Header image

Promi Big Brother Video

Alphonso Williams als Promi Big Brother 2018 Gewinner? Das spricht für ihn!

Alphonso Williams war für seine gute Laune im "Promi Big Brother"-Haus bekannt. Welche Details ihr noch nicht über ihn kennt, erfahrt ihr im Video. Außerdem: Was spricht für Alphonso Williams als Promi Big Brother 2018 Gewinner?


Alphonso Williams erlangte in Deutschland Bekanntheit durch seine Teilnahme bei Deutschland sucht den Superstar. Er gewann das Format und wurde Sieger der 14. Staffel der RTL-Show. Nach seiner Teilnahme wurde die Altersgrenze der Sendung auf 30 Jahre festgesetzt. Der gebürtige US-Amerikaner, der aus dem Bundesstaat Michigan kommt, zog 1980 im Rahmen seiner militärischen Tätigkeit nach Deutschland und wurde hier ansässig. Mit seinem Sohn hat der 55-Jährige eine Plattenfirma gegründet und veröffentlichte schon vor seiner DSDS-Teilnahme einige Songs.

Erste Auftritte im deutschen Fernsehen hatte Alphonso Williams bereits 2008 als er bei “Das Supertalent” teilnahm. Mit Promi Big Brother dürfte ihm der nächste Schritt zu einer noch größeren Bekanntheit gelingen.

Alphonso Williams bei Promi Big Brother 2018

Bei Promi Big Brother 2018 liebte der Gute-Laune-Bär die “Baustelle” und die “Baustelle” liebte ihn. Mit 13 Tagen unter freiem Himmel ist er der “King of Baustelle”. Kein anderer verbrachte so viel Zeit in dem Außenbereich des “Promi Big Brother”-Hauses. “Mr. Bling-Bling” hatte für jeden ein offenes Ohr und einen guten Rat parat. Nur bei “Utuk” (eigentlich Umut) und Chethrin kam die dominant-lustige Art des gebürtigen US-Amerikaners nicht immer nicht gut an. Trotzdem schaffte es der 56-Jährige ohne eine einzige Nominierungsstimme bis ins Finale.

Warum bist du der Promi Big Brother 2018 Gewinner, Alphonso Williams?

Finalist Alphonso Williams: “Ich sollte gewinnen, weil ich mich in die Community eingebracht und Vollgas gegeben habe. Ich habe immer dafür gesorgt, dass alles gut lief und mich um jeden gekümmert.”

Kommentare

Teilen, Bewerten & mehr Videos!

Gefällt dir das Video? Teile es in den sozialen Netzwerken!