Promis unter Palmen 2020
Promis unter Palmen 2020 Sendezeiten

© Sat.1

Promis unter Palmen 2020 Einschaltquoten: So lief es für Sat.1

Am 25. März startete in Sat.1 Promis unter Palmen, das sich zumindest in den sozialen Netzwerken schnell zu einem Hit entwickelte. Doch wie hat das normale TV-Publikum die Show aufgenommen? Wir schauen auf die Promis unter Palmen Quoten.

Sat.1 ist auf der Suche nach seinem nächsten Realiy-Hit. Nachdem die Einschaltquoten von Big Brother 2020 unter den Erwartungen des Senders blieben, soll es nun Promis unter Palmen richten. Gedreht wurde die Sendung bereits im November in Thailand und wird nun unter immer mittwochs um 20:15 Uhr in Sat.1 ausgestrahlt.

Promis unter Palmen Quoten: Sat.1 sucht den nächsten Reality-Hit

Die Chancen auf einen Erfolg stehen gut. Mit Claudia Obert, Désirée Nick, Bastian Yotta, Carina Spack und anderen hat man die Crème de la Crème des Promi-Trash-Fernsehens engagiert, die wie gewünscht mit Lästereien, Zickereien und anderen Eskapaden abgeliefert hat. Zumindest im Internet kam das sehr gut an: Rund 14.000 Tweets wurden abgeschickt, darüber hinaus feierten auch Mediendienste die kurzweilige Produktion. Doch spiegelt sich das positive Feedback aus dem Internet auch in den Einschaltquoten von Promis unter Palmen wieder?

Promis unter Palmen Quoten

Foto: Sat.1/Richard Hübner

Promis unter Palmen 2020 Einschaltquoten: So läuft’s für Sat.1

  • Promis unter Palmen Quoten vom 25.03.2020: 2,82 Mio. Zuschauer (gesamt), 15,5% Marktanteil (14-49 J.) – Promis unter Palmen verzeichnete einen ordentlichen Start in Sat.1. Mit 15,6 Prozent Marktanteil und 1,51 Millionen Zuschauern im Alter von 14 bis 49 lieferte man eine der meistgesehenen Sendungen des Tages. Um 20:15 Uhr holte lediglich für das ARD Extra zur Corona-Lage mehr junge Zuschauer vor die Bildschirme.
  • Promis unter Palmen Quoten vom 01.04.2020: 3,27 Mio. Zuschauer (gesamt), 17,5% Marktanteil (14-49 J.) – Es hat sich herumgesprochen, dass Sat.1 eine echte Trash-Perle im Programm hat. Die Reichweiten und Quoten sind mit Folge 2 nochmals ein gutes Stück gestiegen.
  • Promis unter Palmen Quoten vom 08.04.2020: 3,36 Mio. Zuschauer (gesamt), 20,1% Marktanteil (14-49 J.) – Bei Sat.1 wird man nach der dritten Folge von Promis unter Palmen wohl so viel Champagner trinken wie sonst nur Claudia Obert. Die Quoten sind nämlich nochmals deutlich gestiegen, der Marktanteil liegt nun bei über 20 Prozent.
  • Promis unter Palmen Quoten vom 15.04.2020: 2,97 Mio. Zuschauer (gesamt), 15,3% Marktanteil (14-49 J.) – Jammern auf hohem Niveau: Nach dem Auszug von Désirée Nick sind die Quoten zwar auf einen Tiefstwert gefallen. 15,3 Prozent Marktanteil sind aber dennoch ein voller Erfolg für Sat.1
  • Promis unter Palmen Quoten vom 22.04.2020: 3,36 Mio. Zuschauer (gesamt), 20,8% Marktanteil (14-49 J.) – Folge 5 sorgte für allerlei Drama in der Villa. Nachdem Claudia Obert wegen des Mobbings durch Carina Spack, Matthias Mangiapane und Bastian Yotta die Villa verließ, kehrte Désirée Nick zurück zur Show, nur um dann beim Teamspiel und einer Temperatur von 40 Grad umzukippen. Zuvor sorgte Bastian Yotta mit frauenverachtenden Videos für einen Skandal. Den Quoten hat es nicht geschadet, im Gegenteil: Mit 20,8 Prozent Marktanteil gab es einen neuen Bestwert in der Zielgruppe.
  • Promis unter Palmen Quoten vom 29.04.2020: 3,11 Mio. Zuschauer (gesamt), 18,6% Marktanteil (14-49 J.) – Das Finale hat zwar gegenüber der Mobbingfolge wieder ein paar Zuschauer verloren, Sat.1 kann mit den Einschaltquoten aber dennoch zufrieden sein. Die letzte reguläre Folge holte immerhin die drittbesten Quoten der Staffel.
  • Promis unter Palmen Quoten vom 06.05.2020: 1,34 Mio. Zuschauer (gesamt), 14,6% Marktanteil (14-49 J.) – Die Einschaltquoten der großen Aussprache fielen zur späteren Sendezeit zwar etwas niedriger aus, schlecht waren sie aber keinesfalls. Mit fast 15 Prozent Marktanteil war die Show auch zum Schluss ein großer Erfolg für Sat.1.

Zum Vergleich: So lief es zuletzt fürs Sommerhaus und Promi Big Brother

Wie gut die Quoten von Promis unter Palmen sind, zeigt sich auch bei einem Blick auf die Konkurrenz. RTL erreichte mit seinem ähnlich gelagerten Sommerhaus der Stars im vergangenen Jahr rund drei Millionen Zuschauer mit jeder Folge. Der Marktanteil in der Zielgruppe schwankte zwischen 20 bis 28 Prozent. Sat.1 selbst hat mit Promi Big Brother 2019 rund zwei Millionen Leute unterhalten. Die Marktanteile bei den 14- bis 49-Jährigen reichten von 14 bis 19,3 Prozent.

Mehr zu diesem Thema

Deine Meinung zählt!

Kommentare



Besuche alternativ unser Forum und kommentiere diese Story auch ohne Anmeldung!

Es gibt dort  15 Kommentare // Schreibe einen Kommentar im BBfun-Forum.