Header image

Promi Big Brother Video

Promi Big Brother: Falsches Spiel schockiert die Bewohner

Jetzt kommt alles ans Licht, bei Promi BB wird ein falsches Spiel gespielt. Und das bringt Tobi, Sylvia und vor allem Theresia mächtig auf die Palme. Vor allem ein Bewohner sorgte mit seinem Treiben nach der "Stunde der Wahrheit" für Aufsehen im Haus.


Nach “Stunde der Wahrheit”: Jürgens Spiel sorgt für Aufsehen

Die “Stunde der Wahrheit” ist bei den Bewohnern eingeschlagen wie eine Bombe. So wurden viele Lästereien aufgedeckt – insbesondere Chris wurde aus Sicher vieler Fans sehr kritisch dargestellt. Doch auch Jürgen sorgte für Furore. So musste Youtuber Chris erkennen, dass er sich sehr in dem TV-Detektiv getäuscht hat – das schockiert sogar Tobi. Noch vor seiner Rauswahl nämlich habe Jürgen im Gespräch mit Tobi und Janine betont, dass sie all jene rauswerfen müssen, die ihnen im Wege stehen. Dazu gehöre auch Chris.

“Das ist ein ganz falscher Mensch!”: Theresia schießt gegen Ex-Bewohner

Chris, der von dieser Unterhaltung nichts mitbekam, wollte quasi zeitlich von Jürgen wissen, ob dieser ehrlich zu ihm ist. Theresia stellte die Geschehnisse bildhaft dar: Jürgen versicherte gegenüber Chris, dass ihm niemals (!) in den Rücken fallen werde. Dass das nicht stimmt, war zu diesem Zeitpunkt nicht bekannt. Für Theresia war jedoch schon in diesem Moment klar: “Das ist ein ganz falscher Mensch!”

Sylvia Leifheit von Theresias Geschichte geschockt

Sogar Sylvia Leifheit zeigte sich angesichts dieser Geschehnisse geschockt: “Abgründe tun sich da auf”, stellte sie erschüttert fest. Chris und Jürgen sind beide inzwischen nicht mehr im Haus. Sie wurden von den Zuschauern rausgeworfen, nachdem sie auf der Nominierungsliste gelandet waren. Dennoch könnt ihr die Reaktionen der Bewohner von Promi Big Brother auf Theresias Geschichte oben im Promi Big Brother Video ansehen.

Kommentare

Teilen, Bewerten & mehr Videos!

Gefällt dir das Video? Teile es in den sozialen Netzwerken!