Header image

Promi Big Brother Video

Sind Janine und Love Island-Tobi wirklich verliebt? Sylvia bezieht nach ihrem Auszug Stellung!

Am Dienstag musste mit Sylvia Leifheit die Psychologin und Expertin für zwischenmenschliche Beziehungen Promi Big Brother 2019 verlassen. In der Late Night Show mit sixx durfte sie nun die Liebe zwischen Tobi und Janine analysieren.


Weiterhin diskutiert Fernsehdeutschland über die Frage, ob Janine und Tobi wirklich verliebt sind oder ob sie nur ein Paar spielen, um in der Gunst der Zuschauer weiter nach oben zu steigen. Die meisten Fans dürften inzwischen eine Antwort für sich selbst gefunden haben, aber eine abschließende Meinung in der Fancommunity gibt es noch nicht.

Jochen Bendel nutzte daher das Exit-Interview mit Sylvia Leifheit, um die Schauspielerin über ihre Meinung zu diesem Thema auszufragen. Sie zeigte im Haus schließlich besonders viel Empathie und stand den Bewohnern nicht nur einmal als Psychologin und Therapeutin zur Seite.

Sylvia Leifheit antwortet: Sind Janine und Tobi wirklich verliebt?

„Mein Bauchgefühl sagt natürlich, dass sie verliebt sind“, so Sylvia. Dass Tobi anfangs noch auf Distanz gegangen ist und nicht intensiv auf Kuschelkurs ging, kann sie jedoch nicht bestätigen: „Für mich sind sie eigentlich gleichbleibend immer so beieinander und bewahren in gewisser Weise den Abstand, den sie im Fernsehen halten möchten.“

Sie sehe es jedenfalls schon so, dass Janine und Tobi es ernst miteinander meinen. Wie intensiv die Beziehung am Ende ausfällt, vermag abr auch sie nicht beurteilen.

Kommentare

Teilen, Bewerten & mehr Videos!

Gefällt dir das Video? Teile es in den sozialen Netzwerken!