Header image

Promi Big Brother Video

Betrug bei Promi Big Brother: Wollte Tobi die Zuschauer belügen?

Chethrin enthüllt den eigentlichen Plan für Tobis Liebesgeschichte: eine TV-Romanze mit Eva vorspielen. Wie sie darauf kommt und was seine "Love-Island"-Ex Natascha dazu sagt, haben wir hier für euch zusammengefasst.


Wie echt ist die Romanze zwischen Tobi und Janine?

Sind Janine und Tobi ein Paar? Wann gibt es den ersten Kuss? – In den vergangenen Tagen gab es viele Promi Big Brother-Fans, die genau wissen wollten, was nun eigentlich zwischen den beiden Turteltäubchen wirklich abgeht. Im Gespräch mit Jochen Bendel und Melissa Khalaj von sixx haben am Donnerstag Chethrin und Natascha Stellung zur TV-Romanze bezogen. Beide haben waren Kandidatinnen bei Love Island – Natascha ist sogar Tobis Ex-Freundin.

Heftige Vorwürfe: Benutzt Tobi Janine, um ins Finale zu kommen?

Beide erklärten: Bei so einem TV-Projekt suche man als Kandidat Halt – und den könne Tobi seiner schmachtenden Mitbewohnerin in jedem Fall geben. Auch wisse der smarte Maler und Lackierer: Liebessituationen kommen bei den Fernsehzuschauern gut an. Doch Janine beschleicht immer öfter ein ungutes Gefühl: Wird draußen, nach Ende der Sendung, alles wieder vorbei sein? Natascha und Chethrin machen dem 26-Jährige heftige Vorwürfe: Im Vorfeld des Finales von Love Island habe er Natascha lediglich benutzt, um selbst weiterzukommen zu kommen. Ihre On-Off-Beziehung habe genau dann wieder gepasst, als es ums Ausscheiden ging. Noch während der Zeit in der Liebesvilla habe Natascha gemerkt, dass etwas fehlt – immer wieder musste sie bei ihm den Beziehungs- und Gefühlsstatus abklopfen, weil er wenig Initiative zeigte.

Immerhin war Tobi mit seinen Aussagen ehrlich: Er hatte wirklich Gefühle für Natascha und glaubte auch wirklich, dass es außerhalb der Love Island-Villa mit den beiden funktionieren könnte – das zeigt der Lügendetektortest, den er während der TV-Show absolviert hat:

Love Island – Throwback #5

#Hosenrunter im Lügendetektor-Test. 🤥 #FLASHBACK #FBF #RTL2CLASSIC

Gepostet von Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe am Montag, 12. August 2019

Auch bei Promi Big Brother geht Tobi nur kleine Schritte. Zwar sei er niemand, bei dem eine Beziehung schnell entstehe, doch dass dennoch etwas passierte, überraschte die beiden. Schließlich stehe Tobi eher auf Blondinen – und Sächsisch sei wohl auch nichts, was ihn wirklich anmacht. Das Gerücht, Tobi habe im Vorfeld der Sendung mit Eva eine TV-Romanze geplant, macht dann wirklich hellhörig.

Betrugsvorwurf: Plante Tobi eine gespielte TV-Romanze mit Eva?

Hat Tobi vorab wirklich herumtelefoniert, um eine Liebesgeschichte für Promi Big Brother 2019 abzusprechen? Nein, sagt Chethrin, so sei es nicht gewesen. Sie habe indes durch Bekannte gehört, dass Eva und Tobi beim gleichen Management seien und es daher zu einer Absprache zwischen den beiden gekommen sein soll. Schließlich sollen beide möglichst weit kommen. Janine sei im Haus dann wohl einfach schneller gewesen – und wahrscheinlich auch sympathischer wie Chethrin anmerkte. “Man weiß ja nicht, ob’s stimmt, aber es passt ja schon”, so die Zweitplatzierte aus der sechsten Promi BB-Staffel. Für Natascha scheint außer Frage zu stehen, dass hier nicht alles echt ist – doch sie hoffe, dass Janine am Ende nicht die Leidtragende sein wird…

Kommentare

Teilen, Bewerten & mehr Videos!

Gefällt dir das Video? Teile es in den sozialen Netzwerken!