ein Sammelsurium von Dummheit, Bosheit und Hinterlist. Und natürlich Willi, der mittelmäßige Schauspieler der später meinte er brauche nach PuP eine Therapie. Da haben noch alle gelacht über den vermeintlichen Witz.

Nach Willis Tod starb der Hund, sein Imbiss brannte ab und man brach bei ihm ein. Vorher hat seine von ihm getrennt lebende Frau den Mietvertrag gekündigt. Willi drohte die Straße (bei dem Schufa Eintrag hätte er wohl keine Wohnung mieten können). Außerdem gibt es vom Sohn und Willis Managerin völlig unterschiedliche Aussagen darüber wer nun die Polizei zur Türöffnung gerufen hat. Und dann noch der Hass zwischen der bösen Stieftochter und der bösen Stiefmutter. Dazu der unverschämte Spendenaufruf zur Bezahlung der Beerdigung, und das Hickhack über die Namensrechte.

Kein Schriftsteller würde so einen Plot für sein neues Buch verwenden. Absolut unrealistisch würde das Urteil lauten! :kippe:

Das alles, also das gesamte von dir beschriebene Geschehen, könnte eine TV-Serie werden....auf Jahre ausgelegt, versteht sich :ja:
Micha55, du könntest dir doch die Rechte sichern und wir alle hier im Forum schreiben ins Drehbuch noch kleine Geschichten aus einem "normalen" Leben als kleine entspannende Einspieler rein :ja:
Möglicher Arbeitstitel: Fame und Fake und Elend :rofl:
BB Kenner
BB Kenner
 
Registriert: 23. Aug 2020, 15:29
Keine Angabe/anderes

Re: Promis unter Palmen

von Micha55 » 2. Jun 2021, 09:56

"Das alles, also das gesamte von dir beschriebene Geschehen, könnte eine TV-Serie werden....auf Jahre ausgelegt, versteht sich :ja:
Micha55, du könntest dir doch die Rechte sichern und wir alle hier im Forum schreiben ins Drehbuch noch kleine Geschichten aus einem "normalen" Leben als kleine entspannende Einspieler rein :ja:
Möglicher Arbeitstitel: Fame und Fake und Elend"

Ne, da müsste ich ja jahrelang in einen Abgrund blicken, und der blickt bekanntlich irgendwann zurück!

In Bezug auf gendergerechte Sprache habe ich auch Nachholbedarf, und darf sich Alessia überhaupt "Herren" nennen?
BB Kenner
BB Kenner
 
Registriert: 11. Mai 2020, 14:36
Keine Angabe/anderes

Re: Promis unter Palmen

von Mamamia » 2. Jun 2021, 12:24

Micha55 (02.06.2021, 08:56) hat geschrieben:"Das alles, also das gesamte von dir beschriebene Geschehen, könnte eine TV-Serie werden....auf Jahre ausgelegt, versteht sich :ja:
Micha55, du könntest dir doch die Rechte sichern und wir alle hier im Forum schreiben ins Drehbuch noch kleine Geschichten aus einem "normalen" Leben als kleine entspannende Einspieler rein :ja:
Möglicher Arbeitstitel: Fame und Fake und Elend"

Ne, da müsste ich ja jahrelang in einen Abgrund blicken, und der blickt bekanntlich irgendwann zurück!

In Bezug auf gendergerechte Sprache habe ich auch Nachholbedarf, und darf sich Alessia überhaupt "Herren" nennen?

:rofl: :rofl: :rofl:

Och nö, so wie du das geschrieben hast ist ja schon das fertige Drehbuch! Da muss nichts geändert werden...nur noch die Namen ausgetauscht...Copyright gesichert, innerlich distanziert und Geld verdient :ja: (echtes Geld - keine Bitcoins, wie ich gelernt habe!).
Im Grunde könnten die Protagonisten sich auch allesamt gleich selbst spielen, nur für den Willi muss ein Ersatzschauspieler her und die Jasmin, die Ärmste in echter Trauer, schafft das sicher nicht, könnte aber evtl. von der Nick gespielt werden?
Überleg´´ doch nochmal....neben dem Reibach würdest du auch ein gutes Werk tun. Sämtliche "Schauspieler" hätten mal eine richtige -auf Jahre gesicherte- Arbeit.
ich freu mich!!! :trippel:
BB Kenner
BB Kenner
 
Registriert: 23. Aug 2020, 15:29
Keine Angabe/anderes

Re: Promis unter Palmen

von Ypsi » 2. Jun 2021, 13:19

Mamamia (02.06.2021, 11:24) hat geschrieben:[/b]
:rofl: :rofl: :rofl:

Och nö, so wie du das geschrieben hast ist ja schon das fertige Drehbuch! Da muss nichts geändert werden...nur noch die Namen ausgetauscht...Copyright gesichert, innerlich distanziert und Geld verdient :ja: (echtes Geld - keine Bitcoins, wie ich gelernt habe!).
Im Grunde könnten die Protagonisten sich auch allesamt gleich selbst spielen, nur für den Willi muss ein Ersatzschauspieler her und die Jasmin, die Ärmste in echter Trauer, schafft das sicher nicht, könnte aber evtl. von der Nick gespielt werden?
Überleg´´ doch nochmal....neben dem Reibach würdest du auch ein gutes Werk tun. Sämtliche "Schauspieler" hätten mal eine richtige -auf Jahre gesicherte- Arbeit.
ich freu mich!!! :trippel:


O_O

Was rauchst du? Das will ich auch :rofl:
Man wird nicht dadurch besser, dass man andere schlecht macht.
Die meisten Menschen sind unbestechlich. Manche nehmen nicht einmal Vernunft an.
Benutzeravatar
Prinzessin Feuerspuck
Malibu
 
Registriert: 1. Mai 2011, 16:52
Wohnort: Düsseldorf
Weiblich

Re: Promis unter Palmen

von Micha55 » 2. Jun 2021, 16:04

Morgen läuft die 6-Wochenfrist ab wo man sich entscheiden muss ob man die Erbschaft annimmt. Wie entscheiden sich nun die Witwe und die Kinder? Außerdem haben seine Freundin, seine beste Freundin und seine Witwe Ansprüche auf die Namensrechte angemeldet.
BB Kenner
BB Kenner
 
Registriert: 11. Mai 2020, 14:36
Keine Angabe/anderes

Re: Promis unter Palmen

von Mamamia » 2. Jun 2021, 16:37

Micha55 (02.06.2021, 15:04) hat geschrieben:Morgen läuft die 6-Wochenfrist ab wo man sich entscheiden muss ob man die Erbschaft annimmt. Wie entscheiden sich nun die Witwe und die Kinder? Außerdem haben seine Freundin, seine beste Freundin und seine Witwe Ansprüche auf die Namensrechte angemeldet.


Zu schade :D alleine die internen Diskussionen incl. Streitereien, Schlägereien und Nervenzusammenbrüche könnten als Handlungsstrang 6-8 Serienfolgen locker füllen, aber dann bleiben wir halt nur in der freudlosen Realität 8-) :
Und da wird wohl keiner der rechtmäßigen Erben das ruinöse Erbe antreten...und Willis Vater ist schwerst dement und der Hund leider tot!
BB Kenner
BB Kenner
 
Registriert: 23. Aug 2020, 15:29
Keine Angabe/anderes

VorherigeNächste

Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste