Header image

Promi Big Brother Video

Böser Verdacht: Spielen Tobi und Janine allen bei Promi Big Brother 2019 nur etwas vor?

Bei Love Island fand Tobias nicht die große Liebe, doch bei Promi Big Brother 2019 könnte sich das nun ändern: Er geht auf Kuschelkurs mit seiner Mitbewohnerin Janine. Doch nun kommen erste Zweifel auf, ob die beiden es wirklich ernst meinen.


Eine der vielleicht wichtigsten Fragen bei Promi Big Brother 2019 ist: Sind Tobi und Janine ein Paar? Janine gab bereits unumwunden zu, dass sie ein Auge auf Dr. Love geworfen hat und es die Chance auf die große Liebe gibt. Und auch der „Love Island“-Schnuckel sucht die Nähe zu seiner Mitbewohnerin. „Wir verstehen uns einfach. Wir reden viel, wir lachen viel und da fühlt man sich auch schon vertraut irgendwie und geborgen“, so Tobias im Sprechzimmer zum großen Bruder.

Zlatkos böser Verdacht: Sind Tobi und Janine Fake?

Und auch Janine legt nach und gibt im Sprechzimmer zu Protokoll, dass es sich echt und ehrlich anfühle. Doch nicht jeder glaubt, dass bei Tobias und Janine echte Liebe im Spiel ist. Zu den Zweiflern gehört auch BB-Urgestein Zlatko. Denn: Er hat noch nie einen Kuss bei Janine und Tobi gesehen – und das, obwohl die beiden nur noch Zeit gemeinsam verbringen.

Warum gab es noch keinen Kuss bei Janine und Tobi?

„Wenn ich verliebt bin, dann will ich den Menschen auch küssen. Und wenn ich verliebt bin und den Menschen küsse, dann will ich auch pimpern. Und beides ist noch nicht geschehen, von daher: Das ist doch Blödsinn“, so Zlatko im Sprechzimmer. Seinen Verdacht äußert er auch gegenüber seiner Mitbewohnerin Eva. Als Big Brother-Experte weiß er genau: Big Brother-Pärchen kommen bei den Zuschauern immer gut an!

Ginger hingegen hat noch Zweifel. Janines tränenreicher Abschied war für sie „Titanic 2.0“. Sie kann nicht glauben, dass sie so sehr wegen Tobis Umzug weinen würde, wenn da nicht echte Gefühle im Spiel wären.

Kommentare

Teilen, Bewerten & mehr Videos!

Gefällt dir das Video? Teile es in den sozialen Netzwerken!